Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 7 Monaten

Dezember 2020/ Januar 2021

  • Text
  • Aufdie
  • Vonder
  • Gemeinsam
  • Sportlich
  • Dortmund
  • Mann
  • Frau
  • Zeit
  • Bochum
  • Sucht

COOLINARISCH B O C H U M

COOLINARISCH B O C H U M Fotosd (2): Nils Hofmann: Nils Hofmann Best Ager backen genial Omi backt.Ein sehr kurzer Satz, der schonals Beschreibung einesVorgangsbei vielen Menschen Freude auslöst.Denn,wennOmi backt,dannkommt dabei etwasraus, wassuper ist,einmalig womöglich. „Omi backt“ ist in Bochum aber nichtmehrnur ein familiärer Vorgang, sondernein Name zu einem konkreten Ort. Katharina Hallepape betreibt einvorbildliches Projekt.Alle gewinnen. Tatsächlich siehtder Gast undder Kunde, dass „echte“Omis in derKüche stehen undbacken. HeutesindesMarlies Blauwitz undElisabeth Schelte. Beidesind66Jahre alt, Frau Blauwitz warSozialpädagogin,ihre Kollegin langeChefsekretärin in BochumsModekaufhaus Baltz. Sie hörten vomKonzept undbewarbensich. Mussten„vorbacken“ undbekamen denJob.„Altbewährte Rezepte“ sind es,die inzwischen drei „Omis“hierzubereiten, als Nebenjobzur Rente. Das Backen istallerdingsnicht nurein Job zur Aufstockungder Rente. Vielmehrbekommt es zudemeinesoziale Funktion. Es macht Spaß, ermöglicht TeilhabeamLeben,jalässt dieSeniorinnen spüren, dass siegebrauchtwerden. Sie bekommen Komplimente,genießenden Erfolg, bangen mitneuenKreationen, sind im Austausch mitder jüngeren Generation,etwamit denmeist eher studentischenAushilfen des 28 Cafés.Für dieBäckerinnen istdie Küche mit demFenster zurStraßesogar Showbühne: „Manche gucken gernelängerzu!“,lachensie. Undsorgenquasinebenbeifür ehrlichen,hausgemachten Kuchen.EineWin-win-Situation. Im Café gibtesnicht nurKuchen.Auch herzhafte Snacks zum Mittag etwa,die Seniorinnen sind nichteindimensionalbegabt undauf Kuchen fixiert. Siekönnen Eintopf, Suppe, Quiche,Tarte,Zwiebelkuchen als Bistro-Food. Und im süßenBereich,gerade um dieWeihnachtszeit herum, Plätzchen,hausgemach- te gebrannte Mandelnund Kekse.DochimFokusder Gäste, diegerne demIO-Kaffeeaus der Maschine zusprechen,stehendie Kuchen. Omibackt hier nach Tagesform. Kreativitättrifft Kompetenz. Renner sind dieKlassiker:der Apfelkuchen,der Streuselkuchen,der Schokokuchen.Daneben wirdausprobiert undversucht, wasgeht: Gebacken undkreiert werden also auch Herrlichkeiten wieFrischkäse-Torte mit Himbeercreme, Zitronen-Philadelphia-Torte, Karottenkuchen,Kirsch-Bananen-Toffees, veganen Apfel-Knusperkuchen,Minz-Joghurt-Schnitten mitMango,glutenfreien Schoko-Apfel-Nuss-Tarte,veganeErdbeer-Walnuss- undBanane-Walnuss-Brownies und, und, und, dieListe ist schier endlos,denndie Erfahrungist gigantisch. TomThelen Omibackt,Hunscheidstraße61, Bochum omi-backt.de

Bochum GASTRONEWS Biermuda istzurück in Bochum“Das Bier-Fachgeschäft agiert als „Pop-up-Store“ in dergeschlossenen Bier-Bar Miss Hops von AntonioLink mitten im Bermudadreieck.Als MaxZellmer 2015 sein Bier-Fachgeschäft an derRechenerStraßeeröffnete,war es daserste seiner ArtimRuhrgebiet. Zellmer hatteBiermudaimFebruar geschlossen, weil er die Bierothek in DortmundsThier-Galerie leiten sollte. Verkaufsschlager im „Biermuda Pop-up-Store“: mitBierspezialitäten bestückteAdventskalender. Genießen mit Am Ostringneben dem Oblomow (eherAbbruch als Renovierungmomentan) sind nundie Devil Brothers aktiv.Sie wollen denCurrywurstmarkt Bochumsauffrischen mitdem Motto„fresh&spicy“.Esgibtdreifach frittierte Frittenund sogarBio-Lammcurrywurst. Dortmund In deralten Bäckereiunweitder Ecke EssenerStraße/Lindemannstraße im Kreuzviertelmacht sich Karolin Becker denTraum vomeigenen Ladenwahr. Café Sonntag,soder sonnige Name.Die 29-Jährigeöffnete ganz zuversichtlich zunächstmit einemTo-go-Geschäft.Zukünftigsolles dann in schickem Ambiente mittollenDesign-ElementenKaffee-Kreationen, Tees,hausgemachteKuchenund auch Lesungen undWorkshopsgeben. Undnebenan im langegeschlossenen Piya tutsichauch was. Wiezu hören ist, kommen sich dieKonzeptenicht in dieQuere. DieIndie-Legende Sissikingkong zogaus derDortmunderNordstadt insKreuzviertel. DemSchrecken derSchließungvom Juli folgte relativ schnelldie Entwarnung undsokonnteamFreitag,23. Oktober, Wiedereröffnunggefeiertwerden. EingroßerErfolg. Gefundenhatte Dirk Geisler den Erzhof an derEssener Straße 10.Konzeptionellbleibtvielesgleich, auch dielässige OptikdürfteStammgästen bekanntvorkommen. Gelinde gesagt eine Überraschung. FrankJülich derals Tanzcafé-Gastgeberseit1991schon mitDrafi Deutscher, MarianneRosenberg oder gar Hulk Hogandurch den Laufsteg am Bahnhof tänzelteund derseinenGeschäftsführer-Posten im Traditionshaus ZumAlten Markt kürzlichaufgab, um in denRuhestand zu treten,macht weiter.Und waskann nachSchlager-Club-Impresariound Salzkuchen-Dealernochkommen: einRestaurant als Hommageandie mallorquinischeKüche.Der Spanien-Fan bringt mallorquinischeLandküche in sein La Vida, dasdie Räume desehemaligen Grill-Stores im Ortskernvon Wickede(Wickeder Hellweg 93)bezogen hat. Eröffnungist,wennwiedergeöffnetwerdendarf Duisburg DieOma Anne seijetzt tot. Mitdieserfinalen Aussageendete dieZeit von Anne Tränke. Hier im ETus-Vereinsheim in Bissingheimhatte Michael Krebs undseinBruder, derComedian Markus Krebs,fünfJahre lang für Spektakelgesorgt.Viele prominente undweniger prominente Gästehatten dieKult-Kneipe zumHumor -und Musik-Hot-Spot gemacht. Essen WegenCoronaIverschobsichdas Projekt, wegenCoronaIIwirdes auch einenSpätstart haben.Dochdazwischen erblickte Käthe&Kalle das Lichtder Welt. DenNameerklärtMacher DavidTappeser so:„Gemütlich wiebei TanteKäthe,bodenständigwie beim OnkelKalle“.Imehemaligen Mittendrinn,auf derKlarastraße 70,hat der Tatort-Miterfindermit Partner DanielMilicevic eine Ganztagesgastronomie zwischen Café undBar geschaffen. Spezialitäten sind deftigeGerichtedirekt im Brotlaib serviert. Ab 8. Dezember im Handel. Entdecken Sie die besten Restaurants, Cafés, Szeneläden und Feinkostgeschäfte Ihrer Region. Erhältlich im Buchhandel und ganz bequem unter ueberblick.de

coolibri Magazine 2020/21

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017