Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 3 Monaten

Juni 2021 - coolibri

  • Text
  • Kultur
  • Theater
  • Musik
  • Delay
  • Plate
  • Duisburg
  • Essen
  • Bochum
  • Restaurant
  • Duesseldorf
  • Konzert
  • Day
  • Month
  • Kontaktanzeigen
  • Comedy
  • Wuppertal
  • Konzerte
  • Ruhrfestspiele
  • Recklinghausen
  • Dortmund

TELEGRAMME Bochum

TELEGRAMME Bochum Eineigenes Online-Escape-Room derStadtbücherei?Gibtes. DieBochumerBibliothekhat damitimMärzäußerst viel Anklanggefunden, sodass ab Juni monatlichein Termin angebotenwird, an demdas Spiel„DieKammerder geheimen Tränke“ gezocktwerdenkann.Voranmeldungensind dringend erforderlich,dadie Plätzebegrenztsind. Dienächste Runde startetam7.6.um18:30 Uhr. Dortmund Das Team vom Klangvokal MusikfestivalDortmund glaubtfestdaran, dass gerade jetztKulturbesonders wichtigist,und eröffnet deswegen zum30.5. dieSaison. EinbuntesProgramm findet bisAnfangOktober an unterschiedlichenOrten mitunterschiedlichen Schwerpunkten statt, sodass Musikliebhaber:innen gespanntseindürfen.Mit dabeisindu.a. Joseph Calleja, AngéliqueKidjo, Lisa Simone,Awa Ly,AnimaEternaund dasbeliebte„Fest derChöre“. Achtung, beidiesemAusstellungsnamenmussman vorher gutLuftholen: „The Pow(d)er of IAmKlick Klick Klick Klick andaveryverybad bad musical!“ hatvor wenigenWochenins Dortmunder Ugeladen undverweilt dortbis AnfangSeptember.Was sich hinter dieser Werkschau vondem Künstler:innen-Duo Stefan Panhansund Andrea Winklerverbirgt? Vorbeischauenlohnt. Düsseldorf Mitder Ausstellung „Mirrors andWindows“ stehtinder Düsseldorfer SammlungPhilaraein spannendesProjekt bevor. Ab dem19.6. können „Mirrors“,die fürReflexion stehen,und „Windows“,ein Zeichenfür Perspektiven,entdeckt undbestauntwerden. DieAusstellungläuftbis AnfangOktober.Ein Fokuswirddabei aufdie Werke ehemaligerund aktueller Professorinnender BildendenKunst der KunstakademieDüsseldorfgesetzt,umzuzeigen,inwelchen Bereichen Fortschritte zurGleichberechtigunggemacht wurden, aber noch Ausbesserungsbedarfbesteht. Das Gerhart-Hauptmann-Haus hatsichder aktuellen Lage angepasstund zwei Ausstellungenlängerfristiggeplant.Bis Ende August könnendie neuen Sammlungenbesuchtwerden. Zunächstgehtesin„MeineGedichte sind meineVita“ um denrumänischen Lyriker Paul Celan, ergänzend präsentiert „Duhastmit deinen Sternennicht gespart“ sein Verhältnis zu Rose Ausländer. Empfehlenswert istauch dieOnlinepräsenzdes Museums. Essen Das Beuys-Jahr!Zum 100. Geburtstag desAktionskünstlers zeigtauch dieZeche Zollvereineinethematisch passende Ausstellung: „Die unsichtbare Skulptur. DererweiterteKunstbegriff nach Joseph Beuys“ist bisEnde Septemberzubestaunen.Die WebsiteklärtüberaktuelleBesichtigungsmöglichkeitenauf. Tobias Zielonyist 1973 in Wuppertalgeboren.Nun zeigtdas Folkwang Museum erstmaligeineÜberblicksausstellungüberden Fotografen undVideokünstler. „The Fall“zeigt, wieZielonydie medialeEntwicklungmitverfolgtund er sieinseine persönlicheBildspracheübersetzthat.Der Starttermin istder 25.6., dieAusstellungist drei Monate zu sehen. Gladbeck DieEinzelausstellung „Nachtland“inder NeuenGalerie Gladbeck zeigtdie jüngstenWerke derinNeuss lebenden Künstlerin Simone Lucas –genauer gesagt,die derletzten 15 Jahre. Einige Bilder sind erstmaligzusehen undpräsentieren Lucas‘ malerischeKompositionen aus Linien,Zahlen, Buchstaben,dreidimensionalen Ansichtenund mehr.Die Ausstellungläuft biszum 23.7.. Hamm DerWDR Rockpalast istseitfast40Jahreneinsder kultigstenProgramme.Die Duisburger Krautrock- &Folk-Band BröselmaschinerundumPeter Bursch hatteimApril dieEhre,inder ZecheHeinrich-RobertinHamm einenGig aufzeichnenzulassen, dernun am 7.6. um 1:35 UhrimWDR ausgestrahltwird. DasGlobeTheater in Neussfreut sich aufseine Gäst:innen beim "ShakespeareGarden"-Festival Foto: Christoph Krey 20

TELEGRAMME DerAuftrittbeimWDR Rockpalast derBand"Bröselmaschine"läuft am 7.6. nachtsimTV. Köln Der KölnerKunsthafen hatimJuni gleich drei Programmpunkteauf der Agenda:Vom 11.bis 13.6.findet„LetterstoaGrandfather“als Onlineveranstaltung statt, ebenso „Indernet –Festival forIndianinspiredculture“ vom24. bis26.6. DieTanzperformance „Umzug in eine vergleichbare Lage“sollam18. und19.6. mitPublikumvor Ortgezeigtwerden. Aktuelle Infosstehenauf derWebsite angeschlagen. Beethovenund experimentelleMusik –ein Widerspruch?Keinesfalls,wie dasProjekt „Wir bringendie Blasezum Platzen“ am 4. und5.6.beweisen soll.Dafür sind in einigenKölner Hinterhöfen unddigitalen RäumenInstallationen geplant, diedie Zuschauer:innen aufeineüberraschende Reise schicken werden. Daumendrücken!Dann klappteshoffentlich auch mitden geplantenAufführungen des ShakespeareGarden am GlobeTheater in Grevenbroich. Das Festivalprogramm zeigtvom 16.6.bis 2.7. einbuntesPotpourrianbekanntenund unbekanntenStücken. Darunter eine Londoner-Inszenierung von„Macbeth“,die hier Deutschlandpremierefeiernwird. Recklinghausen Siesindschon gestartet, aber biszum 20.6.nochimvollenGange: Die Ruhrfestspiele zeigen diverseVeranstaltungen dieses Jahr alsOnlinestream undfreuensichauf ihre virtuellenBesucher. Im Juni mitdabei:Helge Schneider,Chilly Gonzales undder beliebte Klassiker„Peer Gynt“. Foto: Horst Engels „DunkleTage–Helle Nächte“ lautetdas diesjährige Mottodes EarlyMusic Festivals,das vom22.6. bis1.7.inKöln stattfindensoll. DasProgramm umfasst 17 Konzerte an 14 SpielorteninzehnTagen undpräsentiertMusikvom 9. biszum 21.Jahrhundert.Wechsel zwischen Volks- undKunstmusik sowie Hoch-und Popkulturwerdengezeigt. Monheim DieWanderausstellung „So lebensie noch heute–Europa illustriertdie Grimms“,die ursprünglichaus Münchenstammt,macht in Monheimhalt. DabeiwerdenMärchenausgabenaus 16 Ländern ausliegenund zeigen, dass Originalität beialten Werken auch heute noch für Begeisterung sorgenkann. Zusätzlich stehen thematischeWorkshopsauf derAgenda. EinAusflugfür dieganze Familie! Neuss „Die Menschen im römischenNeuss“ lautet dieAusstellung im Clemens Sels MuseumNeuss,die am 27.6. eröffnet wird undbis AnfangOktober dortverweilt. Eine Zusammenarbeitmit demArchäologischen Institut der UniKöln undein Teil desThemenjahrs „Provinz“. Simone Lucas, "Lichtung", 2021,Ölauf Leinwand 21 Foto: Wendelin Bottländer

coolibri Magazine 2020/21

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017