Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 8 Monaten

März 2018 - coolibri Dortmund

  • Text
  • Dortmund
  • Bochum
  • Duisburg
  • Oberhausen
  • Zeche
  • Jazz
  • Musical
  • Schauspielhaus
  • Vortrag
  • Gelsenkirchen

AUSSTELLUNGEN …MEHR

AUSSTELLUNGEN …MEHR AUF COOLIBRI.DE Marc Bühren im balou in Dortmund, bis 15.03.18 BOCHUM Bochumer Kulturrat e. V., Leo-Leander Namislow: The Night Continues, Malereien, Zeichnungen, 13.3.-19.4.; Di 15-18, So 18-20 h Deutsches Bergbau-Museum, Packendes Museum – Das DBM im Aufbruch, Projekt zur Geschichte des Museums, bis 29.4.; Di-Fr 8.30-17, Sa+So 10-17 h Galerie m, Haus Weitmar, Peter Wegner: The Error Was Repeated, bis 2.6.; Lena van Goedeke: Raw Fields, bis 2.6.; Mi-Sa 14-18 h Kunst- und Galeriehaus, Der Höllensturz – Phantastische Kunst nach Pieter Bruegel dem Älteren, bis 6.5.; Di-Do 17.30-20, Sa 12-17, So 11-15 h Kunstmuseum, Bochumer Künstler 2018, Neues und Trends aus den letzten drei Jahren, bis 8.4.; Di, Do-So 10-17, Mi 10-20 h Situation Kunst, Umbrüche: Industrie – Landschaft – Wandel, Fotografien von Rudolf Holtappel, Bernd und Hilla Becher, Joachim Brohm, Jitka Hanzlová sowie Filme von Marco Kugel und Richard Serra, bis 25.3.; Mi-Fr 14-18, Sa+So 12-18 h BOTTROP Das junge Museum, Kang Hyuna: Angehaltene Zurückkraft, bis 14.3.; Di, Mi, Fr 15-18, Do 18-21 h Josef Albers Museum Quadrat, Jonas Weichsel: Parcours, bis 22.4.; Di-Sa 11-17, So 10-17 h DORTMUND balou, Marc Bühren: Biodiversität, Malereien, bis 15.3.; Mo- Fr 14.30-18 h DASA, Experiment, eine Ausstellung über Erfindungen aus dem Chemielabor, bis 15.7.; TeamPlay, eine musikalische Ausstellung über das Zusammenspielen, bis 24.6.; Mo-Fr 9-17, Sa+So 10-18 h Deutsches Fußballmuseum, Schichtwechsel. FußballLeben Ruhrgebiet, 22.3.- 23.12.; Di-So 10-18 h HMKV im Dortmunder U, Afro-Tech and the Future of Re-Invention, bis 22.4.; Di, Mi, Sa, So 11-18, Do+Fr 11-20 h Kunstverein, hobbypopMuseum: Digitalia, Werke von Sophie von Hellermann, Marie-Céline Schäfer, Christian Jendreiko, Matthias Lahme, Dietmar Lutz, André Niebur, 2.3.-13.5.; Di-Fr 15-18, Sa+So 11-16 h MKK – Museum für Kunst- und Kulturgeschichte, Pieter Hugo: Between the devil and the deep blue sea, bis 13.5.; Material/An/Sammlungen – Sachen suchen Bedeutung, bis 13.5.; 60 Di, Mi, Fr, So 10-17, Do 10-20, Sa 12-17 h U- ZWEI im Dortmunder U, Fotoloft, Ergebnisse des Kurses ‚Fotosterne‘ im UZWEI, bis 11.3.; wenz n warrass: clash, Kunstaktion mit den Werken aus der Sammlung des Museum Ostwalls und des MKK, bis 11.3.; Di, Mi, Sa, So 11-18, Do+Fr 11-20 h Zeche Zollern, RevierGestalten – Von Orten und Menschen, Fotografien, Filmausschnitte und Exponate, bis 28.10.; Di-So 10-18 h DUISBURG Binnenschifffahrtsmuseum, Winfried Lucassen: Ziya – und die Sehnsucht zu finden, bis 8.4.; Di-So 10-17 h Lehmbruck Museum, Rebecca Horn: Hauchkörper als Lebenszyklus, bis 1.4.; Wilhelm Lehmbruck und Sally Falk. Ein Künstler und sein Mäzen, Begleitausstellung zu den Lehmbruck Lectures, 22.3.-10.6.; Di-Fr 12-17, Sa+So 11-17 h Museum DKM, Nikolaus Koliusis: Blaubeziehung, bis 8.4.; Tom Fecht: TiefenZeit, Fotografien, bis 8.4.; Sa+So 12-18 h Turm im Garten der Erinnerungen (Innenhafen), Maikäfer flieg, Inszenierung von Klaus-Dieter Brüggenwerth, Angela Schmitz, Martin Schmitz und Angelika Stienecke, 4.3.-18.3.; Sa 15-17, So 14-17 h ESSEN GAM Galerie Obrist, Dieter Nuhr, Fotografien, bis 24.3.; Mi-Fr 12-18, Sa 10-16 h Museum Folkwang, Klaus Staeck: Sand fürs Getriebe, bis 8.4.; Edvard Munch – Sehnsucht und Erwartung, bis 22.4.; Hans Josephsohn – Existenzielle Plastik, 30.3.-24.6.; Nofretete, Ramses und Osiris, die ägyptische Sammlung, bis 1.4.; 6 1/2 Wochen: Dorota Walentynowicz & Nanna Krogh Lauritsen, fotografische Werke, bis 11.3.; Di, Mi, Sa, So 10-18, Do+Fr 10-20 h Pop-Up Galerie Hermann, Véronique Hördemann & Sophie Sümmermann: Fernweh, bis 1.12.; Sa 16-18 h red dot design museum, Creative Exchange: World’s Best Communication Design and Highlights from NRW, bis 3.6.; Di-So 11-18 h Ruhr Museum, Josef Stoffels: Steinkohlenzechen, Fotografien aus dem Ruhrgebiet, bis 2.9.; Erdgeschichten. Geologie im Ruhr Museum, bis 2.9.; tägl. 10-18 h Villa Hügel, Josef Albers. Interaction, bis 7.10.; Di-So 10-18 h GELSENKIRCHEN BGK-Domizil, Barbara Ring & Gerd Schneider: Mit anderen Augen, Fotografien, Malereien, Grafiken, 17.3.-21.4.; Sa 14-17 h Kunstmuseum, Ernst Barlach, Skulpturen, Zeichnungen, Druckgrafiken, bis 11.3.; Frisch restauriert II, bis 8.4.; Kunst & Leidenschaft – 50 Jahre Kunstverein, bis 18.4.; Di- So 11-18 h Foto: Marc Bühren HAGEN Emil Schumacher Museum, Emil Schumacher – Bilder auf Porzellan, bis 22.4.; Di-So 11-18 h Osthaus Museum, Peter Schmersal: Amor der Honigdieb und ich, Malereien, bis 8.4.; Taka Kagitomi: but it rings and I rise, Klangskulpturen und Performances, bis 18.3.; Di-So 11-18 h HAMM Gustav-Lübcke-Museum, Hamm, mit Hölschers Augen und mit dem Fotoobjektiv von Jürgen Post, bis 2.9.; Mumien – Der Traum vom ewigen Leben, bis 17.6.; Di-Sa 10-17, So 10-18 h HERNE LWL-Museum für Archäologie, Irrtümer & Fälschungen der Archäologie, 23.3.-9.9.; Di, Mi, Fr 9-17, Do 9-19, Sa+So 11-18 h MARL Skulpturenmuseum Glaskasten, Michel Sauer: studiolo, bis 8.4.; Franz Bernhard: Die menschliche Figur, Skulpturen und Zeichnungen, bis 8.4.; Di-Fr 11-17, Sa+So 11-18 h MÜLHEIM Camera Obscura, KH. W. Steckelings: Pina Bausch – Der Zauber des Anfangs, Fotografien, bis 29.4.; Mi-So 10-17 h Galerie an der Ruhr, Martin Sieverding: Deconstructures, 4.3.-24.3.; nach Vereinbarung: 0157 - 3629 5489 Kunstmuseum, Heinrich Siepmann. Impuls Junger Westen., bis 15.4.; Ute Behrend: Being a Child, Fotografien, bis 1.7.; Das Kind in der Kunst. Von Beckmann bis Zille, bis 1.7.; Di-So 11-18 h OBERHAUSEN Gasometer, Der Berg ruft, Faszination der Bergwelt, 16.3.- 30.12.; Di-So 10-18 h Ludwiggalerie, Schloss Oberhausen, Maik Wolf & Cornelia Schleime, bis 22.4.; Shoot! Shoot! Shoot!, Fotografien der 60er und 70er Jahre aus der Nicola Erni Collection, bis 27.5.; Di-So 11-18 h RECKLINGHAUSEN Umspannwerk – Museum Strom und Leben, Joe Bunni: +/- 5 Meter, Fotografien, 25.3.-27.5.; Mo-Sa 10-17, So 10-18 h Fr 13-17, Sa+So 12-18 h UNNA Hellweg-Museum, Migrationsgeschichte(n). Vom Ankommen und Auskommen in Unna seit 1945, bis 13.5.; Mi+Fr 10- 12+15-17, Do 15-17, Sa+So 14-17 h Zentrum für Internationale Lichtkunst, Bright!, Rauminstallationen, bis 8.4.; Di- WITTEN Galerie Himmelstropfen, Rafael Campana Ochoa: Chronik der Farben, Malereien, bis 23.3.; Mo-Fr 11-15 h Märkisches Museum, Möglichkeiten von Malerei, Werke von Stephan Baumkötter, Sebastian Dannenberg, Caroline von Grone, Marta Guisande, Evelina Velkaite, Stefan à Wengen, bis 15.4.; Mi, Fr, Sa, So 12-18, Do 12-20 h

KALENDER VOM REGISSEUR VON „LION“ UND DEN PRODUZENTEN VON „THE KING’S SPEECH“ ADTICKET 55 BB PROMOTION 71 BUCARDO 70 CONCERT TEAM 66 DIRK BECKER 65 FZW DORTMUND 65 GREND 68 GRUGAHALLE ESSEN 14 HANDWERKER 70 + 71 KINGSTAR 66 KONZERTHAUS DORTMUND 11 MAXHAUS 63 PRIME ENTERTAINMENT 51 RUHRKONGREß BOCHUM 69 YELLOWSTONE 63 ZECHE CARL 63 ZENTRUM ALTENBERG OBERHAUSEN 63 AB 15. MÄRZ IM KINO /MariaMagdalena.Film In folgenden Städten im Kino: Bochum, Dortmund, Dorsten, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Hagen, Iserlohn, Krefeld, Mönchengladbach, Mülheim, Neuss, Oberhausen, Recklinghausen, Solingen, Wesel und Wuppertal 61

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02