Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 1 Monat

Sommer 2022 - coolibri

  • Text
  • Kay shanghai
  • Dj bobo
  • Kebekus
  • Ausflugsziele
  • Theater
  • Termine
  • Kultur
  • Kunst
  • Ausstellung
  • Museum
  • Filme
  • Essen
  • Konzert
  • Wuppertal
  • Kinder
  • Festival
  • Bochum
  • Duisburg
  • Oper
  • Comedy

12 | Szene DORTMUND Das

12 | Szene DORTMUND Das Spiel ist das Ziel Monopoly war vorgestern: Die „Spiel Doch!“ zieht von Duisburg nach Dortmund und findet dort erstmalig in den Messehallen statt. Das erste Juli-Wochenende steht ganz im Zeichen von Gesellschaftsspielen, die mal mit Brett, mal mit Karten oder auch mit ganz anderem Material funktionieren. Dabei wird sich sowohl an Familien als auch an Gelegenheitsspieler:innen gewendet. Geplant ist, dass die Messe ab 2023 jährlich im Frühjahr stattfindet. 2019 waren 14.000 Menschen dabei. Spiel Doch!, Messe Dortmund, 1.-3.7. 2019 sah es so in Duisburg aus - nun ist die „Spiel Doch!“ erstmalig in Dortmund. Foto: Hans Griesdorn LÜNEN DUISBURG Der Vorverkauf für „Vino & Kino“ beginnt Mitte Juni. Foto: Cineworld Lünen „Jubel, Trubel, Heiserkeit“ lautet das Programm von Johann König, das es am 27.8. zu sehen gibt. Foto: Boris Breuer Zu Vino sag ich nie „no“! Bauchmuskeltraining ohne Fitnessstudio Ewig galt das Event „Vino & Kino“ in der Cineworld Lünen als Pflichtprogramm für den anspruchsvollen, geneigten Filmfan. Knapp zweieinhalb Jahre musste der Abend, der stets mit einem Wein- und Sektopening beginnt und schließlich in ein top ausgewähltes Arthouse- oder Schauspiel-Kino übergeht, pausieren. Am 9.8. feiert die Reihe nun ihr After-Corona-Comeback – und zieht gleich über vier Monate durch. Achtung: Der frühe Vogel fängt den Wurm! Die Vorstellungen sind oft weit im Voraus ausverkauft. Vino & Kino, Cineworld Lünen, ab 9.8. dienstags Sechs Tage, sechs Künstler:innen, ein Theater: Die Reihe „Zum Lachen ins Revier“ hat schon 2020 und 21 vorzüglich funktioniert. Das muss auch in diesem Jahr fortgesetzt werden. Als Location hat man das Theater am Marientor in Duisburg gewählt und damit eins der schönsten Theater im Pott. Vom 24. bis 29.8. kann jeden Abend mit einem anderen bekannten Comedy-Act richtig gelacht werden. Das Line-Up: Lisa Feller, Christoph Sieber, Maxi Gstettenbauer, Johann König, Michael Hatzius und Moritz Neumeier. Zum Lachen ins Revier, Theater am Marientor Duisburg, 24.-29.8.

Anzeige Szene | 13 OBERHAUSEN GELSENKIRCHEN MÜLHEIM A.D. RUHR Foto: Stadt Oberhausen Das Netzwerk Frauengesundheit Oberhausen klärt auf. Foto: Björn Hickmann Bei „Krabat“ erwartet die Zuschauer:innen ein Spektakel. Foto: Achim Kukulies, Düsseldorf Ein einmaliger Einblick in die Historie des Theaters an der Ruhr Zusammen statt allein Aktueller denn je Von 1982 bis irgendwann Die diesjährigen „Frauengesundheitstage“ drehen sich um Einsamkeit. Es wird herausgearbeitet, warum Personen, die permanent von Menschen umgeben sind, auch einsam sein können. Oft, weil ihre Beziehungen nicht die nötige Qualität haben. Ein hochsensibles Thema mit vielen Facetten. Frauengesundheitstage, verschiedene Locations in Oberhausen, mehrere Termine im Juni In Preußlers „Krabat“ geht es nicht nur um eine sorbische Sage, sondern auch um das Verändern von Individuen in einem System voller Unterdrückungen. Mit aufwühlenden Bildern zeigt das MiR eine Inszenierung mit Musik der Band Coppelius und des Komponistenkollektivs Himmelfahrt Scores. Krabat, Musiktheater im Revier Gelsenkirchen, ab dem 5.6. Vier Dekaden hat das Theater an der Ruhr bisher überstanden. Dazu gibt es noch bis Ende Juli die Ausstellung „Man muss sich an morgen erinnern“, eine multimediale Rauminstallation, die die Geschichte des Theaters in seiner künstlerischen und gesellschaftspolitischen Komplexität zeigt. Man muss sich an morgen erinnern, Theater an der Ruhr Mülheim, bis zum 24.7. cf KINO . IM U Eintritt: 5 € / 3 € ermäßigt JUNI JULI FR, 03.06. 20.00 Uhr DI, 07.06. 18.00 Uhr Der wunderbare Garten der Bella Brown Rocketman Fr, 01.07. 20.00 Uhr DI, 05.07. 18.00 Uhr Little Shop of Horrors Bombshell – Das Ende des Schweigens DI, 14.06. 18.00 Uhr Vielleicht lieber morgen DI, 12.07. 18.00 Uhr Ziemlich beste Freunde DI, 21.06. 18.00 Uhr The King‘s Speech – Die Rede des Königs DI, 19.07. 18.00 Uhr Bibi Blocksberg und das Geheimnis der blauen Eulen D O RTM U N D E R- U.DE DI, 28.06. 18.00 Uhr Pünktchen und Anton Weitere Programmhighlights: www.dortmunder-u.de DI, 26.07. 18.00 Uhr Kino im Dortmunder U Leonie-Reygers-Terrasse 44137 Dortmund Beltracchi – Die Kunst der Fälschung

coolibri Magazine 2020/21

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017