Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 2 Wochen

Juni 2021 - coolibri

  • Text
  • Kultur
  • Theater
  • Musik
  • Delay
  • Plate
  • Duisburg
  • Essen
  • Bochum
  • Restaurant
  • Duesseldorf
  • Konzert
  • Day
  • Month
  • Kontaktanzeigen
  • Comedy
  • Wuppertal
  • Konzerte
  • Ruhrfestspiele
  • Recklinghausen
  • Dortmund

PODCASTS Glück aus den

PODCASTS Glück aus den Kopfhörern Glück.Ein dehnbarer Begriff, den jeder anders definiert.Und trotzdem gibtesein paar Dinge, die dasWohlbefindeneines jeden Menschen -mal mehr,mal weniger-beeinflussen. Daskönnenetwaein gesunder Körper, eine ausgewogene Ernährung oder eine guteWork-Life-Balancesein. Auch in derstetigwachsenden Welt der Podcasts sind dieseThemenlängst angekommen. AndréKaminski stellt vierPodcasts vor, diezwarverschiedene Ansätze, aber alle dasgleicheZiel verfolgen: mehr Glück im eigenen Leben. Meditation,Coaching&Life MichaelKurth werden vielebereits kennen,besonders dieältereGeneration derDeutschrap-Fans–und zwar unterdem NamenCurse.Dochder Buddhist,systemischeCoach undSpiegel-Bestseller-Autor („Stell dirvor, du wachst auf“, 2018)nimmt dasMikrofonnicht nurzum Rappen in die Hand,sondern auch,umüberDinge zu sprechen,„diemichbewegenund mein Lebenbereicherthaben –mit demWunsch, dass sieauch Euch Inspiration undMehrwertbringen!“. Nach zahlreichen erfolgreichenStudioalben erlebteder Mindenerrundum 32 dasJahr2010 selbst eine Sinnkrise, einenBruch in seinem Leben.Die Folge: Einradikaler Cut, derseinLeben maßgeblichveränderteund ihn an Themen wieMeditationund Achtsamkeitheranführte. In mittlerweile knapp190 Folgen berichtetervon seinen Erfahrungen, über Methoden, dieihm selbst geholfen haben,glücklicher zu sein undbewusster zu leben. „Meditation, Coaching&Life“ rückt dabeiThemeninden Fokus, die unsallebetreffen: Entspannung, Klarheit, Leichtigkeit,Dankbarkeit, SelbsterfahrungoderAchtsamkeit. Doch auch wenigeresoterisch angehauchte Inhalte findenden Wegzu

PODCATS Körperkunde ZumGlücklichseinund Wohlfühlen gehörtohneWennund Aber auch ein gesunderKörper. DiegelerntePhysiotherapeutinLisaMestars istExpertin für ganzheitlicheGesundheitund hatessichinihremPodcast „Körperkunde“ zur Aufgabegemacht,komplexes Gesundheitswissen einfachund anschaulich zu erklären. VonKopfbis FußwerdensämtlicheFunktionen, Zusammenhängeund Strukturendes Körpers,die unsere Gesundheit beeinflussen,unter dieLupegenommen. Nebenvielenhilfreichen Tippsbringt Lisa Mestarsphysiotherapeutisches undalternatives Heilwissenauf denPunkt,gibtEinblickeindie ganzheitlicheMedizin undversüßt alldiesmit praxisnahenBeispielenaus ihrem Medizineralltagsowie mitExperteninterviews. Einwahrergesundheitlicher Wissenschatz, deruns hilft,unseren eigenen Körperbesser zu verstehen. www.koerperkunde.com Glücksprojekt EinLeben voller Glücksmomente–dieses Ziel verfolgt Carina Felicitas Hoffmann in ihremPodcast „Glücksprojekt“. Doch geht dasüberhaupt? EinProjekt zu startenmit demZiel, glücklicher zu werden?Ja, sagt dieExpertin für Life Coaching&Mentoring. In ihremPodcast teiltsie mitden Hörer:innen ihre Erfahrungen, Tippsund Tricks füreinen Happy-Lifestyle und liefertwertvollenInput fürmehrFreiheit, Leichtigkeitund GlückimLeben. Warumist es völliginOrdnung,mal einenDurchhänger zu haben?Wie kann manambestenaus seinem Alltag ausbrechen? Wiesieht dieperfekte Work-Life-Balanceaus?KannVerzeihen einSchlüssel zu mehr Lebensfreude sein? Undwie reagiert man, wenn manvom Lebenständig nurZitronenbekommt? Dieseund eine Menge weiterer Fragen rückt CarinaFelicitasHoffmann in ihremPodcast in denFokus -und gibt denHörer:innen somitviele kleine undgroße Werkzeugeandie Hand,umdie Grundsteine desGlücks zu legen. www.follow-your-dreams.de denHörer:innen: Egal ob Veganismus oder Kreativitätstechniken–Michael Kurthbehandelt eine unglaubliche Bandbreite an Themen,die im Kern meistdas gleicheZielverfolgen: eine bewusstereund glücklichere Lebensweise. www.curse.de/podcasts Foto: AdobeStock Vegan gesund mitGrund Veganismus polarisiert wiekaumein anderesThema.Fleischfans beklagen, dass Veganer:innen ihremEssen dasEssen wegessen.Und sowieso isteineErnährungohnetierischeProdukte, zu wenigCalcium,zuwenig Proteine,jatotal ungesund.Veganer:innen hingegenkommengerne mal miterhobenem Zeigefingerumdie Ecke undvermittelnschnell denEindruck,sichfür dievielleicht etwasbesseren Menschen zu halten.Beide Seiten sind irgendwie voneinandergenervt – keineguteBasis füreinen vernünftigen undzielführendenDialog. Etwasanders,ganzohnediesen erhobenenZeigefinger, gehenJujuund Fabi an dasThema Veganismus heran. Alsein seit Oktober 2018 veganlebendesPaarberichten sieungeschminkt vonihren Erfahrungen,von ihrerEntwicklunghin zu einembewussteren,umsichtigeren undgesünderenLeben.Was hatbei denElternden Ausschlaggegeben, veganzuleben?Mit welchenVorurteilen haben diebeiden immer wieder zu kämpfenund wietreten siediesengegenüber?Und sind siedurch die Ernährungsumstellungnicht nurgesünder, sondernvielleichtauch glücklicher geworden?„Vegangesundmit Grund“,erstseiteinigen Wochen online, lieferteinen schönenQuerschnitt an Themen rund um denVeganismus,rückt vermeintlicheFakten insrechte Lichtund regt zum Nachdenken an –nicht belehrend undvon oben herab, sondernimwechselseitigenDialogund aufAugenhöhe.Dabei haben sienicht nurExpert:innen im InterviewzuGast, sondernbeziehenauch dieFragenihrer Hörer:innen mit ein. Und aufdem dazugehörigenInstagramprofil gibtzudem zahlreiche köstliche, vegane Rezepte. EinklarerGeheimtippund Horizonterweiterer für Veganer:innenund besonders fürsolche,die es vielleicht malwerden wollen. www.vegangesundmitgrund.de 33 Foto: Laura Schütze, Grafik: Sebastian Garrido

coolibri Magazine 2020/21

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017