Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 4 Jahren

Juni 2016 - coolibri Ruhrgebiet

  • Text
  • Dortmund
  • Bochum
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Vortrag
  • Musik
  • Gelsenkirchen
  • Oper
  • Charts
  • Sucht
  • Www.coolibri.de

F E S T I V A L S

F E S T I V A L S 17.–19.6. LANDSCHAFTSPARK, DUISBURG Traumzeit Festival Stress? Gibt’s hier nicht. Kein Festival weit und breit ist so entspannt und fährt dabei trotzdem so hochkarätige Rock-, Pop- und Indie-Acts auf wie das Traumzeit Festival. Beim gemächlichen Schlendern über kurze Wege zeigen sich die Industriehallen des Landschaftsparks von ihrer besten Seite und lange anstehen muss man nirgendwo. In Sachen Line-Up sorgt die Zusage der Synthie-Pop-Legende Air für Luftsprünge und anhaltende Euphorie unter den Indiekindern. Die Franzosen legten vergangenen Herbst ihr achtes Studioalbum „Contrepoint“ vor und haben 14.–17.7. BOCHUMER INNENSTADT Bochum Total Was wäre ein Sommer ohne BochumTotal? Zum Glück steigt das Umsonst-und-Draußen-Festival mit unerschütterlicher Zuverlässigkeit. Genauso verlässlich sorgt seit Jahren unsere hauseigene coolibri-stage für rockige Abende. 4.6. SCHÜCOARENA, BIELEFELD Bielefeld Open Air Arminia Bielefeld feiert den 111 Geburtstag und gönnt seinen Fans und allen anderen Musikfreunden ganz was Feines zum schnappsigen Jubiläum: Am 4. Juni schmeißt der Verein mit den Fantastischen Vier und The Boss Hoss als Headliner eine große Runde musikalische Highlights in der SchücoArena. Zum Jubiläumsfestival ist des Weiteren nicht nur unser aller Eurovision-Song-Contest-Küken und Fanta-Vier-Schützling Jamie Lee geladen, sondern auch Sub7even-Frontmann Daniel Wirtz, der unter Wirtz auch seit längerem solo recht erfolgreich unterwegs ist. Natürlich darf coolibri präsentiert Air coolibri präsentiert Staatspunkrott Im Riff servieren wir euch Rock, Punk und Indie-Geheimtipps wie die Post-Britpopper The Rival Bid oder Threepwood’N Strings mit Geige, Mandoline und Folk-Rock. Romantische Punkrockschnitzel zwischen Casper und Biffy-Clyro braten euch Stereogold, während Eat The Gun mit geradlinigem Hardrock für Abgehstimmung sorgen. Kaum von den Sommerfesten der Region wegzudenken sind die Ska-Helden von Los Placebos, Kontrastprogramm kommt von Atomic Neon aus Essen, die auch bei heißen Temperaturen auf Dark Wave und Post Punk setzen. Headliner am Freitag sind Smile and Burn, die Die Fantastischen Vier beim großen Bielefelder Jubeltag eine Gruppe nicht fehlen. Der Rock-Shanty-Chor Shantallica sogar auf seinem letzten Album eigens für Arminia Bielefeld das Fanlied „Für uns gibt es nur einen Club“ aufgenommen. bisher keinen weiteren Deutschland-Gig geplant. Headliner am Freitag sind die zehnköpfige Münchner Brassband Moop Mama, die sonst gerne mit Megafon und Rapper im öffentlichen Raum stören, sowie Dinosaur Jr., die das Krachmachen zwischen Punk, Metal und einer Prise Pop auch in 30 Jahren Bandgeschichte nicht verlernt haben. Den Samstag beehren mit Tocotronic und Jochen Distelmeyer zwei deutsche Acts, Unterstützung kommt vom isländischen Geheimtipp Àsgeir, der schönste alternative Popmusik à la Bon Iver nach Duisburg bringt. Den Sonntag beehren neben Air die New Yorker Indierocker Augustines, deren Songs mit viel Pathos daherkommen, Reggae-Sternchen Patrice, die Hip-Hop-Gang Fünf Sterne Deluxe sowie die Nachwuchs-Indierocker von Razz. ip Foto: Andreas Läsker Foto: Willi Nothers / Band Foto: sarah houcke et fred valezy / Traumzeit wohl leidenschaftlichste Berliner Punkband des Moments, den Samstag beenden StaatsPunkrott mit klugen Texten, schnittigem Sound und wilder Sucht nach Toben. Traditionell wird das Finale des Campus RuhrComer Contests auf der coolibri-Bühne ausgetragen. Am Donnerstagabend spielen die vier Siegerbands der Vorausscheidungen um den Titel der besten Studi-Band im Ruhrgebiet, auf die ein fettes Preispaket wartet. Und die Vorjahressieger von Levee Break zeigen, dass Bluesrock nicht nur alten Männern vorbehalten ist. lv Letzte Band in der fröhlichen Geburtstagsrunde ist Randale – ihres Zeichens spezialisiert auf den Kinder-Rock-Bereich – ein musikalisches Fest für die ganze Familie hat der Verein da also auf die Beine gestellt. Auch abseits der der Bühne gibt’s für die Besucher viel zu sehen: Ein Biergarten neben der Hartalm lädt zur Erholung ein. Darüber hinaus gibt es das DSC- Glücksrad und eine Torwand für Kinder. Und, so munkelt man, das Maskottchen Lohmann schaut auch vorbei. Weitere Programmpunkte sind noch in Planung. blöm 33 Foto: tawanlubfah/ fotolia.de

F E S T I V A L S 10.6. JAGDSCHLOSS HERDRINGEN, ARNSBERG coolibri präsentiert Felix Jaehn Castle Beat Wer es fertig bringt, einem Song abseits des Gesangsparts seinen individuellen Stempel aufzudrücken, gehört zur 1. Liga der Produzentenriege. So agiert auch Felix Jaehn, wenn er nicht gerade als DJ die Massen anheizt, gerne in der vermeintlich zweiten Reihe und steuert von hier aus die Hit-Geschicke. Nach „Cheerleader“ und „Book of Love“ hört sein neuester Streich auf den Titel „Jeder für jeden“ mit keinem geringeren Partner als Herbert Grönemeyer. Am 10. Juni ist Jaehn Headliner des erstmals am Jagdschloss Herdringen in Arnsberg stattfindenden „Castle Beat Open Airs“. Die Tanzbeine in Wallung bringen vorab Gestört aber geil und dem Belgier Lost Frequencies. bla 11.6. JAGDSCHLOSS HERDRINGEN, ARNSBERG coolibri präsentiert Raop ohne Strom Cro – MTV Unplugged Der König des „Raop“ und die Prinzen auf einem Album vereint, da schnalzt jeder Wortspiel-Möchtegern-Akrobat mit der Zunge. Dabei ist die Kombi mit den ehemaligen Leipziger Chorknaben nur eines der zahlreichen Highlights von Cros Straßenfeger Album „MTV – Unplugged“. Darau interpretiert der Pandamaskenmann seine Hits von den Nummer-eins-Alben „Raop“ und „Melodie“ neu. Klar, dass Cro auch ohne Strom „easy“ an die Spitze der Charts stürmte. In diesem Sommer veredelt das künstlerische Multitalent sein Werk mit einer Unplugged-Tour. Dabei legt Cro besonderen Wert auf die naturumgebenden Locations. Perfekt ins Konzept passt das Jagdschloss Herdringen im neugotischen Stil. mbl Foto: Nicolas Kantor Foto: Delia Baum 28.05.2016 | Wuppertal | Klub Jaya The CaT 15.06.2016 | Köln | Palladium CyPReSS hiLL 02.07.2016 | Köln | E-Werk Cyndi LauPeR 09.07.2016 | Bochum | Zeche Life of agony SuPPoRT: PyogeneSiS 06.08.2016 | Düsseldorf | The Tube hawThoRne highTS 09.08.2016 | Köln | Tanzbrunnen Open Air damien RiCe 02.09.2016 | Bochum | Zeltfestival Ruhr dieTeR ThomaS Kuhn & Band 27.09.2016 | Dortmund | FZW Club max gieSingeR 28.09.2016 | Bochum | Rockpalast myRaTh 05.10.2016 | Düsseldorf | Savoy Theater PaTRiC heizmann 08.10.2016 | Düsseldorf | ZAKK RogeRS 08.10.2016 | Bochum | Zeche SChRamme11 11.10.2016 | Zeche | Bochum LaiTh aL deen 15.10.2016 | Essen | Grugahalle The Legend of zeLda 16.10.2016 | Bochum | Zeche niiLa 07.11.2016 | Düsseldorf | Tonhalle aL JaRReau & ndR BigBand 11.11.2016 | Köln | E-Werk euRoPe 11.11.2016 | Oberhausen | König-Pilsener-Arena RunRig 24.11.2016 | Düsseldorf | The Tube KiLLeRPiLze 10.12.2016 | Bochum | Zeche PhiLLiP Boa & The VoodooCLuB 17.12.2016 | Düsseldorf | Mitsubishi Electric Halle BeTonTod 17.12.2016 | Bochum | Rockpalast 20.12.2016 | Düsseldorf | The Tube STeVe‘n‘SeguLLS Infos & Tickets: www.concertteam.de u p d a t e Sa. 04.06.2016 |tanzbrunnen, Köln special guest: us the duo Sa. 25.06.2016 |palladium, Köln (Verlegt vom e-Werk) Mo. 27.06.2016 |e-Werk, Köln di. 28.06.2016 |Live Music Hall, Köln MeGadetH Mi. 29.06.2016 |e-Werk, Köln Hopelessness Mo. 04.07.2016 |Zakk, düsseldorf LINa Sa. 20.08.2016 |Live Music Hall, Köln GOOd CHaRLOtte di. 30.08.2016 |essigfabrik, Köln tHe FaLL OFtROY special guest: tiny Moving parts Fr. 30.09.2016 |palladium, Köln So. 02.10.2016 |e-Werk, Köln di. 04.10.2016 |palladium, Köln SteeL paNtHeR do. 06.10.2016 |Christuskirche, Bochum RadIO NuKuLaR So. 09.10.2016 |turbinenhalle, Oberhausen BIRdY Sa. 22.10.2016 |palladium, Köln di. 08.11.2016 |Lichtburg, essen (Nachholtermin vom 05.11. /Colosseum) CaRO eMeRaLd do. 10.11.2016 |palladium, Köln di. 12.11.2016 |König-pilsener-arena, Oberhausen (Zusatztermin) MtV unplugged in drei akten Fr. 25.11.2016 |palladium, Köln (Verlegt vom e-Werk) Sa. 26.11.2016 |palladium, Köln Mo. 28.11.2016 |turbinenhalle, Oberhausen BeGINNeR Sa. 03.12.2016 |FZW, dortmund GuILdO HORN &dIe ORtHOpädISCHeN StRüMpFe Sa. 21.01.2017 |König-pilsener-arena,Oberhausen Fr. 27.01.2017 |Lanxess arena, Köln Mi. 22.02.2017 |Colosseum, essen apOCaLYptICa prime entertainment www.prime-entertainment.de 35

coolibri Magazine 2020

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02