Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 4 Jahren

Vest im Leben 3

  • Text
  • Recklinghausen
  • Marl
  • Heide
  • Jerke
  • Kunst
  • Menschen
  • Vest
  • Waltrop
  • Stadt
  • Bunker
  • Www.coolibri.de

S E R V I C E Hype oder

S E R V I C E Hype oder Heilung? Foto: Sabine Hürdler / fotolia.com Faszientraining ist der neuste Trend der Fitnesswelt. Die Mischung aus Yoga, Dehnübungen und altbewährten Gymnastiktricks soll stützendes Bindegewebe stärken, straffen und stabiliseren. Das Ziel: mehr Jugend, weniger Schmerzen. Doch funktioniert das wirklich? Faszien sind ein Netzwerk aus elastischem Bindegewebe, das aus Zellen, Kollagenfasern und Wasser besteht und von Muskeln bis Gelenken etliche Körperbestandteile umschließt und verbindet. In den Faszien liegen zahllose Nerven und Rezeptoren. Das Netzwerk gilt daher auch als Sinnesorgan für Körperkoordination. Das Faszientraining soll einer Verdickung oder Verklebung des Bindegewebes entgegenwirken und so gegen Schmerzen und Bewegungsbeinträchtigungen wirken, während gleichzeitig die Muskelleistung und die Straffheit des Gewebes optimiert werden. Das Training kann in Begleitung im Studio oder zu Hause in Eigenregie absolviert werden. Die Bewegungsabläufe orientieren sich an Dehnübungen, die aus Pilates und Yoga bekannt sind und federnden, hüpfenden Bewegungen, die manch einer aus Gymnastikstunden kennen dürfte. Diese werden kombiniert mit dem gezieltem Einsatz einer Faszienrolle, einer mittelharten Schaumstoffrolle. Die gibt es mit glatter oder strukturierter Oberfläche, in allen Farben und Mustern und für einen Preis von 10 bis 50 Euro. Eine beliebte Übung ist etwa das Abrollen des Rückens oder der Waden über die Faszienrolle, die hier quasi eine stimulierende und gleichzeitig trainierende Massagefunktion einnimmt. Anleitungen per Video Über die Videoplattform Youtube findet man etliche Anleitungen fürs Training daheim. Wer sich unsicher ist, sollte professionell geleitete Kurse besuchen und die Anwendungen mit dem Arzt besprechen. Das ist gerade bei Vorbelastung durch Durchblutungsstörungen ratsam. Ganz einig ist sich die Wissenschaft über die Heilwirkung des Faszientrainings noch nicht. Während in Tierversuchen bewiesen wurde, dass ein Training der Faszien zu elastischeren Gefäßen und Hüpfen, dehnen, rollen Gewebestrukturen führen kann, werden diese Ergebnisse bisher nicht durch spezifischere Studien am Mensch unterstützt. Auch für die Behandlung chronischer Rückenschmerzen durch Faszienstimulation gibt es zwar Versuche, aber keine solide wissenschaftliche Grundlage. Generell existieren erst wenige valide Publikationen zum Nutzen des Faszientrainings. Es wird vielmehr dazu geraten, die Faszienübungen als Ergänzung zum Muskeltraining zu nutzen – und nicht als Ersatz. Ein- bis zweimal pro Woche zum Faszientraining zu gehen oder das Youtube-Tutorial anzuschmeißen, sollte dabei völlig genügen, um positive Effekte zu erzielen. lv 24

S E R V I C E Frühe Fitmacher Foto: Helene Café Recklinghausen Wer viel Sport macht oder einfach das Leben gerne genießt, der braucht schmackhaftes Frühstück zum guten Start in den Tag. Wir stellen töfte Frühstücksadressen vor. Tante Emma: Ohne altbacken zu wirken, sitzt man in diesem urigen Café wie bei der kunstversierten, hippen Tante aus der Hauptstadt und genießt Frühstück vom Feinsten. Die Auswahl ist groß, empfehlenswert ist das Überraschungsfrühstück mit ofenfrischen Brötchen, Buttergipferl, Brot, reichlich Beilagen, Ei und Getränk. Auch nett: Katerfrühstück mit Kippe, Kopfschmerztablette, Pils und Zeitung. Münsterstr. 12, RE, tante-emma-cafe.de Helene: Hell, jung, modern, stylisch und mit Wohlfühlfaktor – so speist man im Helene. Die Waren sind frisch, lokal und in Bio-Qualität. Zum Frühstück hat man die Wahl zwischen fünf Varianten, von der „Guten Grundlage“ mit Heißgetränk und belegtem Brötchen bis zur großen „Helene“ mit Heißgetränk, Prosecco, O-Saft, Brötchen, Aufstrich, Müsli, Joghurt-Quark mit Walnüssen oder Früchten und einer Postkarte. Erlbruch 34, Recklinghausen, helene-re.de Casper’s: Fairtrade-Kaffee und -Produkte, Bio-Eier und Brot, sowie vegane, laktose- und glutenfreie Optionen sind schon mal gute Argumente für das Casper’s. Von 9 bis 12 Uhr darf man sich am Buffet bedienen, für Aufschlag gibt’s auch ne Heißgetränke-Flatrate dazu. Einzelne Optionen beinhalten etwa ein veganes, ein Gourmetoder ein Selberzusammenstellfrühstück. Falsch macht man eigentlich mit keiner Wahl was. Caspergäßchen 4, RE, cafe-caspers.de Café Kulisse: Was der Name verspricht, hält er auch: Eine schöne Kulisse. Aber eine, die auch was zu bieten hat. Das Frühstücksangebot reicht vom Französischen (zwei Croissants, Butter, Marmelade, Naturquark oder Frischkäse, Milchkaffee) übers Englische (drei Spiegeleier, Speckstreifen, Tomate, Toast, Butter, Orangenmarmelade) bis zum Bauernfrühstück mit Bratkartoffeln, Zwiebeln, Speck, Rührei, und Toast. Große-Geld-Str. 23, RE, bistro-kulisse.de Snice: Im beschaulichen Waltrop ist das Snice eine Hochburg der Esskultur. Neben exzellenten Heißgetränken gibt’s zum Frühstück nach Belieben belegte Butterbrote, Müsli, Eigerichte, diverse Starter oder die rustikal-vitale Italiano-Variante. Am Moselbach 9, Waltrop, hohoffs-snice.de Mutter Wehner: Inmitten der schönen Haard tischt man bei Mutter Wehner wochentags seperate Frühstücksoptionen auf, wie das Fitnessoder das Powerfrühstück, sonntags gibts ausgiebigen Brunch. Haardstr. 196, Oer-Erkenschwick, mutter-wehner.de Sabines Marmeladen: Moderne Farben, urige Akzente und lecker Frühstück: Im Marmeladeladen speist man in üppigen Portionen gesunde Körnerbrötchen, süßen Stuten, Chutneys und natürlich Marmelade. Ewaldstr. 71, Herten Hof Sebbel: Zum ländlichen Sonntagsbrunch (ab 9 Uhr) hier entlang: Der Großteil der Waren kommt vom Hof oder der Umgebung, alles ist frisch und mit gutem Gewissen verzehrbar.Unbedingt vorher online anmelden! Westruper Str. 170, Haltern am See, hof-sebbel.de 25

coolibri Magazine 2020

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02