Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 7 Monaten

November 2021 - coolibri

  • Text
  • Ausstellungen
  • Theater
  • Restaurants
  • Gastronomie
  • Clubs
  • Matthias schweighoefer
  • True crime podcasts
  • Konzertefestivals
  • Musik
  • Kontaktanzeigen
  • Konzerte
  • Kino
  • Streaming
  • Essen
  • Duesseldorf
  • Duisburg
  • Wuppertal
  • Schauspiel
  • Bochum
  • Dortmund

COOLINARISCH Alex

COOLINARISCH Alex Wahi,TV-Koch undMultitalent aus Hamm. Foto: Judith Büthe Alex kocht kunterbunt Ob er einenKlon hat? Einen Zwilling? Einen Doppelgänger? AlexWahiist einfach überall.Mal isterimFernsehenbeimFrühstück aufSAT1, dann in denSozialen Netzwerken,inder Zeitungund im Hochglanz-Magazin.Fernseh-Koch,Medien-Star, Tausendsassa. Nun ist er auch noch Kochbuch-Autor. WersichWahi nachHause holenmöchte, kann ihn jetztins Regalindie Küche stellen: Wahi –süß, sauer, salzig, scharf.Das Kochbuch will,sodie Selbstbeschreibung, „leichtumsetzbare Küche mitinternationalenz.B. indisch-asiatischen, mexikanischen oder karibischenEinflüssen, dieaber durchaus auch malschwäbische oder schwedischeSpezialitäten zitieren“ vorstellen.Und tatsächlich isteseinekunterbunte Weltreise, aufdie uns derMann mitnimmt.Sortiertsinddie Rezeptenachder Entfernung von Hamm.ZuHause,Europa, Indien („MeineWurzeln“), Überseeund Fernost. All dieLänderküchenweißermit seiner aromenstarken Kraft-Küche zu bespielen: Da zeigteruns,wie Döner mitNaan-Brot geht undnennt es „Dö- Naan“!Dalässt er „JapanischeOkonomiyaki-Pfannkuchen mitSchinken undRucola“ zusammenprallen undmacht aus Himmel undÄäd einenHot Dog.Ein echtesSpaßkochbuch ohne Grenzen. Sein „Maharani“unterscheidet sich vonanderen indischen Restaurants. Obwohl Gewürzeinder indischenKüche sowieso eine großeRolle spielen, wird hier noch einmal zusätzlicher Wert daraufgelegt. Zu erschmecken bei 22 demzartenHähnchenbrustfilet, knusprig gebraten in einerKaramell- Sauce, dazu frischeFrüchte,exotischesGemüseund Basmati-Reis für18 Euro.Feurigummantelt istder Lammrücken,denneinepikante Pfeffer- Masala-Mischungumhülltdie zarten Stückchen(23 Euro). Werjetzt noch lernen will,wie manall diese Köstlichkeitenselbstzubereitet, derkann sich in derdem Restaurant angegliedertenindischenKochschule anmelden.Esist übrigens dieeinzige derartigeKochschule deutschlandweit. Restaurant Maharani, Martin-Luther-Straße10, 59065Hamm,maharani.de Alex Wahi:Wahi: süß, sauer, salzig,scharf, 192 Seiten,Fotos vonJudithBüthe und Hubertus Schüler,Verlag: Becker-Joest-Volk, 28 Euro.

COOLINARISCH Seit 2011 Semi Hassines Reichinder Altstadt:Das Fachwerk. Foto: Sebastian Drolshagen Semi hat so richtig Bock SemiHassine kamals Kind mittunesischem Vateraus seinem GeburtsortOsnabrück nach Hattingen, als dieser Arbeit aufder Henrichshüttegefunden hatte. 2021 kann der1977 geborene Koch bereits sein 10-jährigesJubiläumals Patron und Küchenchef des Restaurants Fachwerk in derHattinger Altstadt feiern undnochmehr: Jetztwurde auchseinerstes Kochbuch veröffentlicht. „Bockauf handfestes Essen.Einfach&gut:von Currywurstbis Shakshuka“ist im Südwest-Verlagerschienen. Hassinemachteseine Kochlehre bei Diergardts Kühler GrundinHattingen,arbeitete beiEckartWitzigmann und in einemHaubenrestaurant im österreichischenKaprun. Immerwieder tritterimFernsehen auf. So belegteer2018inder SAT1-Kochshow„TheTaste“den zweitenPlatz, 2020 trotze er demerstenCorona-Lockdown miteinem Ostermenüzum Nachkochen fürdie WDR-SendungMarkt. Im Buch,das auch einProdukt desLockdowns derGastronomie ist, geht es –wie übrigens auch in seinem Restaurant –um„traditionelleHausmannskostmit Raffinesse: einklassisches Beef-Tatar,dochganzanders mitAvocado undPassionsfrucht, einperfektgegrilltesTomahawkSteak oder exotischeSuppenaus heimischem Gemüse. Aber auch malein würzig-frischesTaboulé mitBulgurund Minzeist dabei“. Einfache,bodenständigenRezepte. „Mal ganz traditionell undmal neuerfundenmit demBlick in alleHimmelsrichtungen.“Tatsächlich bringt er die Rezeptesehrlockerund entspanntrüber,die Doppelseitemit Foto nimmt auch jedemKochtopf-Laien dieSchwellenangstvor neuenGerichten.Die Zutatensindzumeist einfachzubesorgenund nichtzuexotisch. Toll auch, dass vieleabsoluteKlassiker es im Hassine-Look insBuch geschaffthaben: Steak-Sandwich, dieLammhaxeoderein Ingwer-Muffin. Es istein Kochbuchentstanden, dasden Koch, aber auch dieRegionspiegelt. DieKüchender Welt treffen einenHattinger mittunesischen Wurzeln. Muss ja gutschmecken.Ein neuerlicher Karrieresprungeines sympathischenRuhrgebietlers. tt Restaurant Fachwerk,Untermarkt10, 45525Hattingen,fachwerk-hattingen.de Semi Hassine: Bock aufhandfestesEssen:Einfach &gut:von Currywurst bisShakshuka.158 Seiten,SüdwestVerlag, 20 Euro. 23

coolibri Magazine 2020/21

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017