Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 1 Jahr

November 2018 - coolibri Düsseldorf

  • Text
  • Wuppertal
  • Jazz
  • Krefeld
  • Dortmund
  • Neuss
  • Sucht
  • Lesung
  • Musical
  • Bochum
  • Musik

KÖLN P A L L A D I U M

KÖLN P A L L A D I U M D E P O T 1 TomOdell Foto: Sophie Green Inszeniert in Köln: FrankCastorf Foto: Thomas Aurin Außerordentliches Talent Stehteinem derSinnnachleidenschaftlichen,perfektkomponiertenLiebesliedern über in dieBrüche gegangeneBeziehungen,dann istman bei TomOdell aufjeden Fall an derrichtigen Adresse. Derinternationale Durchbruch war ihm bereits2013mit seinem Debütalbum „LongWay Down“mit derplatinveredelten Hitsingle„AnotherLove“ gelungen. Der27-jährige Engländerhat dasaußerordentlicheTalent, seineGeschichten in üppige Songszuverpacken,mit Streichern,Bläsernund Chor –und natürlichseinemakkordsattenPianoklang. Nichtzuvergessen,seine Stimme, diekratzig-sanft daherkommt undauch denTitelsong desneuenAlbumssowie derTour, „Jubilee Road“, trägt.Ein bisschen Herzschmerz inklusive,natürlich. TomOdell:13.11., 20 Uhr, Palladium,Köln Großes Theater Als im Maider neue Spielplanvorgestellt wurde, erregtediese Neuigkeit mitammeisten Aufmerksamkeit: Frank Castorf, 25 JahrelangIntendant derBerliner Volksbühne undeiner derumstrittensten, aber zweifellos auch profiliertesten TheatermacherDeutschlands, würde füreineInszenierungans Schauspiel Köln kommen –erstmals nach 29 Jahren. „Ein grüner Junge“ istunter denfünfgroßenRomanen Dostojewskis deram wenigstenbekannte. VielleichtsparteCastorf ihn deshalb biszum Schluss auf. Dievieranderen Werkedes russischen Schriftstellershat er nämlichbereits inszeniert. da EingrünerJunge: 1.(Premiere)+10.11., 18 Uhr, 2.11., 19 Uhr, 11.11.,16 Uhr, Schauspiel KölnimDepot 1 E S S I G F A B R I K B Ü R G E R Z E N T R U M C H O R W E I L E R Oscarand theWolf Licht und Dunkel Hinter demPseudonym Oscarand theWolf verbirgt sich derBelgierMax Colombie, derinseinerMusik eine wunderbar schwereloseVerbindung aus Dream-Pop undElectro-Soulfindet. In seiner Heimat Belgien, wieauch in denanderen Benelux-Staaten,avancierte derMultiinstrumentalistdamitzum Star.Zurückgelehntoderfröhlich beherrschtder Künstlerdabei ebenso wir düstereTöne. Über seineErscheinung unddie Musikließerin einemInterview verlauten: „Mir geht es als Musikernicht darum, als dieserjesusartige Typrüberzukommen,von demdie Zuhöreralles glauben sollen,was er vonsichgibt. Vielmehrwillich,dasssie aufihreeigeneReligion hören.“Interpretationsmöglichkeitenbietetder Künstlergenügend. Oscarand theWolf: 15.11.,20Uhr,Essigfabrik,Köln 26 Foto: Live Nation Germany PhilippScharrenberg Leidenschaftlicher Germanist Werhäufiger mitBus undBahnunterwegs istund mitgespitztenOhren aufdas achtet,was um ihnherum in Sachen Kommunikationpassiert, ruft anhand desTitelsvermutlichspontan:„Stimmt!“.Was hingegen Philipp„Schari“ Scharrenberg pesönlich betrifft,sowirdman dieGermanistik wohl in diesem Lebennicht mehr aus ihm herauskriegen. Da passtes, dass dieAnfänge seiner KarriereimPoetry Slam liegen. Heutegilterals – Zitat–„ein bisschen Philosoph,ein bisschen Querdenker,ein bisschen Klugscheißer“.Tipp: ZurEinstimmungschon maldie Youtube-Nummer „Toffifee“anschauen. da PhilippScharrenberg: Germanistikist heilbar:30.11., 20 Uhr,BürgerzentrumChorweiler,Köln Foto: Pierre Jarawan

KÖLN O P E R Hagen Rether „DarkMatter“ im Staatenhaus Dunkle Materie Einige Arbeiten vonMarco Goecke dürfte dasKölner Tanzpublikum in der Vergangenenheitschon genießen.Der Ballettchoreografarbeitete nämlich u.a. schon für dasNederlandsDansTheater unddie São PauloCompanhia de Dança. Wenn er jetzt für einzweitägiges Gastspiel mit „DarkMatter“ nach Köln kommt,hat er einige „Herzstücke“seinesSchaffensimGepäck. Titelwie „Black Swan“ und„Nichts“geben dasdüstere Mottodes Abends treffend wieder. DieBesetzung indessen isthochkarätig.Sostehenz.B. Tänzer*innen desLuzernerTheaters, desNationaltheatersMannheimund desBalletts am Rheinauf derBühne. da Foto: Gert Weigelt LIEBE 25. Januar 2019 · Hist. Stadthalle Wuppertal 20.00 Uhr · Karten-VVK: www.eventim.de 26. Januar 2019 · Robert-Schumann-Saal, Düsseldorf 20.00 Uhr · Karten-VVK: www.westticket.de WE YOU www.coolibri.de DarkMatter: 1.11., 18h, 02.11.,19.30h, Oper Köln im Staatenhaus, Saal 1 G L O R I A Judith Holofernes Chaos-Musik Judith Holofernes wandelt weiterhin aufSolopfaden. Diemeisten Songs fürsaktuelleAlbum „Ich bindas Chaos“ schriebsie mitdem färöischen, englischsprachigen Songwriter undMulti-Instrumentalisten Teitur.Als Produzent standerstmaligEhemann undWir-Sind-Helden-Drummer Pola Roy an ihrerSeite. Und wiesteht dieHolofernes eigentlich zumChaos?–„Das Chaosist fürmichein guter Freund,einekreativeKraft.Man darf keine Angstdavor haben,sondern musssichdaraufeinlassen, sonstkann man nichtkreativ sein.Allerdingsgibtesauch dasunromantische Chaos, mit demman im Alltagzukämpfen hat. Daswar beimir als Kindsound auch noch als Erwachsene.Abermittlerweilehabeich dasganzgut im Griff.“ Judith Holofernes:25.11., 20 Uhr, Gloria,Köln; ki Foto: Marco Sensche SIMPLY THE BEST DAS MUSICAL 20.04.2019 -Düsseldorf, Capitol Theater TOTO 40 TRIPS AROUND THE SUN WORLD TOUR 14.07.2019 -Amphitheater Gelsenkirchen ELVIS DAS MUSICAL 16.02.2019 -Essen, Colosseum Theater 17.02.2019 -Düsseldorf, Capitol Theater 12.04.2019 -Dortmund, Westfalenhalle 3A THE ANALOGUES PERFORM “THE WHITE ALBUM” 28.03.2019 -Essen, Colosseum Theater TILL BRÖNNER & DIETER ILG “NIGHTFALL” TOUR 28.11.2018 -Tonhalle Düsseldorf |05.12.2018 -Konzerthaus Dortmund MELISSA ETHERIDGE YES IAM-25thANNIVERSARY TOUR 09.03.2019 -Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle GIORGIO MORODER THE CELEBRATION OF THE '80 TOUR 13.04.2019 -Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle JOJA WENDT ALLES ANDERE ALS PIANO |STARS ON 88 09.02.2019 -Tonhalle Düsseldorf 10.02.2019 -Konzerthaus Dortmund 13.02.2019 -Philharmonie Essen HEARTBEAT OFHOME DIE NEUE SHOW VON DEN PRODUZENTEN VON RIVERDANCE! 08.02.2019 -Oberhausen, König-Pilsener-Arena 27

coolibri Magazine 2020

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02