Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 2 Jahren

Mai 2017 - coolibri Hamm, Unna, Hagen

  • Text
  • Dortmund
  • Oberhausen
  • Bochum
  • Duisburg
  • Recklinghausen
  • Ruhrfestspiele
  • Tanz
  • Gelsenkirchen
  • Ruhr
  • Festival

INTERVIEW

INTERVIEW coolibripräsentiert D e r P a t e n o n k e l d e r M a r k u s f l i e g e Eine vonInsekten übersäte Leiche im Morast. Fürdie meisten blankerHorror,fürDr. Mark Benecke schlichtund ergreifend oftder Arbeitsalltag. FürDeutschlands bekanntesten Kriminalbiologen hatder TodnichtsErschreckendes,eine Leiche nichtsVerstörendes und kleine Krabbelviecher nichts Ekelhaftes. Aufder Suche nach noch so kleinen Spuren, blendet er alles aus. Irmine Estermann sprach mitihm über nützlicheTierchen, Witze der Evolution und Recycling. SiewerdenwegenIhrer Arbeit oftals der„Herr derMaden“bezeichnet. Wäre Ihnen ein anderes Insekt lieber? Alles jut. Madenhelfen uns, dieLiegezeiten vonLeichen zu bestimmen. Siesindziemlich cool. Ichmag aber auch Fauchschaben,die halteich als Haustiereund nehmesie mitzuVorträgen.Eigentlich magich alleTiere,abervor allem ohne Aaskäfer,Schmeißfliegenund ähnlichen Lebewesen würde dieWeltinnerhalb kurzer Zeit zusammenbrechen. Überflüssigsindnur wir Menschen,sowohl vonder Biomasse als auch vonder Artenvielfalt her–derMenschist einkleiner,guter,freundlicher Witz derNatur. Im Berliner Museum binich übrigens auch Pate der Markusfliege. Und was kann die so? Wenn eine Markusfliege miteiner Leiche in einemTeppich eingewickelt undimSee versenkt wird, kann ichanhandder Fliege bestimmen,inwelcher Jahreszeitder Teppich zusammengerollt wurde.Die kommen nureinmalimJahr zum Vorschein. Außerdemsinddie ganz schwarz, undich magalles,was schwarzist. So düster wieIhr Jobals Kriminalbiologe? Wiekommen Sieklar, mitdem, wasSie an Tatorten sehenund hören? Das istdochnicht düster,sondern der Kreislaufdes Lebens.Alles recycelt sich, sonstwürdenauf derWeltkilometerhoch tote Mäuse, Menschen undVögel liegen. Für mich isteineLeicheein Spurenträger.Ich bineinfachso, dass ichmir auch für andere schrecklich wirkende Dinge anhörenkann. Mein Gehirnfiltert alles heraus,was keine Spurensind. Das fällt dann einfachdurch. Und welche Spuren sindfür Siedie wichtigsten? Alle, dieklein,nebensächlich,langweilig oder doof erscheinen.Bei Blutspurenhin undwiederauch zu offensichtlicheAntragungen. 6 „Die Wahrheitinder Spurenwelt hatnichtsmit Schicksal, Wut, Gerechtigkeit oder Gutund Böse zu tun.“ 1.6. WeststadthalleEssem 2.6. Dietrich-Keuning-Haus, Dortmund Als Laie denktman da direkt an eine dieserCSI-Serien, beidenen DNA- Spuren oftdie entscheidendeRolle spielen.Wie wichtigsinddiese Spuren in derRealität? Genetische Fingerabdrücke sind superwichtig.Wennman zu sehr darauf schielt, kann es aber auch dieErmittlungenbehindern.Denndie zeitlich-räumlichenSpuren, also Daten zu Fragen wie‚werwar wann wo unterwegs‘ werden dann im schlimmsten Fall vernachlässigt. Dabeiliefernsie oftentscheidende Hinweise. Wie wichtig ist dabei die Geschichte des Opfers? Garnicht.Sie istmenschlich undcharakterlich sehr eindrucksvoll, aber für dieArbeitbedeutungslos.Menschensindganztolle,ungewöhnliche Organismen, aber dieWahrheitinder Spurenwelthat nichts mitSchicksal, Wut, GerechtigkeitoderGut undBösezutun. Wann hatdas Alleseigentlich fürSie angefangen? Als Kindwollteich Koch werden.Aberdie Spurensuche undvor allem Chemiehaben mich schonimmer interessiert.Ich saß oftinder Buchhandlungund habeExperimentierbücher gelesen. IchhabeStaub aufTesafilm geklebtund untereinem ganz billigenMikroskopangeschautund jahrelang versucht, Schneeflocken mitLackeinzufangen. Dann habeich Bio studiert.Während desStudiumshabeich einPraktikum in derRechtsmedizin gemacht.Und so kamdas dann.Menschen strengen mich oftan. Ichguckemir lieber Dinge an,weilsie so klar undfriedlich sind. HabenSie in Ihrer Freizeit einenGegenpol zu IhremBeruf? Fürmichist dasalles eins.Ich trenne nicht zwischen Arbeitund Freizeit.Ich mache, das, wasich gernemache,mit Leuten,die ichgerne habe. Das Einzige, wasich wirklich trenne,sindEmotionen undder gerade zu bearbeitendeFall.Dagehtesausschließlich um dieWahrheit. Unddie liegtinmessbarenSpurenund nichtinGefühlen.

INTERVIEW Dr.MarkBenecke mitseinenfauchenden Haustieren. Fotos (2): Thomas van deScheck Sieengagierensichaber auch politischals Landesvorsitzender vonDie PARTEI . Wohin bewegt sich NRW momentan politisch? In kraftloseZonen.Nur mitder PARTEI gibtesFriedenslinien um Düsseldorf,landesweitstilettofreundlicheStraßenpflaster, Stadtreinigungnur noch mit4711und Glitzerdinge für alle. WashaltenSie vomKult, dergeradeumMartinSchulzgeschaffen wird? Istmir neu, aber sicher eine guteSache:Unser größterVorsitzenderSonneborn undSchulz sind BFFs aus demEuropaparlament. Das ermöglichtuns sehr kurzeWege.WennSchulz erfolgreichbleibtund übertritt, erhälterunter meiner NRW-Ministerpräsidentschaft gerneein kleineresMinisterium,vielleicht dasfür Zauberei. 7

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02