Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 2 Monaten

Juli 2021 - coolibri

  • Text
  • Essen
  • Outdoor
  • Kunst
  • Joris
  • Streaming
  • Kino
  • Gastronomie
  • Kontaktanzeige
  • Kleinanzeige
  • Konzert
  • Ausstellung
  • Wuppertal
  • Duesseldorf
  • Ruhrgebiet
  • Ausfluege
  • Bochum
  • Comedy
  • Sommer
  • Festival
  • Dortmund

T E L E G R A M M E

T E L E G R A M M E Arnsberg In Arnsberg haben dieKulturveranstaltungen bereitsbegonnen, verteilen sich aber bisauf MitteSeptember.Inder gesamten StadtsindunterschiedlicheStücke undKonzertezusehen,die alledem Motto „länger.offener.vielfältiger.nachhaltig“ folgen.Auch dasKindertheater istmit dabei. Bochum LetztesJahrmussteesleider ausfallen,dochdiesenJuli wird „RuhrInternational -Das Fest der Kulturen“ nachgeholt. Vom1.bis 3.7. zeigtdie Freilichtbühne Wattenscheid tolleKünstler:innen zu denThemenInterkultur undDiversität.Beginn istjeweils um 19:30Uhr. Zwei Wochen später hältebenfalls aufder Freilichtbühne Wattenscheid dasseit23JahrenbestehendeFestival Odyssee an.AndreiaufeinanderfolgendenSamstagen (17.,24.,31.7.)gibteshierkostenlos außergewöhnlicheMusik zu hören. Duisburg Im Lehmbruck Museum geht dieKabinettausstellung „Sachlich. Realistisch.Magisch.“ in diefinaleRunde.Die Exponate mitKünstler:innen aus den1920ern sind nurnochbis zum 18.7.zusehen.Die Ausstellung „Skulpture 21st“ vonNevin Aladag läufthingegennochbis AnfangSeptember. Düsseldorf Noch biszum 25.7.findettäglich außermontags im Kunstpalast „Die Große 2021“ statt. DieAusstellungmacht ihremNamen alleEhre.Das Programm bietet nebenstilvollenAusstellungenmehrere Live-Performances. An derFreienAkademiefür Malereiund Grafik (FAfM)gibtesgleichinzwei BlöckenanjefünfaufeinanderfolgendenTagen eine Sommerakademie. Sowohl vom21. bis25.7. als auch vom28.7. bis1.8.können Interessierte pinselschwingend etwaszum Thema„DerAufenthaltsortdes Menschenin derNatur:Figur –Architektur –Tier–Landschaft“ lernen undmit denDozenten JanHolthoff undJensKilian erarbeiten. Der Rennbahnbiergarten aufdem Grafenberg istseiteinigenTagen wieder geöffnet.Nachdem bereitsdie ersten EM-Spiele gezeigtwurden, soll es nunauch mitKonzerten weitergehen. Freuendarfman sich z. B. aufdie Reihe„FreshBeatz Live“, beider Lizzy undDJDeeRoiam26.6. auftreten. „GoldMuckeSommer Edition2021“ lautet dieReihe im Südpark in Düsseldorf. Gleich 17 Konzerte (z.B.Kapelle Petraund FogJoggers), vier Quizabende (z.B.überDisneyund HarryPotter) undein Tagesfestival stehen aufder Agenda undversüßenbis Ende August dieZeit. Foto-Fansaufgepasst!Die PhotoPopup Fair No.7läuftvom 26.6.bis zum 4.7. täglichzwischen 12 und19Uhr im Stilwerkander Kö. Gleich 40 Fotograf:innen undKünstler:innen stellenihreWerke aus. Neue Outfits gefällig? Die DüsseldorfFashion Days bietenvom 21.bis 28.7. Inspiration,die neuste Mode undaußergewöhnlicheAccessoires. Da solltenFashion-Victimsvollauf ihre Kosten kommen. Essen Im StratmannsTheater istabsofortwiederKabarettvom Feinsten angesagt.Die Komödien„Mädelsabend“ und„Pyjama-Party“laufen gleich an mehreren Abenden. Außerdem werden dieFrühjahr-Terminevon „Doktor Stratmann“ nachgeholt. Hamm Der Maxipark durfte zwar durchgängig geöffnet haben–nungibtesaber auch Ausstellungenzubesichtigen.Neben dergroßenLego-Fanausstellung„BunteSteine–TolleWelten“ dürfen sich dieBesucher:innen auf Holzskulpturendes Essener Bildhauers RogerLöcherbachund aufeine Fotoausstellung vonNealPreston über dieBandQueenfreuen. Herne Im Schloss Strünkede in Herne liefen gerade die „Sommerstunden 2021“ an.Fastdreivolle Monate,genauer gesagt biszum 12.9., zeigen unterschiedlicheActsihr Können voreinem kleinenPublikum. Mitdabei istu.a. dasimmersive Straßentheater-Zauberduo „Wallfahrer“. Köln Jazz- undSinger/Songwriter-Liebhaber:innendürfensichübergleichmehrere Highlights im Stadtgarten Köln freuen. DieReihe „Green Room“ bietet an fast jedemTag einKonzert.Auf demProgrammstehenu.a.das Haffner Trio,das PabloHeld Trio undChristina Lux. DieSommerakademie derFAfMDüsseldorfbeschäftigt sich in demeinen Seminarblock mitder Figur, in demanderen mitder Architekturund demTierinder Landschaft. 20 Foto: FAfM, Kilian/Holthoff

T E L E G R A M M E Szeneaus „Mädelsabend“, zu sehenimStratmannsTheater Essen. Menden Hier wirdder Wochenmarktgeschickt umfunktioniert:Die „Mendener Marktklänge“ locken im Juli mehrmalsZuschauer:innen an,umein paar regionaleKünstler:innenvorzustellen, diegrößtenteils eigeneSongs mitbringen. Am 23.7.ist beispielsweise derstadtbekannte Entertainer Thomas Weberzusehen. Neuss Langemussteman warten, doch nundarfdie Deutsche KammerakademieNeuss wiedervor Publikum auftreten, weswegenam3.und 4.7. in der Stadthalledas Konzert „Magie desTanzes“ zu besuchenist.GespieltwerdenStücke vonStrawinksy, Coplandund VaughanWilliams. Recklinghausen Aus„Sommer im Park“ wird „HofKultur“:Auch in Recklinghausen wirdder Kultursommereingeläutet.Auf demHof desGymnasiumsPetrinumsind an mehrerenFreitagabendenKünstler:innen zu sehen, u. a. am 9.7. die Jazzsängerin Charlotte Illinger. Soest Der AlteSchlachthof in Soest istfür sein buntes Programm bekannt. Diesesmöchteeram1.7.wiederaufnehmen undhat bisEndeAugustwieder diverseKünstler:innenzusammengesucht, um dasPublikum zu begeistern.Viele derMusik-oderComedy-Veranstaltungensindkostenlos zu besuchen. Unna Zum100. Geburtstag desUnnaerKünstlers Carlernst Kürten präsentiert diegleichnamigeStiftungeineWerkschau desKünstlers aus fünfJahrzehntenunter demNamen „figurativ –abstrakt –konkret“. Anzufinden sind dieWerke in denehemaligenAtelierräumen. Das Freibad Bornekamp zeigtam10.7. denganzenTag lang mehrere Bandsaus demRock- undMetalgenre unterfreiemHimmel.Fairytale, Tarchon Fist,Sober Truthund D-Zugtreten ab 16 Uhrauf. Wuppertal Noch biszum 1.8. zeigtdie Kunsthalle Barmen in Wuppertaldie ersteEinzelausstellungdes Künstlers Philipp Fröhlich.In„Märchen“ zeigtder aus Schweinfurt stammende,aberinBrüssel lebendeMaler 27 Ölbilder,die an diebeliebten Prosatexte angelehntsind. cf Foto: Stratmanns Theater

coolibri Magazine 2020/21

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017