Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 1 Jahr

März 2020 - coolibri Düsseldorf, Wuppertal

  • Text
  • Musik
  • Sucht
  • Oper
  • Jazz
  • Zeitangabe
  • Wuppertal
  • Oberhausen
  • Musical
  • Dortmund
  • Bochum

KULTURNEWS Palermo (mit

KULTURNEWS Palermo (mit Wasserwaage) und Imi Knoebel bei der Hängung im Museum Morsbroich, Leverkusen, 1975 Foto: Dietmar Schneider Martin Schoeller: Drag Queens: Acid Betty, 2019 Foto: ©Martin Schoeller Ob Putin, ErdoganoderTrump,die Despoten,Demagogen undDiktatoren dieser Welt werden vonJacques Tillyentlarvtund entzaubert. DieLudwiggalerieSchloss Oberhausen widmet demDüsseldorfer Satiriker biszum 14.6. eine Ausstellungunter demTitel „JaquesTilly–KarikaturenXXL“.Auch wenn seineIdeen aufPapierentstehen,ist seineeinzige undwichtigsteBühne bislangder Düsseldorfer Karneval.Für denerseine Karikatureninriesige Skulpturenumsetzt–unddamit mittlerweile weltweit wahrgenommen wird. Anlässlichdes 100. Geburtstagsvon Joseph Beuysimkommenden Jahr widmen sich rund 20 Museenund KulturinstitutioneninNRW demBildhauer, Aktionskünstlerund Zeichner.Das Projekt „beuys 2021.100 jahrejoseph beuys“ desMinisteriumsfür Kultur undWissenschaftinZusammenarbeitmit derHeinrich-Heine-Universität sollanregen, denKünstlermit Hut gleichermaßen zu würdigen, neuzuentdeckenund kritischzuhinterfragen. Ob nunseinEngagementfür dieUmweltoderseinberühmter Satz „Jeder Menschist einKünstler“ –Gesprächs-und Diskussionsstoffliefertder vor34 JahreninDüsseldorfgestorbeneKünstlerreichlich. Spracheals Kunst: Nach diesem Prinzip arbeitetNora Turato .Tagtäglich prasselnInfos,Chatverläufe, News undWerbebotschaftenauf unsein.Die Kroatinentnimmt dieser Wortflut Satzfragmenteund verarbeitetsie in ihren Videos, Installationen, Büchern,WandgemäldenoderSpoken Word Performances.Bis zum 26.4.sindihrewortaffinen Werkeinder SammlungPhilara unterdem Titel „whatdoyou make of this?did youmakethis up?“zusehen. Die„Mœbius“-AusstellungimMax ErnstMuseumBrühl desLVR erfreut sich so großer Beliebtheit, dass sieindie Verlängerung geht.Die Comicwelten desZeichners undSzenaristen Jean Giraud alias Mœbius ladennun noch bis einschließlich 29.3. zumEintauchen ein. Rund 450Werke sind zu sehen, von Ideenüberkolorierte Zeichnungen, Comicfolgen, abstrakteGemälde bishin zu populären Druckgrafiken undObjekten. Martin Schoeller hattesie schon alle vorder Linse: Angelina Jolie, George Clooney undAngelaMerkel. Doch keinesfallsruhtersichdaraufaus, 36 einHochglanz-Promi-Fotograf zu sein.Seine Reihe„Drag Queens“oder„Female Bodybuilders“sindebensosehenswert. Dabeifällt auf, dass allePorträtierten, egal,obBerühmtheit oder freigesprochener Todeszelleninsasse, in strahlendem Lichtund so respektvollwie möglich,mal in Nahaufnahme,mal mit etwasmehrAbstand abgelichtetsind. Es entsteht eine Intimität,bei derdie Menschenvor derKameradurch kleine Gesten undmimische Veränderungen etwasüberihren Kern preisgeben.Zusehen sind dievielfältig gut aussehendenBilderbis zum 17.5. im Düsseldorfer NRW-Forum. Für dieeinen isterder „James Dean unterden Künstlern“, fürdie anderen schlichteineschillerndeFigur.Der einstige Meisterschüler vonJopseph Beuys hieß eigentlich PeterHeisterkamp undbenannte sich wegenseiner Ähnlichkeitzum gleichnamigenMafioso in BlinkyPalermo um.Mit nur33Jahrenstarb er 1977 aufden Maledivenunter noch immerungeklärten Umständen. Sein Lebengestaltetesichaufregend:Kaumein Künstlerder Zeit,mit demernicht befreundet war. Angefangen beiGerhard Richterbis hin zu Imi Knoebel. Außerdem arbeiteteerals Barkeeperimberühmten Düsseldorfer „Creamcheese“und warein Lebemann in jederHinsicht. SeineKunst hingegenerscheint dagegenklarund aufgeräumt.Zeichen undStrukturen, Objekte undStoffbilder prägen sein Werk. Aufgrundeiner Schenkungbesitzt dasKölnerMuseumLudwigseit2018einevollständige Sammlung vonPalermosEditionen.Bis 6.5. sind in derWerkschau „Blinky Palermo.Die gesamten Editionen. SchenkungUlrichReininghaus“ Sieb-und Offsetdrucke, Lithografien,Objekte undeineSchablonezum Selbstmalenzubewundern. Losgingesmit derKarriereder Düsseldorfer Künstler DavidCzupryn undJochenMühlenbrink beider InternationalenBergischen Kunstausstellung. Nunkommensie füreinenachihnen benannte Werkschau zurück insKunstmuseumSolingen. Vom2.3.-26.4.sindihre Werkezusehen.Während Czuprynsichdamitbeschäftigt, in seinen großformatigen Bilderndas Trompe-l’œil ins21. Jahrhundert zu holen undauf gewitzteWeise dasAuge mitseinenvirtuellenTheaterwelten zu täuschen, meintman in Jochen Mühlenbrinks BildernfastfotografischeDetailszuerkennen. Er nimmt sich dieRealität undihreWahrheitinallen Facetten vorund stellt sieauf denPrüfstand. DieDarstellungenreichen vonPizzakartonsbis hin zu Bilderstapenl.SoN, EI

2 Kleines Paradies Tippsrund um denBalkon 4 Abnach draußen! Schöne Ausflugsziele fürden Frühling 6 Märkte und Messen Inspirationen fürPflanzen und Deko FRÜHLING coolibri special 37 ÜHLING

coolibri Magazine 2020/21

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017