Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 2 Jahren

November 2018 - coolibri Hamm, Unna, Hagen

  • Text
  • Dortmund
  • Bochum
  • Duisburg
  • Oberhausen
  • Hagen
  • Sucht
  • Lesung
  • Gelsenkirchen
  • Recklinghausen
  • Schauspielhaus

TELEGRAMME Bochum

TELEGRAMME Bochum DieKoffer sind ausgepackt, dieKameras vollgeknipst unddie Wanderschuhe stehen wieder im Schrank: JetztwirdesZeitfür den „TravelSlam“.Dieserstartet am 15.11. in diezweiteRunde. „Travel Slam“ Wieschon beider Premiere im April istdas Ziel derdreiReisebegeisterten,auf derBühne möglichstunterhaltsam ausdem Reisekoffer zu plaudern. Werinder Bochumer Rotunde triumphiert unddas „Goldene Travel-Zepter“ einstecken darf,bestimmt wieüblichdas Publikum. rotunde-bochum.de Dortmund Bürgerrechtsbewegungund Studentenproteste:Das Jahr 1968 steht sinnbildlich für politischenWiderstand, sexuelle Selbstbestimmungund gesellschaftlichen Wandel. Das Sinfonische Blasorchester derTUDortmund schnapptsichdie LiederdiesesJahresund spieltsie beiihrem zweitenFestkonzert.Und dasnicht ohne Grund, ist1968dochauch das Gründungsjahr derTechnischen Uni. Beim Konzertabend „1968–50Jahre TU Dortmund“ am 13.11. im Audimaxstehenneben der„Musicfor Prague1968“ destschechischenKomponisten KarelHusaauch Hits ausMusicals wie„Hair“ undFilmwelt (Ennio Morricone)auf demProgramm. tu-dortmund.de Schuld,Vergebung undErlösungals Ballett: Ballettdirektor XinPeng Wang beginntseine Veranstaltungsreihemit Dantes Meisterwerk, der„DivinaCommedia“.Endenwirddie künstlerischeAuseinandersetzung2021, dem700. Todesjahr desPhilosophen. In derkraftvollen Inszenierung trifft dasinfernale Epos aufdas Ensemble desDortmunderBalletts,das NRW Juniorballettsowie aufdie Musikdes KomponistenMichael Gordon. Die ersteMöglichkeit, „Die göttlicheKomödie I: INFERNO“ im Opernhaus zu erleben, istder 3.11. theaterdo.de Physik lernen für denguten Zweck: Physikprofessor MetinTolan und Marcus Webervon denPhysikantenladen am 16.11. bei „Qualm,Quatsch &Quanten“ im Dortmunder Rathaus dazu ein, spannendenExperimenten beizuwohnen, sich physikalischeGesetzeerklärenzulassenund zu erfahren,wie realistisch Star-Trek-Flugmanöverund dieGadgets vonJames Bond tatsächlich sind.Der kompletteReinerlös aus Eintritt undSpenden geht an dieElisabethGrümer Hospiz-Stiftung undihr Projekt„Sonnenherz“, einemgeplanten Kinderhospiz. physikanten.de/physik-im-rathaus Essen DreiAutoren wageneinepoetisch-futuristischeReise.SandraDaVina, Tobi Katze undKatinkaBuddenkotte stehen am Rande derRealität undblicken maloptimistisch, maldüsterindie Zukunft.„Diegroße Worte Zukunftsschau 1.0“ am 10.11. in derZeche Carl drehtsichumdie Frage, wiesichdie Welt derWorte verändern wird.Kann künstlicheIntelligenz Kunstproduzierenund was wird dann aus denKünstlern?Für entspannende Unterbrechungen im Gedankenfluss Sandra Da Vina sorgtRocca Nylo miteinem Mixaus ElectroBeats undstraightenGitarrenriffs. zechecarl.de 28 Foto: Anna-Lisa Konrad Foto: Antonio Gaudencio Aufdie Plätze, fertig, jetztwirdimprovisiert! „JOE fürKinder“ bringt denJüngstennicht nurden Jazz nahe,sondern auch dasExperimentieren undImprovisierenmit Musik. Am 24.11. um 15 UhrkönnenKinderimKatakomben-Theater selbst Ideenund Liederwünsche einbringen, diedann zusammen getestet werden.MatthiasStrucken,JochenSchaalund Marc Brenken beantworten underzählen dabeialles rund umsGenre.Den Fragensindkeine Grenzengesetzt: Wasist Jazz eigentlich undwokommt er her? EinMitmachkonzert für alleabvierJahren. katakombentheater.de Hagen Ganz schön fair:Vom 27.10. biszum 4.11.öffnetdas AllerWeltHaus in Hagenerneutseine Türenfür dentraditionellen „HerbstbazaarFairtrade Markt“.Kunsthandwerk, Workshopsund kulinarischeLeckerbissen aus aller Welt locken zumStöbernund Verweilen, nebenbei wird zu nachhaltigemHandelund fairerProduktionaufgeklärt. TäglichkönnenBesucher von10bis 18 Uhrüberden Basarschlendernund sich im Café-Bistro MundialveganeSnacksoderwärmenden Punsch gönnen. allerwelthaus.org Spark Hamm Klassik, diemitreißt: Mitder erfolgreichen, klassischenBandSpark unddem FolkwangKammerorchester Essenkommt Energieauf dieBühne.Am11.11.spielensie beim Konzert „KissofFire“ im Kurhaus Bad Hamm.ZwischenKlassik, afrikanischen Klängen, Popund Filmmusik thematisierendie Musikerunter derLeitung vonJohannes KlumppandiesemAbend dieLiebe mitall ihrenHöhen undTiefen.Nacheiner Konzerteinführungum18.30 Uhrerwartetdas Publikum eine ganzeBandbreite an Emotionenund Melodien. hamm.de Unna Andere durch denKakao zu ziehen,ist ihr Metier.AnneRothäuserund ThießNeubert vomInternetmagazin DerPostillon tourendurch Deutschland undverlegendie Satireshow insOffline: Am 6.11.treten sieinder Lindenbrauere Unna aufund bringenimTagesschau-Stilihr Programm auch deminternetfernenPublikum nahe.Mit Ironie,Wortspiel undeiner Prise Realität präsentieren die„Nachrichtensprecher“ in ihrerLiveshowallerlei komischeStudien, Videoclipsund Newsticker. der-postillon-live.com as,LN, JL Foto: Bartosch Salmanski

FREIZEIT FRFREREIEZ FREIZEIT ZI EIT EI coolibri special

coolibri Magazine 2020

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02