Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 7 Monaten

November 2021 - coolibri

  • Text
  • Ausstellungen
  • Theater
  • Restaurants
  • Gastronomie
  • Clubs
  • Matthias schweighoefer
  • True crime podcasts
  • Konzertefestivals
  • Musik
  • Kontaktanzeigen
  • Konzerte
  • Kino
  • Streaming
  • Essen
  • Duesseldorf
  • Duisburg
  • Wuppertal
  • Schauspiel
  • Bochum
  • Dortmund

THEMA

THEMA SommelierOtmaneKhairat hatauch nach fast 30 Jahren Berufserfahrungimmer noch Freude. Fotos (3): Christopher Filipecki Wine o‘clock Schon malbei einer Weinprobe gewesen? Dieeinen beantworten dieseFrage wohl mit „Selbstverständlich!“,die anderen winken dankend ab.Zuuninteressant, zu aufwendig, zu spießig, zu teuer. Doch dieSupermarktketteakzenta mitSitzinWuppertal hatdas Konzeptdes „Winetastings“ auf einneues, äußerstattraktivesLevel gehoben. Christopher Filipecki besuchte den Sommelier Otmane Khairatinder Filiale in Wuppertal-Barmenund warüberrascht, wiestilvoll sich ein Supermarkt präsentieren kann. Vonknapp 1500 unterschiedlichenWeinenumgeben.OtmaneKhairat hat denfür sich perfektenArbeitsplatz. Eine derartig großeAuswahl gibt es nurselten. Mehrals zwei Drittel aller WeinewerdeninSupermärkten gekauft,weißer. Fünf Tage dieWoche besetztermit seiner Kollegin von 10:30bis 19:00Uhr dieWeinbar,berät undschenkt ein. DieKundschaft im spezialisierten Handel oder garauf Messen isteherüberschaubar,weil es sich um einexklusivesPublikum handelt. Aber nahezu jede:rlegtohnegroße Aufmerksamkeithin undwiedermal einFläschchen in denEinkaufswagen, derregulär mitArtikelnfür dentypischenTagesbedarf befülltist.Obals stilvollerTropfen zumEssen,als schmackhaftesGetränk beim Klatschmit Freund:innen oder als Geschenk für denBesuch beiden Schwiegereltern–Wein istflexibel einsetzbarund macht immer washer. 10 Doch wiesooft istdie Auswahlzugroß, dasWissenzuklein unddie Preise dann doch zu hoch. Wenn derRieslingfür vier,fünfEuroein Fehlgriff war,ist daszwar schade, aber keinesfalls tragisch –trifft derSauvignon Blanc für19Euroabersogar nichtden Geschmacksnerv,ist dasenttäuschend undärgerlich.Umdem entgegenzuwirkenfreut sich derinCasablancageboreneWeinkennermit Diplom Khairat,der nebenDeutsch auch fließendItalienisch undFranzösisch spricht, über wissbegierige undoffene Kund:innen,die etwasprobierenwollenund einpaarMinuten Zeit mitgebracht haben.Ihm istklar, dass wenn dieBeratungstimmt unddie Katze nichtimSackgekauft werden muss, dieKundschaftwiederkommt,gerne auch einpaarEuromehrinvestiertund ihre Liebefür Wein entdeckt. Jede:r mussmindestenseinmal dieWoche einkaufen. WarumSalami,Katzenstreu,Milch undTiefkühlpizzanicht malmit einerEntdeckungsreise verbinden? Eine Entdeckung,die beiden Weinen aus allen möglichenLändern dieser Welt beginntund beiZiegenkäse oder Serrano-Schinken endet, dieesnur wenige Metervon derWeinbar entfernt an derFrischetheke gibt.Genau mitdiesemsoeinfachenwie guten Konzeptweißakzenta zu punkten. DieKette verfügtderzeit über vier Filialen in Wuppertal, eine in Heiligenhaus undein boni-CenterinWitten. 2022 soll diebis dato größte Filialein Dortmund öffnen,verrät Khairat.SeiteinigenMonaten läuft dieEventreihe „Weinbar –Live“.Einmal im Monatsteht einTasting an,zudem eine begrenzte Anzahl an Leuten Platznehmendarf. DieThemensindvielfältig undabwechslungsreich, sodass theoretisch jedesMal teilgenommen werdenkann, ohne doppelteInformationenzubekommen.Jeder Platzder letztenTastingswar ausverkauft.ImNovemberlautetdas Motto„Perfekt im Duett: Käseund Wein in einerkulinarischen Begegnung“,imDezember „Champagner-Gala:Terroir undPassion im Reichdes perlendenLuxus“. Acht Getränkestehenauf derKarte,die Khairat eigenhändigausgewählt hat. Losgehtesmit einemChampagner, daraufhin folgen drei Weißweine, einRosé, zwei Rotweineund zumAbschluss einEiswein.Als Herkunfts-

THEMA Next Level Festival forGames VonRegalen dieser Größenordnung gibt es in derWeinecke im akzenta Wuppertal-Barmen gleich mehrere. ländergeben sich Neuseeland,Chile, Italien, Deutschlandund weiteredie Klinke in dieHand. Khairat kenntzujedemTropfen dieGeschichte underzählt siemit Inbrunst. Er weiß,wie lang dieWinzer:innen schon in ihremMetiertätig, wasdie Geheimnisse beim Prozederesindund welcherWeinalternativgewähltwerdenkann, wenn derFavorit gerade malausverkauft ist. Zusätzlich beantwortet dersympathischeMittfünfziger Fragen für Newbies. Welche Gradzahl istdie richtige?MussRotwein grundsätzlich Zimmertemperatur haben?Warum istein dünnes, kostspieligeres Glas für denWeinvon Vorteil? Warumstehendie WeinflaschenimSupermarkt im Regal, solltenzuhauseaberhingelegt werden?Keine Fragebleibtunbeantwortet oder wird nichternstgenommen. Doch während manden Wein im Glas rotieren lässt,dabei beobachtet,wie eng diesogenanntenKirchenfenster im Kelch sind undsichvon demMaracuja-artigen Duft desBrancottEstate Sauvignon Gris beflügelnlässt,klingeltder Geldbeutel undhinterlässt einmulmigesGefühlund Schweißperlenauf derStirn…oder? Eben nicht. Denn werdamitrechnet,womöglich einengrünenScheinfür dasProbieren,Schnabulieren undGenießenauf denTisch legenzu müssen, kann dieRechnungpositiv korrigieren: Ab 25 Euro geht derkurzweilige,zwei- bisdreistündige früheAbend losund istein perfekter Treffpunkt für Freund:innen am Wochenende, um richtiginStimmungzukommen, sich kulinarisch verführenzulassenund gleichzeitig noch etwaszulernen. An manchenAbenden gibtessogar literarischeodermusikalische Ergänzungen. Ganz sicher wandert mindestens einerder Vorgeführten beim nächstenMal in denEinkaufskorb. MitRecht. Zwischendrin hält dieeineoderandere Person mitihrem Wagen im Vorbeischlendern neugieriganund gesellt sich füreinen Moment dazu,sodassauch neue Kontaktezur Nachbarschaftgeknüpftwerden. Und werdenkt,er:siekönnenur etwasmit Weiß- bzw. Rotwein anfangen, sollegenau dies OtmaneKhairat mitteilen. Das istnämlicheine seiner Lieblingschallenges,die Kund:innen davonzuüberzeugen, einGegenbeispiel zu finden. Herausforderung angenommen.Schade, dass dieser Sommeliermit Leib undSeele nichtauch in derzukünftigen Ruhrpott-Filialedabei sein wird. Möge dieWeinbar dann dort ähnlich gut besetztsein! Cheers. Openfrom 10h till 18h Zollverein Essen Nov 26–28 2 2021 DieseWeine warenimletzten Tastingmit dabei. #nlf21 next-level.org Ig @nextlevel_festival Fb @nextlevel_fest Twitter @NextLevel_Fest Youtube NextLevelConf

coolibri Magazine 2020/21

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017