Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 1 Jahr

coolibri Campus No 08

  • Text
  • Duisburg
  • Bochum
  • Dortmund
  • Coolibri
  • Fablab
  • Langeweile
  • Studium
  • Bottrop
  • Aufdie
  • Mitder

AUSSTELLUNGEN Foto:

AUSSTELLUNGEN Foto: Deimage /Massimo Colombo Foto: Tony Oursler: N^u 2016, courtesy the Artist /Galerie Hans Mayer Vonwegen verstaubteGemälde:Wir zeigen Ausstellungen, dieden Kunstbegriffmit frischer Lebendigkeit füllen. Voninteraktiven Installationen überWeltverschwörungen biszu spannenden Street-Art-Künstlern. Ansichtssachen durchverschiedensteMediendie Machtund derEinfluss vonVerschwörungstheorien sichtbar gemacht werden.AberAchtung:Nicht alles isteindeutig! Und dieWahrheitist irgendwo da draußen... oder so. Bis18.11., NRW-Forum, Düsseldorf Foto: Eckart Hahn, nothingness, 2015 ©Eckart Hahn ComputerGrrrls Vonden Programmiererinnen zu Beginn des20. Jahrhundertsbis zumCyberfeminismus –diese Ausstellung verfolgt dasVerhältnis vonFrauen undTechnologie. DieversammeltenKunstschaffendenhinterfragenpopuläre Vorstellungen,decken unbekannte Geschichtenauf undbeschäftigen sich mitGenderfrageninden BereichenBig Data, KI,Hackenund Co. 27.10.-24.2. HMKV im Dortmunder U, Dortmund Dreifach Ausstellung Einüberbordendes Geflechtaus Zeichnungen; großformatigeFotos,die zu sprechen scheinen wieFilmszenen; Gemälde,die wieeineSkulpturaus derWandschießen: DieaktuelleDreifach-Ausstellunginder Bochumer Galeriemist mehr alseinen Besuch wert,alleinschon wegendes Schlosspark Weitmar, in densichdie Galerieeinschmiegt. Diedreiausstellenden Künstlerinnen sind EvelinaCajacob,AinoKannisto undElisabeth Vary. Bis24.11.Galerie m, Bochum The PlaygroundProject Das Schlüsselwort„interaktiv“mal richtigauf dieSpitzetreiben –das hat mansichinder Bonner Bundeskunsthallegedacht undauf demDachund Vorplatz derHalleeinen kunstvollenSpieplatz aufgebaut. Fachsprachlich heißtdas:„DenBesuchenden wirdermöglicht, Kunstspielend, partizipativ undperformativ zu erleben“.Umgangsprachlich will mansagen: Es gibt Kicker,Partnerschaukeln, frecheWasserfontänen,verspiegelteTischtennisplatten, dieBonn-Slide-Rutsche,Legosteine,einebuntbeschriftete Skaterampe ,einen Karaokecontainer undsovielmehr, dass einemglatt derKopfvor Freude platzenkönnte! Im Museum selbst gibtesdann noch eine Ausstellungzum ThemaSpielplätze, dievor allem zwischen den50- ernund 80ern teilswahnwitzigkonzipiertwurden. Und wassollman sagen? Auch hier gibt’ssomanche interaktiveInstallationzum durchkriechen,draufklettern,runterrutschenund ausprobieren.Hin! Bis28.10., Bundeskunsthalle,Bonn Im Zweifel fürden Zweifel: Die große Weltverschwörung Fake News!InWirklichkeit warenesdie Illuminati! Und UFOs haben den noch lebenden TupacShakurentführt!Ja, manchmal stecktdie Welt voll Wahnsinn –wie gut,dassindieserinternationalen Gruppenausstellung Die Geste ZumJubel in dieHöhegestreckte Arme, einganzstinkiger Finger oder flehende Hände –Gestensindsoetwas wiedie körperlichen Verlängerungenunserer Emotionen. DieOberhausener Ludwiggalerieversammeltin ihrerAusstellung „DieGeste“rundumdiese nicht-sprachlicheArt der KommunikationWerke aus unterschiedlichenZeitenund Regionen –ob da wohl kulturelleMissverständnisse zwischen Merkel-Raute undasiatischenSkulpturenentstehen?Und warumsieht WolfgangMattheuers „Der Jahrhundertschritt“eigentlich so verdächtig nach Dabbing aus? Bis13.1.19., Ludwiggalerie,Oberhausen DerBergruft Waswillder Gasometereigentlich noch?Die höchsteAusstellungshalle desKontinentsist er schon,dochgreifen dieHände noch höher.Bis zum Dachder Welt: Dieneue Ausstellung„DerBergruft“ versammeltschwindelerregendeAnsichten vonden höchstenGipfeln derWelt, haarsträubendenAbenteuergeschichten vonBergsteigernund auch so manche schockierende Erkentnissüberdie Höhepunkte desGlobus.Dazu:Einegigantische Matterhornskulptur, dievon derDecke hängt.Schon schwindelig? Bis30.12., Gasometer,Oberhausen 28 Wintersemester2018/19

AUSSTELLUNGEN COMING SOON ADVERTORIAL Foto: ©Aino Kannisto, Untitled (Face Covered by Smoke), 2010, Courtesy Galerie mBochum Foto: fb©Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland GmbH BÜLENT CEYLAN Lachen ist die beste Medizin und das, obwohl sich auch immer wieder Menschen krank, schief oder kaputt lachen. Auf jeden Fall ist es schwer ansteckend! Es ist aber weniger die medizinische Seite des Lachens, die BÜLENT CEYLAN in seinem neuen Programm LASSMALACHE zum Thema macht. Es ist die Gesundheit der Seele und des Geistes, die durch Lachen und Humor nachhaltig beeinflusst werden. Wenn auch manchmal nur für ein paar wunderbar lustige Stunden. 07.12.2018 Essen 22.03.2019 Dortmund(TVAufzeichnung) 30.03.2019 Köln Ticketsanallen bekanntenVVK Stellen und unter www.eventim.de∙Infos:www.p-promotion.info MARIO BARTH Wer glaubt, das Thema Mann/Frau sei irgendwann erschöpft, irrt: Der größte Paartherapeut der Galaxis weiß wieder Erstaunliches aus dem Beziehungsalltag zu berichten. Mit seiner scharfsinnigen Beobachtungsgabe ist er zu der Erkenntnis gekommen: „Männer sind faul, sagen die Frauen“. 16.11.18 Oberhausen 30.11.18 Bochum 26.01.19 Dortmund 16.02.19 Düsseldorf 09.03.19 Köln Ticketsanallen bekanntenVVK Stellen und unterwww. eventim.de.Weitere Infos unterwww.p-promotion.info Twenty-Two Hours /The Tempest Society Zwei Videoarbeitender französisch-marokkanischen Künstlerin Bouchra Khalili sind derzeitimMuseumFolkwang zu sehen. In „Twenty-TwoHours“ (43Minuten)reden Mitglieder derBlack LivesMatter-Bewegungund der BlackPanther Partyüberden Kampfvon AfroamerikanernumGleichberechtigung,während „The TempestSociety“insechzig MinutendreiAthenerfokussiert, dieüberHeimat undEuropadiskutieren. Bis21.10.MuseumFolkwang,Essen Aberich schriebmich verrückt VorzweiJahrenstarb derSchriftstellerund Nachtportier desBochumer Schauspielhauses WolfgangWelt: Fürdie einenWelteiner dergrößten deutschen Schriftstellerder jüngerenVergangenheit,andereunterschätztenoderignorierten ihn.Diese AusstellunggewährtEinblickeinunveröffentliches Material aus demNachlassund privatenSammlungenund macht diePersonund dasPhänomenWolfgangWelterfahrbar. Bis18.11., Heinrich-Heine-Institut,Düsseldorf CRASH, PRO176, SOTEN Gleich drei Street ArtKünstleraus drei Eckender Welt versammeltdie 44309Street//ArtGalleryfür ihre aktuelleAusstellung. Dabeiist derNew Yorker Graffitikünstler JohnCRASH Matos, derinden 70ernZügemit seinerKunst versah undheute in allerleiDauerausstellungen hängt.Zudem werden auch Leinwändedes Pariser PRO176 aufgehängt,dessen unverkenntlicheInspirationen in denpsychodelischen Comics vonJackKirby liegen. Letzter im Bunde: derKopenhagener Sotenmit farbstarken Tags. Bis27.10., 44309Street//ArtGallery,Dortmund Lukas Vering Wintersemester2018/19 QUATSCH COMEDYCLUB Deutschlands bekannteste Stand-Up- Comedy-Show ist live noch besser als im TV, denn hier erlebt Ihr Comedy so, wie sie sein muss: hautnah und vor allem unzensiert! Ein Moderator präsentiert vier verschiedene Comedians. Durch die Mischung aus ganz unterschiedlichen Humorrichtungen, hat hier wirklich jeder etwas zum Lachen! 21.&22.09.2018 19. &20.10.2018 16.11.2018 21.&22.12.2018 Club im CapitolTheater Düsseldorf Ticketsschon ab 21 € www.capitol-theater.de oder 02 11 -734 40 BOYBANDS FOREVER Die spektakuläre Live-Show BOYBANDS FOREVER mit den einzigartigen Songs von „Take That“, „Backstreet Boys“ und Co. geht im Herbst 2018 aufgrund des triumphalen Erfolges und der ungebremsten Nachfrage erneut auf große Deutschlandtournee. 08.11.2018 TheateramMarientor, Duisburg 14.11.2018 Mitsubishi Electric Halle, Düsseldorf TICKETS unterwww.eventim.de 29

coolibri Magazine 2020

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02