Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 5 Monaten

Juli/August 2019 - coolibri Bochum

  • Text
  • Spielfilm
  • Jazz
  • Starlight
  • Musical
  • Werksschwimmbad
  • Festival
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Dortmund
  • Bochum

FESTIVALS 9.+10.8.,

FESTIVALS 9.+10.8., OLGAPARK,OBERHAUSEN Olgas Rock coolibri präsentiert Grossstadtgeflüster Mittlerweile über dieRuhrgebiets-Grenzen hinaus bekannt, istdiesesUmsonst-und-draußen- Festival einesder ganz Großen.Auf demGelände derehemaligenZecheOsterfeld kommen meistüber20000 Musikliebhaber unterschiedlicher Genreszusammen,wobei Rock undPunk im Mittelpunkt stehen.Das OlgasRockstelltdabeisowohl hoffnungsvolle Newcomer als auch etablierteBands aus derRegionund demInundAusland aufdie Bühne. In diesem Jahr gastieren dortzum Beispiel EskimoCallboy. Dem aufmerksamen Festival-Besucher dürfte die Metalcore-Band aus Castrop-Rauxel schon öfter über denWeg gelaufen sein.Spätestens–na klar,das gehört zurBand-Historienun dazu – seitdemSchlagzeugerDavid Friedrichdas Herz vonBachelorette JessicaPaszkaeroberteund dann insDschungelcamp zog,ist derBandname in aller Ohren. Dabeizielendie Jungsnicht darauf ab,irgendwelche Genre-Konventionenzu erfüllen, gemacht wird, wasfür Spaß unddamit Partylaune sorgt. Dieser Punk-Attitüde bedient sich auch dieBerliner Band Grossstadtgeflüster. Ihrdeutschsprachiger Elektopopgemischtmit provokantenTextenpostuliertFreiheit. EinweitererbekannterName: Butterwegge. Derselbsttitulierte Begründerdes Alko-Pop lieferteinen ehrlichen Sound, derMusik undgesprochenes Wort vereint. Derehemalige Kneipenwirterzählt im leichten Comedy-GewandAnektoden etwa vomTresen, aus Ausnüchterungszellen oder Tourbussen. Er war übrigens aufgroßerClubtour mitBetontod. Danebenmischen auch Newcomerdie Stimmungauf.Breathe Atlantis zum Beispiel, dieinihremAlternative-Rock-Gewand R’n’Bund HeavyRockkombinieren.Moderner, internationalerRock-Sound. DiejungenMusiker, dieden Newcomer-Wettbewerb „BestofUnsigned“ gewonnen haben sind ebenfalls am Start: Intrepid,eineDuisburgerBand, dielautspielt, aber mitmelodischem Gesang auch leiseTöne anstimmst,sowie 7ulesaus Essen. Vonihm gibt es maloldschoolige, malmoderne Rapmusik. Für NimmermüdewartetimDruckluftneAfter-Show-Party mitdem Künstlerkollektiv GoldenDawnArkestra, dasmit biszu20Musikern wilde Mischungen aufdie Tanzflächewirft. RS Foto:I Olgas Rock 2.+3.8., IM HAGEN,ANRÖCHTE 24.8.,SKATEPARK HIBERNIA,HERNE Fettes Brot Big Day Out Stattjedes Jahr eingutes Line-upzusammenzutrommeln,spart dasBig Day Outimöstlichen Westfalen-Lippelieberfür richtigfette Kracher–und setztdeshalb immer einJahr aus.2019ist es endlichwiedersoweit und, wassollman sagen, dasIntro dieses Textes hatnicht zu viel versprochen: MitFettesBrotund Beginnersindzweider größtenActsimdeutschen Hip-Hop geladen, mitBullet ForMyValentine sogleich auch noch eine wegweisende Metalcore-Band.Ausstaffiertwirddas Angebotdurch mehr Rap vonMegaloh,dem poppigenTeesy undAggro-Berlin-Sprechsänger B-Tight, dazu Rock vonH-Blockx-Sänger, Mannheim-Sohn undThe Voice Kids-Juror HenningWehland.Oderden immerguten undlivestets fetzigenThe Subways.Und auch topmodernerIndie mitdeutscher Poesie istvertreten: Dank denDurchstartern VonWegenLisbeth.Wie gesagt:Fett! lv 62 Foto: Jens Herrndorff /Prime Entertainm Hammerhai KAZ Open Air Musikalischeund politische StandpunktegehörenaufsRollbrett,finden dieGründer desUmsonst-und-Draußen-Festivals am HernerSkatepark Hibernia.Seit2008 wird dasFeststetigvon denAnhängern desKulturell-Alternativen Zentrums derStadt gewässert,inzwischen istesfür Kenner vonPunk,Rockund Skatespaßinder ganzen Region einbekannterTermin.2019stehenbei derzwölftenAuflageimLine-up ganz vornedie dänischenModsvon TheMovement, diePunk aufelegant-brachiale Artmit Rock undSka verknüpfen. MehrSka kommtvon Hammerhaiaus Hannover, dazu tischen Vitamin X, GraueZellen, Whatever undF*ckingAngry verschiedene Geschmacksrichtungen desHardcoreauf.Herne selbst ist durchdie Stonerrocker vonIdolsofthe Cave vertreten.Zum Festival gehörenauch Skatecontest,Hip-Hop-Cornerund veganesEssen. lv Foto:Isabelle Hannemann

FESTIVALS 30.8.-1.9., DELLPLATZUND UMGEBUNG, DUISBURG 4.7.-7.7. coolibri präsentiert Platzhirsch Festival Ohne großeVeranstalteroderGeldgeberimRücken wagt dasPlatzhirsch Festival sich Jahr um Jahr daran, einanspruchsvolles Festival rund um Musik, Kultur undKunst nach Duisburg zu bringen. Artenvielfaltsteht stetsingroßenBuchstaben aufden Fahnen derehrenamtlich organisierten Sause, dieletztes Jahr ausnahmsweise in dentiefen Herbstausweichenmusste. 2019 geht es aber wieder in gewohnte Spätsommergefilde. Im spannendenProgramm findensichvor allem musikalische Acts,wie dietrippige DüsseldorferBandJohnWayne on Acid mithandgemachtem Drum’n’Bass, die jazzigeArt-Pop-Kombo Wirhattenwas mitBjörn(Foto)aus demRuhrpott,der Duisburger SongwriterPhilippEisenblätter, dieKölner Band Lingby,die ihr Schaffen als OrchestralPop betitelt oder die sehr empfehlenswerteMaastricher Noise-Pop-Band Bawrence of Aralia. ImprovisierteStreetdanceundHip-Hop-TänzeliefernYingYun Chen undSimon Camatta,während Ulrich Land aus seinem Finnlandkrimi „Krätze eiskalt“ liest. WerNeuesentdecken will,musshiersuchen. LukasVering coolibri verlost3x2 Festivalticketsauf coolibri.de Foto: Promo Foto: Claus Grabke JunkYardOpen Air Stoner-, Blues-, Psych- undHardrock: Kaum ein Genreclusterpasst besser aufnen ausrangierten Schrottplatz. Klanglandschaftenzwischen Südstaatenwüste undAcidtrip erschaffen hier etwa Orange Goblin,The Picturebooks(Foto), Earthless oder diekrautigen DüsseldorferPsychrocker Love Machine. 9.8.,JunkYard, Dortmund Foto: Johanna Besseling 1. CheesecakeFestival Gesagt,getan:Ein Haufen Freunde beschloss,ein Festival zum Stadtentfliehen,Wiedersehen,Musikentdeckenzurealisieren. Rausgekommen ist einLine-up mitbeachtlicher Newcomer-Power. Dabei: JulesAhoi(Foto)mit FolkaàlaBen Howard, SoulbardeBennet, dashippieeske FolkduoKidsof Adelaide. 30.8.-1.9., Isseldeich,Hamminkeln Foto: Markus Felix Feuertal Festival Zuminzwischen 16.Mal versammelnsichimFeuertalrockige Mittelalterbands vonSubwaytoSally über Unzuchtbis Feuerschwanz (Foto). 2019 konzentriertdas Festival sich aufeinen Konzerttag, Mittelaltermarkt undCampingplatzsindaber schon vorabfrequentierbar.Auf dass dasMet fließe! 31.8., WaldbühneHardt,Wuppertal 63

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02