Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 2 Jahren

Mai 2016 - coolibri Ruhrgebiet

  • Text
  • Bochum
  • Dortmund
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Charts
  • Sucht
  • Recklinghausen
  • Musik
  • Oper
  • Ruhr
  • Www.coolibri.de

A U G E N B L I C K H u

A U G E N B L I C K H u n d e

A U G E N B L I C K B l i c k Foto: Horst Kistner / Titel: „Berlin 33“ - Giclée–Pigmentdruck auf HahnemühleMatt FineArtUltra Smooth. Druck mit lichtechten Pigmenten auf Papier höchster Qualität. Auflage 10 + 2, print ca. 35 x 52 cm/ Passepartout 60/80 cm / Galerie Ricarda Fox Dass hochwertige und gleichzeitig experimentelle Kunst im Ruhrgebiet sowohl eine Relevanz besitzt als auch einen Markt vorfindet, unterstreicht seit zehn Jahren die contemporary art ruhr (C.A.R.) in Essen. Anfang Juni laden die Organisatoren Silvia Sonnenschmidt und Thomas Volkmann wieder zur Medienkunstmesse in das SANAA-Gebäude auf Zeche Zollverein. Neben dem Hauptaugenmerk Fotografie präsentiert die C.A.R. eine breites künstlerisches Portfolio aus den Bereichen Video, Installation, Performance-, Klang- und Lichtkunst. Da sich in der vorangegangenen Ausgabe Positionen aus Rumänien als sehr gefragt erwiesen, wird der Länderschwerpunkt beibehalten und sogar noch durch die Verleihung des „International C.A.R. art award for Romanian artists“ aufgewertet. Regionale Akzente setzen das Format „folkwang*inside sowie eine Werkschau der Galerie Ricarda Fox mit Fotoarbeiten von Horst Kistner. C.A.R.: 3.–5.6. SANAA-Gebäude Zeche Zollverein, Essen; contemporary artruhr.de 7

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02