Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 3 Jahren

Mai 2017 - coolibri Oberhausen, Duisburg, Mülheim

  • Text
  • Oberhausen
  • Dortmund
  • Bochum
  • Duisburg
  • Recklinghausen
  • Ruhrfestspiele
  • Tanz
  • Gelsenkirchen
  • Ruhr
  • Festival

DUISBURG, MÜLHEIM,

DUISBURG, MÜLHEIM, OBERHAUSEN M O E R S Sebastian Vettel undNicoRossberg können dieFahrernacheifern, dieam14. Mai mitihren Seifenkistenins Rennen gehen.Bevor es jedoch im Moerser Freizeitpark am See um den Sieg geht, laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Gut im Rennen DieJugendlichen gestaltenihren Rennwagenselbst. Foto: Alexander Janßen 20 Das Adrenalin am Startspüren. Geducktim Cockpitsitzen, Geschwindigkeitaufnehmen undrasantüberdie Ziellinierauschen.Dieses Gefühlhat Arthur Bondarenkoimvergangenen Jahr bereitsgenossen. „Auf derStreckekam ich mir schonwie einrichtiger Rennfahrervor“, sagt der18-Jährige.Für ihnwar es selbstverständlich,dasserauch diesmalwiedermit demTeam vomJugendzentrum Zoff dabeiist,wenndie SeifenkistenimMoerser Stadtparkanden Start gehen. „Natürlich wollen wir gewinnen.“ Zuvorbraucht derRennwagen jedoch eine Generalüberholung: neuesFahrwerk, neuerAnstrich, mehr Gewicht. „Eshaben sich beider Premiere einige Konstruktionsfehlerherauskristallisiert. Diehintere Achseist nichtganzimLot,das Kugellager könnte besser sein undwir brauchen unbedingt spezielleVorrichtungen für Gewichte, um mitder Konkurrenz mithaltenzukönnen“, betont AlexanderJanßen.Der Einrichtungsleiter undTeamchefhat dieStartschwierigkeitender vergangenenSaison genau analysiert undist fest entschlossen,die selbst gebauteKiste bei derzweiten Teilnahme aufHochtourenlaufen zu lassen. „Diesmal werden wir dasRennenrocken.Wir haben Messgerätebesorgt,umalles auszutarieren unddas Gewichtauszuloten. Denn je schwerer,umsoschneller.“ Er istoptimistisch, dass seineFahreram14. Maimit denBestenins Ziel kommen.„EinPlatz unterden besten Zehn wäre einErfolg.“Das Team war im vergangenenJahr in derentscheidenden Phasezurückgefallen.„UnserFokus hat da noch ganz aufdem Bauder Kiste gelegen undwir hatten noch garkeine Erfahrungenund konntendie Fahreigenschaften nichtrichtig einschätzen“,sagtAlexander Janßen. Erfolgreiche Renngemeinschaft Wochenlang hatteermit denJugendlichenam Aufbau derKarosseriegewerkelt. „Wir haben geschraubtund geschliffen,grundiert undlackiert.Besonders dieMädchen hatten Spaß am Umgang mitden Maschinen.“ Eine Anfrage des Jugendzentrums DieBox aus demMattheck-Josefsviertelhatte dasProjekt insRollengebracht. „Dainder Einrichtung vieles noch nichtfertig war,haben siebei unsangefragt,obwir dieKistengemeinsam bauenkönnen,weilwir mehr Platzhaben“, sagt AlexanderJanßen.Erwar sofort überzeugtvon derRenngemeinschaft. „Es war dieerste stadtteilübergreifende Kooperation zwischen Caritasund AWO. Solche Partnerschaften sind in derStadt selten.Deshalb hat es unsbesonders gefreut.“Die Jugendlichen hättensichwährend derBauphase nichtnur besser kennengelernt,sondern auch vernetzt. Diesmalgehen erneut beideEinrichtungen mit einereigenen Kiste an denStart.Die Vorbereitungen haben bereitsFahrtaufgenommen. Denn nichtnur technisch sollen dieWagen überholt werden,eineneue Lackierung istebenfalls geplant. „Als Grundfarbewünschensichdie Jugendlichen Schwarzund dann soll groß unser Logo drauf.“ Arthur Bondarenkoträgt als Teil desKonstrukteurs-Teams dazu bei, derKiste denletzten Schliffzugeben,umsie ganz nachvorne zu bringen. „Schrauben undbasteln liegtmir.Doch dergroßeReizliegt darin,eszusammen zu schaffen.Das macht dann umso mehr Spaß.“ Er möchtedie Chanceauf denSiegnutzen,wenn dasStartsignal ertöntund dieSeifenkisten bergab dem Ziel entgegen rauschen. Dominique Schroller seifenkistenrennen.moers.de

Mai 2017 COOLIBRI LOKAL O B E R H A U S E N ART OF EDEN 6. / 7. Mai 10.00 - 19.00 KUNST Im Botanischen Garten Foto: JLVR Pressefoto artofeden.de 47809 Krefeld Johansenaue Warten auf 20 Millionen Bis2018stehendie Bagger still: Fürdie umfangreichenUmbau-und Sanierungsmaßnahmen fehlendem LVRIndustrie Museum in Oberhausen noch 20 Millionen Euro.„Wirsindabersehrzuversichtlich,dassdie Gelder bewilligt werden“, erklärt derLeiterder Zinkfabrik Altenberg, Burkhard Zeppenfeld.Bis sich dasLandentscheidet,können allerdingsnochMonate in selbiges gehen. „BuntwirdeserstnächstesJahr“,erklärtZeppenfeld. Dann soll geplant, geräumt unddie Sanierungvorbereitet werden. 2019 soll sich dasMuseumineineechte Baustelleverwandeln:Neben demBau eineseinladendenEntrees stehtvor allem einneuesBrandschutzkonzeptan. So kann dasMuseumab2020Tagungenund Kulturevents einen zeitgemäßen und zukunftsfähigen Raum bieten. Ines Eckermann STADTMAGAZIN für Oberhausen, Duisburg, Mülheim Ab ins Labor! Ab an die Arbeit! Ab an die Luft! Dr. Mark Benecke Ausbildung special Festivalsaison SÄEN, ERNTEN, ESSEN Mit dem Fah rad zu E sener Bauernhöfen, Klein- und Gemeinschaftsgärten SONNTAG, 14. Mai 2017, 10 bis 18 Uhr, deingrüneswunder.de Veranstaltungstermine im Ausgabe Juni 2017 bis zum 15.05. • 12.00 Uhr terminator@coolibri.de Fax 02 34 /93737-97 O B E R H A U S E N EinParadiesfür Retro-Gamer Retro-Börse für Konsolen Es mussnicht immer Full HD sein.Die Retro-Börseentführt in eine längst vergangene Zeit,inder es noch um innovativeKonzeptestatt Hochauflösung ging. Im ZentrumAltenberg bieten HändlerKonsolenund Spiele aus den80er- und90er-Jahrenan(mitkleinen Ausflügen in dieGegenwart), Retro-Fans stellenneue Spiele für undZeitschriften über alte Konsolen vor –und Ersatzteile für lieb gewonnene, aber defekte Weggefährtengibtes auch noch.Wem dasimmer noch nichtreicht: Im KinoimWalzenlagergibt es Programm:Während Tronimal mitalten Game Boys musiziert,darfgezocktwerden. Außerdem versprechendie Macher eine Ausstellungund Vorträge rund ums Thema Retro. SeRi Retro-Börse:6.6.(11-16Uhr), Zentrum Altenberg, Oberhausen Jens Klöpfel (Retro-Börse) 21

coolibri Magazine 2020

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02