Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 4 Jahren

Lust auf gesund No 1

  • Text
  • Bochum
  • Vegane
  • Vegan
  • Veganen
  • Wuppertal
  • Ruhrgebiet
  • Dortmund
  • Rezepte
  • Veganer
  • Angebot
  • Lagg
  • Coolibri

N E W S H U T Z E L A R

N E W S H U T Z E L A R T M A N N Lecker-Bäcker Foto: Hutzel Green Team Foto:Naturkost Artmann Voll Korn, voll gut Wo der freche Zwerg übern Berg hüpft, wissen Vollkornfans: Hier gibt’s zertifizierte Bio-Qualität. Ob Veggie-Brot aus veganem Backfermentsauerteig oder Gerste-Hafer-Brot, das nachweislich gut für den Blutcholesterinspiegel ist, die Auswahl bei der Hutzel Vollkornbäckerei ist groß. Reine Dinkeloder Roggenbackwaren sind besonders bei Menschen mit Allergien gefragt. Seit 1981 versorgt der Bio-Bäcker Bochum und Umgebung sowie das Bergische Land und legt dabei großen Wert auf handwerkliches Arbeiten, Regionalität und Nachhaltigkeit. Dass das alles nicht nur gut für Umwelt und Mensch ist, sondern auch prima schmeckt und lange frisch bleibt, beweisen ständig neue saisonale Kreationen wie das Frühlingsbrot mit Chiasamen oder zum Frühling passende feine Stuten und Zöpfe. hutzelbrot.de Alles im grünen Bereich Aufmerksam, liebevoll und heiter – so lässt sich das Einkaufsgefühl bei Naturkost Artmann beschreiben. Schon seit 1978 in Bochum-Langendreer ansässig, ist der Laden einer der Pioniere in Sachen Bio-Bewegung. Das 6 500 Produkte umfassende Sortiment reicht von Fleisch und Alternativen über Milchprodukte und tagesfrisches Obst- und Gemüse bis hin zu Kosmetika, Putzmitteln oder Tiernahrung. Brot und Backwaren gibt’s ebenfalls in reicher Auswahl und Bio-Qualität. Frisch, freundlich und regional geht es in dem Supermarkt und Naturkostladen unter einem Dach zu, ausgesuchte Verbände wie Demeter oder Bioland garantieren eine umweltfreundliche und nachhaltige Produktion. Die geschulten Mitarbeiter geben gerne Tipps zu Grünzeug & Co., ständig wechselnde Aktionsangebote machen Lust auf Abwechslung. naturkost-artmann.de A R T 6 2 M A R I N E S Viele Gärten erwachen jetzt erst aus dem Winterschlaf Foto: RebeccaKlocke Kreative Küche Foto:: Marines Urban Gardening Auf der Ewaldstraße 62 im Hertener Süden soll ein Stückchen heile Welt für alle entstehen, die bereit sind zu pflanzen, zu pflegen und zu ernten, um mit anderen Menschen gemeinschaftlich zwischen grauen Fassaden und alten Betonplatten eine kleine Gemüse- und Obstoase zu erschaffen und zu erhalten. Anstatt des im Ruhrgebiet bekannten Kleingartens, nennt man dieses grüne Wohlfühlörtchen dann „urbaner Garten“. Das ART.62 will dieses Anbauprojekt auf dem Gartengrundstück hinter ihrem Innenhof umsetzen. Im Gegensatz zu anderen Großstadtprojekten, bei denen die Pflänzchen in alte Kartoffelkisten oder ausgediente Kübel aller Art einquartiert werden, haben sie hier viel Platz zum Wachsen und Gedeihen. Infos über: krb-vest@web.de oder 02366-5829660. R.K 16 Frisch fusioniert Maria del Mar Marin Cabanas, bekannter als Merry, und ihre Schwester Mercedes haben mit dem Marines ein ganz besonderes Gastro-Highlight in Wuppertal geschaffen. Im Erdgeschoss eines prächtigen Gründerzeitbaus in der Elberfelder Nordstadt haben die beiden ein stilvolles Restaurant mit Bar eingerichtet, das frische Fusion-Küche mit kreativen Köstlichkeiten bietet. Auf der Karte stehen frische regionale Lebensmittel ohne Zusatzstoffe und saisonales Gemüse von Bauern aus der Region, das Fleisch ist z.T. bio und der Fisch aus zertifiziertem Fischfang. Auch Vegetarier, Veganer, Allergiker und Diabetiker erwarten fantasievolle Gerichte. Mit gutem Gewissen lassen sich auch Fair-Trade-Bio-Kaffee wie auch gezapftes Bio- Bier genießen. Im Sommer lock ein großer Biergarten, im Winter das knisternde Kaminfeuer im Raucherzimmer. restaurant-marines.de

N E W S V E G A N B O X Lecker(er) essen. Vegane Wundertüte Wir sind dann mal veg Wer kennt sie nicht noch aus Kindertagen, die Wundertüte mit immer wieder anderen spannenden Kleinigkeiten drin? Dieses Prinzip hat Katharina Heine jetzt für Veganer neu aufgelegt. Mit dem Abo einer VEGAN BOX bekommt man jeden Monat neun bis zwölf Lebensmittel und Kosmetikartikel frei Haus, fast alle in Bio-Qualität und meist fair gehandelt. So lernt der Freund von Pflanzenkost- und Kosmetik ständig neue Produkte kennen und kann seine Faves im Online-Shop auch einzeln ordern. Die reine Food-Box enthält ausschließlich Lebensmittel und Getränke. Auch eine reine Kosmetik-Box mit nachhaltigen, veganen Produkten ohne Tierversuche kommt per Post ins Haus. Die überzeugte und engagierte Veganerin springt dabei nicht auf den Veggie-Trend auf, sondern zeigt auch Herz: Von jeder verkauften VEGAN BOX geht ein Teil der Erlöse an das Deutsche Tierschutzbüro. vegan-box.de W E I N Q U E L L E H O R N I G Fair, der Herr: Axel Heuschen Quelle des Guten Wer es findet, findet es gut: Versteckt in einem charmanten Hinterhof im Briller Viertel in Wuppertal lagert die bio-zertifizierte Weinquelle Hornig nicht nur 400 Sorten Wein, sondern auch die eigenen, fairen Teeimporte, fairen Kaffee und die Lieblinge der deutschen Brausen-Szene. Auch Biertrinker finden vom ökologisch und kollektiv produzierten „premium-bier“ der oberfränkischen Brauerei Weissenohe bis zum Craft-Bier Greenmonkey ihr schäumendes Highlight. Abgerundet wird das Angebot durch hochwertige Spirituosen vom Dinkelbrand bis Rum. Auch die vielen Veranstaltungen und Verkostungen (z.B. GINvitation) lohnen einen Besuch, der sich durch den eigenen Zugang über die Nordbahntrasse auch bequem mit dem Rad bestreiten lässt. Und wer nicht mobil ist oder die Schlepperei scheut, der lässt ganz einfach liefern. weinquelle-hornig.de Foto: Rene Warich/weinquelle Hornig Foto: Vegan-Box www.kaspar-catering.de 17

coolibri Magazine 2020

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02