Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 2 Jahren

Februar 2017 - coolibri Düsseldorf

  • Text
  • Wuppertal
  • Jazz
  • Charts
  • Dortmund
  • Musik
  • Krefeld
  • Kinder
  • Neuss
  • Bochum
  • Sucht

S P O R T Spektakulär

S P O R T Spektakulär Wenn Stühle auf Köpfe krachen, Frauen durch die Luft fliegen und Männer enge Höschen mit ihrem Namen auf dem Hintern tragen, dann klingt das nach einer äußerst skurrilen Kneipenschlägerei. Oder aber nach einer richtig guten Show. Wrestling nennt sich das Spektakel, und das hat nichts mehr gemein mit dem olympischen Verwandten Ringen. Beim Wrestling geht’s nur nebenbei um Siege, dafür um Feindschaften, Fehden, Erzrivalen, starke Frauen und vor allem richtig gute Geschichten. Und die werden auch am 22. Februar in Düsseldorf erzählt. Posen und Possen: WWE Foto: Craig Ambrosio / WWE So wie die von Charlotte Flair zum Beispiel, die das Wrestling quasi mit der Muttermilch aufgesogen hat. Die 30-Jährige ist die Tochter von Ric Flair, der in den 90er Jahren als „The Nature Boy“ große Erfolge feierte und vor allem durch Kämpfe gegen die Superstars „Macho Man“ Randy Savage und Hulk Hogan bekannt wurde. Charlotte – im Ring verzichtet die Amerikanerin auf ihren Nachnamen, das gehört zur Show – freut sich auf ihren zweiten Auftritt in Deutschland: „Ich war im letzten Jahr zum ersten Mal hier und muss sagen, dass es mir in Deutschland ausnehmend gut gefällt. Die Reaktionen berühren mich, egal ob man mich ausbuht oder bejubelt. Das geht mir zu Herzen.“ Charlotte war früher Volleyballerin und Turnerin und ist seit 2012 Profi-Wrestlerin. Sie ist ihren Gegnerinnen oft vor allem durch Beweglichkeit überlegen: „Das Turnen ist dabei nur ein Faktor. Ich denke, die Kombination aus allen Sportarten, die ich früher ausgeübt habe, hat mir meine Erfolge ermöglicht – also Turnen, Basketball, Volleyball, Schwimmen, Tauchen, Leichtathletik und so weiter.“ Ihre Spezialität, mit der sie ihre Kämpfe gewinnt, ist eine waghalsige Verrenkung: Der Figure-Eight-Leg-Lock. Dabei schnappt sie sich ihre Gegnerin, verknotet ihre Beine zwischen den eigenen und verdreht den Oberkörper zu einer Brücke. Die Spannung überdehnt die Knie ihrer Gegnerinnen so schmerzhaft, dass die aufgeben müssen. Eben diesem Figure-Eight-Leg- Lock verdankt Charlotte ihren letzten Sieg im Dezember. Den Gewinn des „Rad-Women’s- Champion-Titels“ gegen Erzrivalin Sasha Banks Nach einem harten – oder besser rauen - Kampf von über 30 Minuten, hatte Charlotte ihre Rivalin endlich im Schwitzkasten und zwang sie in die Knie. In Düsseldorf treffen die beiden wieder aufeinander. Und Charlotte verspricht Spektakel: „Ich würde es so formulieren: Dies ist die größte Rivalität überhaupt im Wrestling.“ Leise Töne passen eben weder zu einer Kneipenschlägerei, noch zu guten Geschichten. Piet Keusen coolibri verlost 3 x 2 Tickets auf coolibri.de Zum Auftakt ihrer Deutschlandtour wollen die Wrestler aus dem WWE-Universum, der bekanntesten Liga der Welt, im ISS-Dome ein Spektakel liefern. Neun Kämpfe sind am 22. Februar geplant. Unter anderem tritt auch der Schweizer Cesaro an. Der war Partner von Team Wiese, als der ehemalige Nationaltorwart im November sein Wrestling Debüt feierte. Außerdem werden Superstars wie Roman Reigns und Kevin Owens im Ring stehen. coolibri präsentiert Charlotte Flair Foto: Scott Brinegar / WWE 12

S H O P S & T R E N D S F L I N G E R N Z O O V I E R T E L Französische Köstlichkeiten Foto: Café Barré Fitness in Loft-Atmosphäre Foto: Samuel Rubio Voilà la France Ein großes Merci an Lucille und Guillaume Barré, denen wir Düsseldorfs erste französische Pâtisserie zu verdanken haben! Im Café Barré offeriert Madame, was Monsieur in der Meerbuscher Backstube in reiner Handarbeit fertigt: Baguettes, Croissants, Pains au chocolat, Eclairs, Brioches, Macarons, Madeleines und köstliche Törtchen – allesamt hergestellt aus original französischen Zutaten. Aus deutscher Butter und deutschem Mehl kann eben niemals ein echtes Croissant entstehen. Die beiden Konditoren können auch herzhaft: Quiches und Sandwiches gibt es, sowie eine täglich wechselnde Plat du jour, etwa Boudin noir mit Gemüse oder Reis mit Garnelen. Vous désirez un buffet français? Pas de problème! Café Barré Cuisine & Pâtisserie, Birkenstr. 149, Düsseldorf; patisseriebarre.com Move yourself Fitness-Boutique statt Muckibude – EVO Fitness ist der Hipster unter den Körper-Ertüchtigungsstätten. Das junge Unternehmen aus Berlin setzt auf Loft-Charakter, hochwertiges Equipment und eine neuartige Trainingsphilosophie. Deren Ziel ist die Reaktivierung von natürlichen und spielerischen Bewegungsabläufen, die im Alltagstrott oft zu kurz kommen. Trainiert werden Gleichgewicht, Geschicklichkeit und effiziente Fortbewegung. So wird der Körper systematisch gestärkt, kontrollierbar und widerstandsfähiger gegenüber den Anforderungen des modernen Großstadtlebens. Spaß an der Bewegung ist das große Ganze. So flexibel wie die Workouts sind auch Modalitäten: Die Mitgliedschaft ist monatlich kündbar. EVO Fitness, Marc-Chagall-Str. 2, Düsseldorf; evofitness.de Berit Kriegs präsentiert: Rudelsingen 02.02.2017 KAUE, Gelsenkirchen Achim Sam 03.02.2017 Hans-Sachs-Haus, Gelsenkirchen Bastian Bielendorfer 11.02.2017 Theater Marl (Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Theater der Stadt Marl.) Nicole Jäger 23.03.2017 KAUE, Gelsenkirchen Hagen Rether 27.03.2017 Musiktheater im Revier, Gelsenkirchen Marek Fis 09.04.2017 KAUE, Gelsenkirchen HÖHNER AKUSTIK – TOUR 21.04.2017 Theater Marl (Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Theater der Stadt Marl.) Bodo Wartke 22.04.2017 Theater Marl (Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Theater der Stadt Marl.) STOPPOK Solo 28. + 29.04.2017 KAUE, Gelsenkirchen Jürgen von der Lippe liest 16.05.2017 Hans-Sachs-Haus, Gelsenkirchen Ralf Schmitz 19.05.2017 Emscher-Lippe-Halle, Gelsenkirchen 13 Karten erhalten Sie an allen bekannten Vorverkaufsstellen! emschertainment GmbH, Ebertstraße 30, 45879 Gelsenkirchen Ein Unternehmen der Stadtwerke Gelsenkirchen GmbH www.emschertainment.de

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02