Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 2 Jahren

Juni 2017 - coolibri Bochum

  • Text
  • Bochum
  • Dortmund
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Festival
  • Ruhr
  • Recklinghausen
  • Gelsenkirchen
  • Sucht
  • Vortrag

MUSIK VON HIER

MUSIK VON HIER 22.06.2017 | Essen | Turock rottInG chrISt 25.07.2017 | Essen | Zeche Karl We are ScIentIStS 23.08.2017 | Düsseldorf | ZAKK Club WatSKY 25.08.2017 | Dortmund | FZW roGerS 01.09.2017 | Bochum | Zeltfestival Ruhr dIeter thoMaS Kuhn & Band 09.09.2017 | Gelsenkirchen | Amphitheater SondaSchule 23.09.2017 | Essen | Turock SeruM 114 SupportS: BIeSt & Zaunpfahl 17.10.2017 | Wuppertal | Hist. Stadthalle 08.11.2017 | Essen | Colosseum SchIller 03.10.2017 | Dortmund | FZW Club tIM vantol 11.10.2017 | Dortmund | FZW Guano apeS 15.10.2017 | Oberhausen | Turbinenhalle 2 IrIe rÉvoltÉS 17.10.2017 | Bochum | Zeche Brother fIretrIBe 20.10.2017 | Düsseldorf | Mitsubishi Electric Halle MIchael JacKSon SYMphonY experIence 26.10.2017 | Dortmund | FZW Montreal 28.10.2017 | Bochum | Zeche delaIn featurInG Marco hIetala (nIGhtWISh) SupportS: SerenItY & cellar darlInG 30.10.2017 | Bochum | Zeche KaYef 12.11.2017 | Bochum | Zeche eluveItIe & aMaranthe 17.11.2017 | Oberhausen | Turbinenhalle W.a.S.p. 18.11.2017 | Düsseldorf | Mitsubishi Electric Halle GorIllaZ 24.11.2017 | Düsseldorf | Mitsubishi Electric Halle the leGend of Zelda 25.11.2017 | Dortmund | FZW Club antIheld 06.12.2017 | Oberhausen | König-Pilsener Arena MatthIaS SchWeIGhöfer 09.12.2017 | Oberhausen | König-Pilsener Arena nIGht of the JuMpS 23.12.2017 | Düsseldorf | Mitsubishi Electric Halle Betontod Infos & Tickets: www.concertteam.de 36 Fünf Freunde ThePromise-einBandname, derErwartungenweckt. Schließlichhält man, wasman verspricht!Die Fünf ausDüsseldorfsind aufdem besten Wege,zum neuengroßen Ding in der Songwriter-Szene zu werden. 2015 fand sich dieBandumGitarristSebastian Dunker zusammen: „Fabian, mitdem ichseitKurzembefreundetwar undauch schonzusammen aufder Bühne stand, hatte sich gerade vonzweiBands getrennt. Das passte ganz gut,und so haben wir einfach maldrauflosgeprobt“, erzählter. „Die ThePromise anderenDreikanntenwir auch jeweils über Ecken.Die Chemie hatgestimmt,und dieBandwar geboren.“Neben demKontrabassist auch eine Geige in derBesetzungzufinden, wasden besonderen Soundvon ThePromiseausmacht. DieSongs entstehenmeist im Proberaum, einerbringt dieIdee, die Band entwickeltdann dieSongs.„Wirmachendas, wasSpaß bringt unduns gerade in denFingern juckt“, so derGitarrist. Doch nichtnur musikalisch istdie Band,die mittlerweile „zueiner kleinenFamilieherangewachsenist“, gut aufgestellt. Dunker engagiert sich unteranderem bei„Dorfszene“,einem Netzwerk von, mitund für Singer-/Songwriter, diesichgegenseitig Matthias Schwengler „Soulcrane“ „Soulcrane“heißtdas Debüt-Album desKölnerTrompeters. Und Seelestecktdrin.Eine ganzeMenge. Die (selbstimJazz)ungewöhnlicheBesetzung, bestehendaus Trompete,Bassund Gitarre,demonstriert mitjedem Song,dassesmehrauch eigentlich garnicht braucht. EinreininstrumentalesWerk, auf demdie Melodien für sich sprechen.Und sieerzählenviel: vonSehnsucht, vonSchmerz,von Freude, vonLiebe.Und manchmal,ganzleise,auch vomVerrücktwerden.Mit jedemStückvergisst mandie Welt um sich herumein bisschen mehr,und dasist von Zeit zu Zeit genau dasRichtige. Wunderschön! VÖ: 14.4. - Float Music supportenwollen. „Esgibtviele Veranstalter undLocations, diebesonders demNachwuchs eine Plattform geben.“Zum Beispiel denSongslaminder Butze oder dasOpenMic in derKassette, wo ThePromise auch ihren ersten Aufrtritthatten, damals noch zu zweit. Nichtweitentfernt,inder Christuskirche,steht dernächste Gigan, natürlich in voller Besetzung. Außerdemverrät Dunker:„Wirarbeitenauch an einerEP, diediesesJahr noch erscheinen wird!“Versprochen ist versprochen! Tossia Corman; 2.7. Christuskirche Düsseldorf; facebook.com/thepromiselive Mat Reetz „962“ DerFrontmann derdeutschen Alternative-VeteranenBlackmailwandelt aufSolopfaden: Aufgenommenbei seinem altenBuddy Hans Jaeckel in Österreich, verarbeiteterauf derPlatte auch dieletzten Jahre –fastkonstantauf Tour,immer einwenig unterDruck,die hartgesottenenBlackmail-Fansvon sich als neuemLead-Sängerzuüberzeugen(Reetz löste 2008 Aydo Abay als Stimmeder Indie-Heldenab). MatReetz sehnte sich nachRuhe, unddas hört man. Sehr persönlicheTexte,akustischeKlänge mitElektro-Verzierungen-eindurchweg gelungenes Werk. VÖ: 21.4. - Tumbleweed Records Kreidler „European Song“ Dieneue EP „European Song“haben Kreidleringerade malfünf Tageneingespielt. Eigentlich sollte es einganzanderesAlbum werden, doch dann gewann Trumpdie Wahl zumUS-Präsidenten.DiesesEreignis,als bisheriger,durchaus traurigerHöhepunkt einerEntwicklungskette im politischenund sozialen Feld weltweit, veranlasstedie Band aus Düsseldorf, spontan einManifestdes Widerstandsauf denWeg zu bringen. Entstanden istein musikgewordenes WehrengegenFremdenfeindlichkeit, Unterdrückungund Beschneidungder persönlichen Freiheiten.VÖ: 7.4. - Bureau B toc Foto:Jörg Tewisse

ALBEN K R A F T K L U B P H O E N I X 04.07.17 Gelsenkirchen VELTINS Arena 27.06.17 Köln LANXESS arena Keine Nacht für Niemand Das Gehirnvon Kraftclub-SängerTobiasBrummer ist scheinbar eine ArtVersuchslabor,welches gleichzeitig voneinem Dr.Jekyll undeinem Mister Hyde gesteuert wird. Einerseits gibtesrasiermesserscharfe Analysen, diemit HelmutSchmidt-VerstandunsereGesellschaft durchleuchten,wie etwa in „Fenster“oder„Sklave“.Auf deranderen Seiteist Felix derliebenswürdige Party-Hippie, derwie einDonovan mitvollenHändenBlumen für seineAngebetetestreutund „AmEndedenke ichnur an Dich“singt.Mit vielen raffiniertenGastbeiträgen festigendie sympathischen Chemnitzer ihren Platzzwischen Indie, Rock, Pop und Disco. Universal Ti Amo Siesinddie großen Franzosenund gebendem Disco-Pop eine hochpoetischeStimme. Das ist vielleicht familiär bedingt, denn SängerThomas Mars istder Neffedes deutschenLiteraturkritikersHellmuthKarasek.Mars macht mobil: er agiert aufdem sechsten Studio-Album wieein verliebterNarr undjongliertmit elegantnasalen Gesangseinlagen.Abund an in dieechte Welt hinauszugehenund anderenseinSeelenleben zu offenbaren–dasmacht einfachglücklicher. Auch wenn derzackige Indie-Rock vergangener Tage immer mehr in Vintage-Elektro-Korsetten aufgegangenist,erlebtdie Band aufdiesemAlbumwiedereinekongenialeEinheitvon den Bausteinen Mainstream,Mut undMelodienaus der Maschine. Warner 13.08.17 Köln Palladium 26.08.17 Gelsenkirchen VELTINS Arena 15.10.17 Düsseldorf Mitsubishi Electric Halle 26.10.17 Dortmund Westfalenhalle 25.10.17 Oberhausen König-Pilsener Arena 08.11.17 Dortmund Westfalenhalle S T E P H A N S U L K E P A N T H A D U P R I N C E 17.11.17 Köln Gloria Theater 22.11.17 Köln Stadtgarten 26.11.17 Köln Kantine 29.11.17 Dortmund FZW Liebe ist nichts für Anfänger In den70ern und80ern gehörteStephan Sulke zu den raffiniertesten Chansoniersunseres Landes.Mit sparsamenArrangementsund herzerweichenden Texten war er im Hinterland vonWesternhagen eher einGeheimtipp. Nunstartet er einComebackauf demStaatsakt-Label undgelangt damitinden erlauchtenKreis vonActswie IsolationBerlin,Jacques PalmingeroderAndreas Dorau. Zwischen leichfüßigenKleinoden undschweremHerzschmerzsingt sich dieser 73-jährige Großmeisterdurch dasmusikalischeFeld.Erschwenkt zwischen lustigen undtraurigenMomenten, aber diesesentimentaleAchterbahnfahrt iststets herzergreifend. Staatsakt/Caroline The Triad Ambient Version Mastermindhinterdiesemelektronischen Gesamtkunstwerk istder aus BadWildungen stammende Hendrik Weber. Er entführt seineZuhörerineinen freien Raum,woElfen singen.Ein feinesGerüst, gespicktaus edlenSoundsund fliegenden Kollagen,bestimmt hier dieMusik. Es gibtkeine Beats, aber ein transparenteres Bild voller Lichtund Atmosphäre; ganz frisch undfrei–undmanchmal in geistigerNähe zu AphexTwin oder TangerineDream.Diese Soundreise istgespicktmit unzähligen meditativen Momenten undAugenblicken,wosichdie Gegenwart in einer auf Watte gebetteten Traumwelt auflöst. Beggars/Rough Trade Records 01.12.17 Köln LANXESS arena 09.12.17 Köln LANXESS arena 26.02.18 Düsseldorf ISS Dome 28.02.18 Dortmund Westfalenhalle 02.03.18 Oberhausen König-Pilsener Arena Karten an den bekannten CTS-VVK-Stellen. CTS Ticket Hotline: 01806-570000 20 Cent/Anruf,Mobilfunkpreise max. 60 Cent/Anruf Im Internet: www.eventim.de 37

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02