Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 3 Monaten

August 2021 - coolibri

  • Text
  • Berger
  • Querbeat
  • Ruhrgebiet
  • Gastronomie
  • Kontaktanzeigen
  • Ausstellungen
  • Konzerte
  • Streaming
  • Kino
  • Theater
  • Unterhaltung
  • Kultur
  • Kunst
  • Ruhrtriennale
  • Moeglich
  • Duisburg
  • Wuppertal
  • Duesseldorf
  • Bochum
  • Essen

SZENE D U I S B U R G M

SZENE D U I S B U R G M Ü L H E I M A. D. R U H R Rolf Köppen undMickHaering sind für Fragen gewappnet. Foto: Duisburg Kontor Martin Kohlstedtist am 13.und 27.8.Teilder „WeißenNächte“. Foto: J.Konrad Schmidt Schiff Ahoi! Lust aufwahresHafen-Feeling,aberHamburgist eben nichtumdie Ecke? Duisburg istesdafür.Das DuoRolfund Mick istAnfangJuli mitseinerbeliebtenReihe „Duisburger Hafenschnack“gestartet.Dochauch im August folgen noch drei Termine, an denenman denbeiden kostenlosbei ihren AnekdotenüberGott, Schiffe unddie Welt zuhörendarf. Es werden Kuriositäten erwähnt und auch die Frage geklärt, wieviel Wasserdenn nun eigentlich denRhein hinunterfließt. Rolf istBerufs-und Freizeitskipperund istBesitzerdes Bootes „Oskar“,Mickhingegenerkundigt dasGebietgern perRikscha undbegleitet dasGesprächzusätzlich perAkkordeon. Ein spezielles,unterhaltsamesund kultigesKonzept. Duisburger Hafenschnack, RuhrorterMühlenweideDuisburg,1./6./15.8., duisburgkontor.de Anders ist nicht schlechter Siekündigenan, dass es 2021 anders wirdals vorher -aberschön wird es mitSicherheittrotzdem. Die„WeißenNächte“, veranstaltet vomTheater an derRuhr,laufenindiesemJahrunter demMotto „RetourNatur“ undversprechen an 16 Tagenein bunt gemischtes Programm aus Theaterstücken,Konzerten,Poetry,Ausstellungen,Expeditionenund mehr.Grenzen werden alsoaufgebrochen. Highlights sind u.a.ein Konzert der Band „Hundreds“und desKünstlers Martin Kohlstedt,der Tschechow-Klassiker„OnkelWanja“, dergleichneunmal aufgeführt wird, undder vielversprechende Ausflug„Organismendemokratie“. Es lohntalso, sich vorabdie diversen Möglichkeitengenauer anzuschauen, um möglichst viel mitzunehmen. WeißeNächte, Theaterander Ruhr Mülheim, 13.-28.8., weisse-naechte.theater-an-der-ruhr.de K Ö L N B O C H U M „the art of RAUSCHEN“ verspricht eine literarisch-psychedelischeExpedition. Foto: Maik Giesbert Anja Hirsch istdie zweite Autor:in derReihe „Kunst Lesen“. Foto: Frank Wierke Kopf trifft auf Herz Maik Giesbert istSchauspielerund Theaterpädagoge. SeineneusteRegieundKonzeptarbeit „the artofRAUSCHEN“ entstand gemeinsammit Nele Beckmann.Auch aufder Bühnewerdendie beiden zu sehensein. Das Stückfeierte Ende Juli Premiere,wirdaberauch am letztenAugustwochenende in drei VorstellungenimOdopark zu sehensein. „Lasst unsim wildenMischkonsum zwischen verschiedenenSubstanzen, Quellenund Formaten umher hüpfen, Freiheit atmenund dasUnvereinbare versöhnen. In diesem psychotischenapollinisch-dyonisischen Prinzip,indem Form undChaos ihre Schöpfungskraftpotenzieren“, wieesdie Regisseur:innen selbst beschreiben. theart of RAUSCHEN,Odopark Köln,27.-29.8., maikgiesbert.de/schauspiel/eigene-projekte 18 Bilder, die imKopf entstehen Im KunstmuseumBochumgibteseineneue Lesereihe. Eine Lesereiheim Kunstmuseumstatt in BibliothekenoderBuchhandlungen? Genau, deswegenheißt dieReihe auch passend„KunstLesen“. BereitsAnfangJuli startete dasneue Konzeptund hatimAugustnun seinen zweitenTermin. AnjaHirsch liestaus ihremDebüt „Was vonDora blieb“, dasvon einerFrau handelt, dieaufgrundihrerEhekrisealleinanden Bodensee fährtund sich mitder Lebensgeschichte ihrerOma befasst. Dadurcherfährtsie mehr über sich selbst undihre Familie. „Kunst Lesen“ istein gemeinsamesProjekt vomKunstmuseumBochumund demLiteraturbüroRuhr. WeitereTerminesindinPlanung. KunstLesen:AnjaHirsch, KunstmuseumBochum,7.8., kunstmuseumbochum.de

SZENE W I T T E N mit Konzerterlebnisse Schutzkonzept „Verplant“ istam6.8.kostenlos im Fahrradkino Witten zu sehen. Mit'm Radl da Schonmal dasFahrrad direkt nebendem SitzplatzimKinogeparkt?Das geht, undzwarinWitten. DieWerk°Stadtorganisiertgemeinsam mitdem Unikat e. V. im Rahmen desWittenerKultursommers zum2.Mal „einen Raum für Kultur undBegegnungen“. An fünfTagen jeweils um 21:30Uhr bekommen-die Zuschauer:innenunter freiem Himmel kostenlosfeste Sitzplätzeund nutzen ihre Fahrräder als Abstandshalter.Dreimal startet einÜberraschungsstreifen,am2.Tag läuft dienachwirkende Doku „10Milliarden-Wiewerdenwir allesatt“ undanTag 3die Reise-Reportage„Verplant-WiezweiTypen versuchen,mit demRad nachVietnam zu fahren“ - eine passendere Auswahl kann einFahrradkino wohl kaum treffen. Fahrradkino, Werk°Stadt Witten,4.-8.8., werk-stadt.com Foto: ImFilm Endlich wieder Live- Konzerte R E G I O N „Der Jungemussandie frischeLuft“ stehtam4.8.inWaltrop aufder Agenda. Runde 23 Zwar mussten die23. „FilmSchauPlätzeNRW“ 2020 coronabedingtausfallen, dafür sind sienun so zurück, wieman siekennt.Seitdem 20.7.und noch biszum 17.8.zieht diedurch dieFilm- undMedienstiftungNRW organisierte Reihedurch dieunterschiedlichsten Orte desBundeslandesund hält gleich 19-mal an.Der Eintritt istkostenlos.Jeder Abendsetzt sich auseinem Kurz-, einemLangfilm undeinem musikalischen Vorprogramm oder einerFührungüberdas jeweilige Gelände zusammen.Zusehen gibt es u. a. auch großeProduktionenwie „Bohemian Rhapsody“, „Ich warnoch niemals in NewYork“ oder „Der Jungemussandie frischeLuft“. Mitmachende Städte sind z. B. Castrop-Rauxel,Waltrop undRecklinghausen. FilmSchauPlätze NRW, verschiedeneOrte, 20.7.-17.8., filmschauplaetze.de cf Foto: Warner Bros. Unsere Konzerthighlights der Saison 2021/22 Sir Simon Rattle ·London Symphony Orchestra Sol Gabetta ·Igor Levit ·William Fitzsimmons Pat Metheny ·Max Raabe ·Teodor Currentzis Moka Efti Orchestra ·Mirga Gražinytė-Tyla YannickNézet-Séguin ·Michael Wollny ·Ondřej Adámek ·Sir András Schiff ·Marlis Petersen u. v. a. So klingt nurDortmund. konzerthaus-dortmund.de

coolibri Magazine 2020/21

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017