Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 8 Monaten

Januar 2022 - coolibri

  • Text
  • Restaurants
  • Gastronomie
  • Museum
  • Genesis
  • Pubs
  • Ruhrgebiet
  • Literatur
  • Kultur
  • Konzerte
  • Kunst
  • Kontaktanzeigen
  • Duesseldorf
  • Torsten straeter
  • Hennes bender
  • Oper
  • Musical
  • Bochum
  • Wuppertal
  • Schauspielhaus
  • Haus

IN CONCERT E S S E N B O

IN CONCERT E S S E N B O C H U M DieSongs „Holland“, „Holz“ oder „Baby, du riechst“ vonden 257ers sind längstKult. Foto: Vanessa Leissring FridaGolds Singles„Wovonsollenwir träumen“und „Liebe istmeine Rebellion“wurdenmit Gold ausgezeichnet. Foto: Universal Media Group Endlich wieder abgehn GanzevierShows lieferndie beiden „Mutanten“ Daniel Schneider undMike Rohleder aka. 257ers im JanuarinEssen ab!War es ursprünglich geplant, mitdem bereits2019erschienenenAlbum „Abrakadabra“auf großeTour zu gehen, haben dieJungs denLiveshows nachmehrfacherVerlegung nunein namentliches Update verpasst, nichtzuletzt, da mittlerweile eine weiterePlatteveröffentlichtwurde.Nun heißtesimneuenJahr„Back 2 Abgehn“-Tour –passender könnte dieMarschroutenachall derWartezeit auch kaum klingen. In ihrerHeimat Essen, wo Zechentürmebekanntlich wieBäumeaus demTeerragen unddie Ruhr durch dieAdern derStadt fließt („Zuhause“), werden diebeidenKupferdreherlängstals musikalischesKulturerbeangesehen. 257ers,WeststadthalleEssen,13.-16.1.,facebook.com/257ers Harmoniebedürftig „Komm, lassuns weiterspielen,‚ne eigene Welt kreieren“, heißtesimFrida Gold-Song„Halleluja“,diesereingängigenAuskopplung aus demaktuellen Album „Wach“.Und fast magman meinen,Sängerin AlinaSüggeler möchte sich mitdieserZeile selbst anspornen, denErfolgswegmit ihrerBandweiterzubeschreiten.Dennzwischendem früheren Liebespaar Süggeler und BassistAndiWeizelwar es nichtimmer harmonisch;seitder letzten Veröffentlichung„Alina“ sind fünf Jahreins Land gegangen.Mal verlief dieKommunikationschleppend, malfandman keinen gemeinsamenmusikalischenNenner. Nunabersollder WeiterentwicklungnichtsmehrimWege stehen,weshalb „Wach“auch äußerstreflektiert undvollvon konfrontativerHoffnungdaherkommt.Einen TagnachBochumauch liveinKöln! FridaGold, ZecheBochum,25.1.,fridagold.com O B E R H A U S E N K Ö L N ReaGarveyschaffte bisher alsSolokünstlerjedes seiner Albenindie Top10zubefördern. Sagenhafte Show Geheimnisvoll: Dieirische InselHyBrasilzähltzuden sogenanntenPhantominseln.Diese sind zwar aufKartender Renaissanceund derFrühen Neuzeitzufinden, tatsächlich existierthaben sieallerdingsnie.Das mystische Eiland eignetsichnicht nurfür allerleiSagenhaftes –nur allesiebenJahre soll sieaus demAtlantikauftauchen –, sondernauch als Albumtitel:SomeldetesichRea Garvey nachzweiJahrenmit seiner fünften LP „HyBrasil“ zurückund möchtedamitinschwierigen Zeiten für optimistische Signalesorgen. Dass ihm dies immer wieder gelungenist,haben seineganzunterschiedlichen Kooperationenmit Künstler:innen wieNelly FurtadooderAmy Macdonaldgezeigt. In derKöPi-ARENAwirdder „IrishmaninBerlin“ allerdingsmit eigenerLive-Band begeistern. ReaGarvey, König-Pilsener-ARENA Oberhausen, 27.1., reagarvey.com 26 Foto: FKScorpio IstdiesesJahr im Februar40geworden: Megaloh Immer nach vorn Da istjemandnur schwer zufriedenzustellen: Zwar landeten dreider vier Studioalben vonUchenna vanCapelleveen akaMegaloh in dendeutschen Top10; dennochreflektiert derinBerlin-Moabitlebende Rapper stetssein künstlerischesSchaffen.Stillstand streng verboten!Soüberraschtes auch kaum,dassauf demaktuellen Werk „21“ wieder vornehmlichdie Rap-AttitüdeimFokus steht. Da passen dann Aussagen wiedie folgende: „MeinDisrespectist einväterlicher Klaps!“Autotuneund Beatsmit DrillundAfrorap-Einflüssen lauten dieZutaten,mit denenMegaloh denStempeldes „Conscious Rappers“ ablegenund nun auch wieder livenachvorne schauenwill.Wie dieseneue Färbungklingt, lässtsichinKöln undEssen herausfinden. Megaloh, Live MusicHallKöln,15.1.,megaloh.de Foto: Universal Music

IN CONCERT U P D A T E K Ö L N JoyDenalaneund ihrPartner MaxHerre habenzusammen zwei Söhne. Stimmgewaltige Vorbilder DieBerliner Soul- undR’n’B-BeauftragteJoy Denalane hatsichzuletztstilistischden US-amerikanischen Genre-Klassikernaus den60er- und 70er-Jahrenverschrieben. Passenddazu erschien ihrWerk„LetYourself Be Loved“ aufdem legendärenUS-LabelMotown, eine Ehre,die zuvor noch keiner deutschen Künstlerin zuteilwurde!Bei derProduktionder Platte spielten dann auch Einflüssewie Marvin Gaye,Isaac Hayesund natürlich Aretha Franklin eine wichtige Rolle; über Letztere verrät Denalane ehrfürchtig: „Ich hatteals Kind beinaheAngst vordiesergewaltigenStimme!“ DerBlick zurückund dieSuchenachdem eigenen Ichschimmernin ihrenSongs immer wieder durch–Wo kommeich her, wasmacht mich aus? Antworten gibt’sneben Köln auch einenTag später in Dortmund. JoyDenalane, CarlswerkVictoria, 31.1., joydenalane.com Foto: Ulrike Rindermann Fr. 04.02.2022 |Kulturkirche, Köln Di. 08.02.2022 |Lichtburg, Essen HENRY ROLLINS Mi. 16.02.2022 |Palladium, Köln JACOB COLLIER Do. 24.02.2022 |Turbinenhalle 2,Oberhausen GOJIRA special guests: Alien Weaponry &Employed ToServe Mi. 23.03.2022 |Palladium, Köln Do. 24.03.2022|Palladium, Köln TASH SULTANA Mo. 28.03.2022 |Palladium, Köln NOTHINGBUT THIEVES Mi. 30.03.2022 |Palladium, Köln SKUNK ANANSIE Do. 31.03.2022 |Palladium, Köln RAG‘N‘BONE MAN Fr. 04.02.2022 |Palladium, Köln specialguests: Trashboat+Wargasm Mi. 09.02.2022 |Tonhalle, Düsseldorf Mo. 04.04.2022 |Lanxess Arena, Köln JAMES BLUNT Sa. 09.04.2022 |Palladium, Köln BOSSE Mi. 13.04.2022 |Palladium, Köln PAROVSTELLAR So. 17.04.2022 |Ruhrcongress, Bochum DEAD CANDANCE So. 24.04.2022 |Palladium, Köln BONOBO Di. 17.05.2022 |Palladium, Köln GLASSANIMALS Di. 31.05.2022 |Carlswerk Victoria, Köln CHARLI XCX Mi. 01.06.2022 |Palladium, Köln BAD RELIGION Do. 24.02.2022 |Mitsubishi Electric Halle, Düsseldorf BRINGMETHE HORIZON +special guest:ADay To Remember +supports:Lorna Shore&Poorstacy Mo. 07.03.2022 |Palladium, Köln Do. 10.03.2022 |Palladium, Köln So. 13.03.2022 |Palladium, Köln Do. 17.03.2022 |PSD Bank Dome, Düsseldorf special guest:The Snuts So. 20.03.2022 |Palladium, Köln +Sa. 26.03.2022 |Warsteiner Music Hall, Dortmund D O R T M U N D So.20.03.2022 |WarsteinerMusic Hall,Dortmund +Mo. 21.03.2022 |Turbinenhalle,Oberhausen + Sa. 26.03.2022 |Palladium, Köln (Zusatztermin) JAN DELAY &DISKO NO.1 Mi. 23.03.2022 |Turbinenhalle, Oberhausen Mi. 23.03.2022 |Mitsubishi Electric Halle, Düsseldorf specialguest:Verida Fr. 25.03.2022 |König-Pilsener-Arena, Oberhausen „Wenndie Liebeuns verlässt, halten wiruns fest –amRest“, singtTristanBruschinseinemTitelsong zum Album„Am Rest“. Gut (v)erzogen Im Merch-Shopdes Songwriters TristanBruschfindetsichneben Shirts undTonträgernaucheineBronze-Statue! Soliderliest sich da diekünstlerische Vita desgebürtigenGelsenkircheners:Vater klassischerBerufsviolinist, Mutter Pianistin,imAlter von14schreibtder Sohnemann –mit klassischerMusik undGeigenunterricht aufgewachsen –eigeneSongs.Nach mehreren Releases undGigsunter demRadar öffnet sich im Jahr 2012 eine wichtige Tür: DerRapper undMusikproduzent Maeckes wirdauf Tristan Brusch aufmerksam;esentstehen Samplesund Kollaborationen.Und solo?Liefertder Wahl-Berliner aktuellmit demWerk„Am Rest“sprachliche Finessemit überraschendenWendungen undTiefgang ab.Einen Tagvor Dortmund spielt er in Köln,zweiTagezuvor in Paderborn. TristanBrusch, FZWDortmund,24.1.,am-rest.de rt Foto: Steffi Rettinger Fr. 01.04.2022 |Lanxess Arena, Köln +veryspecial guests: TheHu+openingact: Lordi Sa. 04.06.2022 |Mitsubishi Electric Halle, Düsseldorf Do. 16.06.2022 |Amphitheater, Gelsenkirchen THENATIONAL Sa. 17.09.2022 |König-Pilsener-Arena, Oberhausen +So. 18.09.2022 |Lanxess Arena, Köln MICHAELPATRICK KELLY Di. 01.11.2022 |Mitsubishi Electric Halle, Düsseldorf ZAZ prime entertainment www.prime-entertainment.de 27

coolibri Magazine 2020/21

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017