Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 3 Monaten

August 2021 - coolibri

  • Text
  • Berger
  • Querbeat
  • Ruhrgebiet
  • Gastronomie
  • Kontaktanzeigen
  • Ausstellungen
  • Konzerte
  • Streaming
  • Kino
  • Theater
  • Unterhaltung
  • Kultur
  • Kunst
  • Ruhrtriennale
  • Moeglich
  • Duisburg
  • Wuppertal
  • Duesseldorf
  • Bochum
  • Essen

STREAMING „Turning

STREAMING „Turning TheTables...“,St. 1, ab 28.7., Disney+ Gute Gespräche RobinRoberts (FotoM.) gehört wohl zu denschlagfertigstenPersonenin denUSA.Als Radio-, Sportreporterin,Buchautorinund Nachrichtensprecherin hatsie sich beiUS-Sendernwie ESPN oder ABCNewseinen Namen gemacht –und zahlreiche Preise,u.a.den begehrtenPeabody Awardund denWalterCronkite Award, abgeräumt. Seit 2005 istRoberts in dermegabeliebten Morning-Show „GoodMorning America“ zu sehen. Dort schnackt sieregelmäßigmit Prominentenwie MusiklegendeDolly Parton oder Schockrocker Ozzy Osbourne –und nahm sogarschon Ex-US-PräsidentBarackObama unddie aktuelleVizepräsidentin Kamala Harris insKreuzverhör. Mit„TurningThe Tables With RobinRoberts“gibtesauf Disney+nun ein Foto: Disney brandneuesTalk-Format mit60-jährigen Medien-Queen. Undindiesem soll es vorallem eines: persönlich werden. DieZuschauer lernen nichtnur Roberts, dieseit2013ihrehomosexuelle Partnerschaftmit AmberLaign öffentlich gemacht hat, voneiner ganz intimenSeite kennen,sondern auch zahlreiche starkeHollywood-Frauen, die vonihren unglaublichenKarrieren berichten–mitallen Upsund Downs. Jede Episodeist eintiefgründigesGesprächvollerEmotionen,das dieZuschauerauf ihrereigenen ReisedurchsLeben inspirieren soll. „DiesesProjekt isteineHerzensangelegenheitfür mich“, erklärtRoberts im Interview. „Die Show heißt,TurningThe Tables‘(dt.den Spießumdrehen), weil meineGäste mir undich meinen Gästenganzneue Sichtweisen zeigen werde.“Der Talk-Masterin gehe es dabeiganzbesonders um Themenwie Identität,Unsicherheitund dasÜberwindenkörperlicherund mentaler Hürden. Dassesdabei sehr gefühlvollwird, versteht sich von selbst.„Disziplin bedeutetfür mich,keinenanderenWeg zu kennen, als dein Herz unddeine Seeleinalles zu stecken,was du tust, weil du es so sehr liebst“, sagt Schauspielerin SofiaCarsen,die an derSeite vonRobin Robertsin„Turning TheTables“Platznimmt.Weitere Gästesindu.a.die Schauspielerinnen Debbie Allen, JamieLee Curtis,Raven-SymonéPearman,Josie Totahund JennaDewan,die Musikerinnen Sheila E.,Melissa Etheridgeund Mickey Guyton,die Designerin Betsey Johnson,die Tennisspielerin Billie Jean Kingund Comedienne TigNotaro. NBA-Star LeBron Jameswirdmit seiner UnterhaltungsmarkeThe Spring- Hill Companybei „TurningThe Tables“amStart sein.Ausführende Produzenten sind nebenRobin Robertsund JamesJohnR.Green auch Reni Calistervon Rock’n RobinProductions sowie Maverick Carter,Jamal Hendersonund PhilipByron vonThe SpringHill Company, mitKadineAnckleals Showrunner. „Outer Banks“,St. 2, ab 30.7., Netflix Foto: Netflix „Cruel Summer“, St.1,ab6.8., Amazon Prime Foto: Amazon Auf Schatzsuche Nach dendramatischen Ereignissen desFinales vonStaffel 1machen sich JohnB(Chase Stokes,Fotor.) undSarah (Madelyn Cline, Foto r.)auf denWeg aufdie Bahamas.DennJohnist felsenfestdavon überzeugt, dass dasVerschwindenseinesVatersimZusammenhang mitden Gerüchtender Einheimischen über einenverschollenenSchatzzutun hat. Beim Versuch,die Puzzleteilemiteinander zu verbinden, findeterheraus, dass SarahsVater Warden Cameron(Charles Esten) mitBig Johnzusammengearbeitethat,umgenau diesen Schatz zu finden. EinVorhaben,das ein tödliches Ende nahm.Dennein Streit derbeiden Männer führte dazu, dass CameronseinemPartner dasLeben nahm.WerdenJohnBund Sarah dasGeheimnis lüftenkönnen–undwie wirdsichdie Beziehungder beidenentwickeln, nachdemdie Katzeaus demSackist?SicherwirdJohn nichts unversuchtlassen, Ward mitseinerTat zu konfrontieren. D: MadelynCline, ChaseStokes, CharlesEsten,MadisonBailey 36 Spurlos verschwunden In den90er-Jahren wirdTeeangerin Kate (OliviaHolt, Foto)ineiner texanischenKleinstadtdas Opfer einerEntführung. Auch fürdie unscheinbare Jeanette (ChiaraAurelia) entwickelt sich dasLeben in eine unerwartete Richtung.Denndie Einzelgängerin mitZahnspangewirdplötzlichnicht nurzum beliebtesten MädchenanihrerSchule, sondern sogarzum Liebling derganzenStadt.Ein Zustand, dernicht allerdings langeanhält. Denn plötzlichist siedie meistgehasste Person Amerikas.Hat siewomöglichetwasmit demVerschwindenvon Kate zu tun? DieHandlungvon „CruelSummer“, produziert vonJessicaBielund Michelle Purple,erstrecktsichüberdie Sommer von1993, 1994 und1995. Jede Folgeder Seriesolldabei entwederaus KatesoderJeanettes Perspektiveerzählt werden.Die Zuschauer:innen werden durchdie unterschiedlichen Geschichtenallmählicherfahren, waswirklichpassiertist. D: Olivia Holt,ChiaraAurelia,Michael Landes,HarleyQuinnSmith

STREAMING „ModernLove“,St. 2, ab 13.8., Amazon Prime Foto: Amazon Ganz viel Liebe Auch in derzweiten Staffelder romantischen Comedy-Serie „ModernLove“ dreht sich wieder alles um dieLiebe.InachtFolgenwerdenachtneue Liebesgeschichten erzählt.Zum Beispiel wäre da dieStory vonzweiTurteltauben,gespieltvon ZoëChaound GbengaAkinnagbe,die trotzzweiertotalentgegengesetzterSchlafrhythmenzueinanderfinden. Oder diezufällige Begegnung zweier Männer (Marquis Rodriguezund Zane Pais), diesich beim Anblick desjeweils anderenanihr erstes –und einziges –gemeinsamesDateerinnern. Ob dieses für beidewohlinähnlicherWeise in Erinnerung geblieben? Bereitsinder ersten Staffelvon „ModernLove“ gabsichein hochkarätiger Cast,u.a.mit AnneHathaway(Foto l.)und DevPatel,ein Stelldichein.Auch in Rundezweiwirddas nichtanders sein.U.a.mit dabeisind: „Gameof Thrones“-StarKit Harington,„HarryPotter“-StarMiranda Richardson,„The Irishman“-Star AnnaPaquinund vielemehr. Danke. „The Chair“,St. 1, ab 27.8., Netflix Neue Wege gehen FürJi-Yoon Kim (SandraOh, Foto)ist derStart in ihrenneuenJob wirklich alles anderesals einfach. Alsneue Professorin derFakultätfür Englisch an eineramerikanischen Eliteuniversität hatsie eine Position inne,der maneigentlich mitHochachtung undRespekt begegnensollte. DasProblem: Kim istdie ersteFrau, diediesenPostenbekleidet –und dann wäre da auch noch ihre Hautfarbe. Fürviele an derberühmten Hochschulesind diesebeiden Faktoren echteNo-Gos, undzweiGründe,umder Professorin dasLeben zurHölle zu machen.DochJi-Yoon Kimmöchtenicht kleinbeigeben. Siebeschließt, sich zurWehrzusetzenund ihre Kritikermit Charmeund Witz zum Schweigen zu bringen. DieSchöpferinnen derneuenDramedy-Serie „The Chair“ sind Schauspielerin Amanda Peet („Wasdas Herzbegehrt“) undDrehbuchautorin Annie Wyman, diemit diesem Netflix-Projekt ihrDebüt gibt. D: SandraOh, BobBalaban,Ron Crawford,Mallory Low mb Foto: Netflix Dank Ihrer Unterstützung können wirviele schöne und hilfreiche Projekte in unserer Region möglich machen. Inzwischen unterstützen wirmit fast 100.000 € im Jahr Bildung und Ehrenamt. Das Lensing Media Hilfswerk bündelt das soziale Engagementvieler Medien in der Region. Wir tun Gutes etwaimNamen der Ruhr Nachrichten, Lensing Druck oder Coolibri. Helfen Sie mit! lensingmedia.de/hilfswerk 37

coolibri Magazine 2020/21

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017