Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 3 Monaten

April 2021 - coolibri

  • Text
  • Pilgerweg
  • Eisner
  • Comic
  • Streaming
  • Filme
  • Musikfestival
  • Selig
  • Garten
  • Bochum
  • Gastronomie
  • Deckert
  • Kultur
  • Musikautorenpreis
  • Duesseldorf
  • Essen
  • Konzerte
  • Wuppertal
  • Bochum
  • Musik
  • Dortmund

MUSIK

MUSIK Kunstfunktioniertauchdigital –das zeigtdas c/o pop-Team. Foto: Chiara Es wird knallbunt Wieein MusikfestivalinZeitenvon COVID-19aussehenkann, machtdas Kölnerc/o pop-Team vor: PerSonderedition schnürtesimApril eindigitalesPaket aus Gigs, Workshops, Interviews sowieLesungen und streamtalles live und kostenfrei im eigenen Kanal. DasKonzepthat sich im letzten Jahr bereits bewährt. RobertTargan hatessicheinmal ganz genau angeschaut. 28 „Irgendwas zwischen Live-Erlebnis undStream“ hatten sich diec/o pop- Organisator:innen vorgenommen, alsdas Festival füralternative undelektronischeMusik im vergangenenJahr pandemiebedingtnicht in gewohnterFormstattfindenkonnte. So hievtendie Kölner:innen denMix aus Musikfestivalund Convention vomFrühjahrinden Herbst–undvon derBühne insNetz. Diecoronagerechte c/opop xoxo Editionwar geborenund liefertemit digitalenKonzert-und Interviewformaten,Talks, Expert-Sessions sowie begleitenden Aktionenauf denSocial-Media-Kanälenmehrals nur einengewöhnlichen Livestream.Ineiner Zeit,inder sich (nicht nur) in der Musikbranche derBlick in dieZukunftungewissgestaltet,stellteineVeranstaltung wiedie c/oPop,die sich schon immer Themen derMusikwirtschaft,der digitalenMedienwirtschaftund Vermarktungsstrategien gewidmet hat, einenwichtigen Faktor dar. Umsoerfreulicher,dassdie Idee aus demletzten Jahr auch 2021 wieder aufgegriffenwird. Profis auf dem digitalen Festivalgelände So sollen dieFansam22. und23. Aprilwiedervirtuelle „Hugs&Kisses“ erreichen, wenn diec/o popxoxoSonderedition in diezweiteRunde geht. „Auf unseremdigitalen Festival- undConvention-Kanalmixen wir interaktive Live-Formatemit hitverdächtigenKonzerthighlights,Workshops, Interview-Formaten,Lesungenund Co.“,versprechen dieFestivalmacher:innenund setzen noch einendrauf: „Unser Anspruch vonHerbst2020ist natürlichgleichgebliebenbeziehungsweise sogarnochgestiegen – schließlichsindwir jetzt fast schon Profis aufdem digitalenFestivalgelände.“ An beiden Tagenbietetder Kanaldaher besondersvielLivemusik.Bislang bestätigtsinddie Berliner Pop-Lyriker DieHöchste Eisenbahn; sanfte Pianoklängeschickt zudemMartinKohlstedt insNetz. DieKölnerNewcomerin IUMA setztderweil aufeinen frischen Mixaus Popund Trap (alledrei Acts sieheInfokasten).Wer sich zudemDisco-Funk insWohnzimmerholenmöchte, darf sich aufJEREMIASfreuen–Telquist (Singer-Songwriter), SALOMEA(Urbanjazz), Bokoya (Hip-Hop-Jazz)und dasKölner DuoGiiRL (Gitarrenrock) machendas bisherigeLine-up komplett. TrotzanhaltenderKontaktbeschränkungenlegen sich diec/o pop-Macher:innen alsomächtig insZeug, um auch in schwierigenZeitenfür Festivalfeelingzusorgen: „Mit knallbuntenShows,die wir liveübertragen, aber auch vorproduziertemSpecial-Content, aufregendenChallenges,interessanten Talksund keinen Dixi-Klos –man mussjaschließlich auch diepositivenSeitenhervorheben.“ Bleibt zu hoffen,dassdie aktuelldaheimeingeübtenTanzschritteschon bald wieder vorechtenKonzertbühnen zum Einsatzkommen!

Highlights Foto:: MarcoSensche MUSIK Die HöchsteEisenbahn AufmittlerweiledreiAlben bringt es dieim Jahr 2011 gegründete Supergroup um die beiden Singer-SongwriterFrancesco Wilking undMoritzKrämer –zuletzt erschien zudemdie EP „StallWaldKirche“. Dielyrischen Textedes Berliner Quartetts, gegossen in eingängige Popmelodien,drehensichoft um Sehnsucht, Verlust undWeltschmerz. Gemeinsam mitDeutschlandfunk Nova streamt dasc/o pop-FestivalDie Höchste Eisenbahnindie Wohnzimmer derNation– beiWilkingund Krämer darf mansichauf Ping-Pong-GesangàlaRap-Battlefreuen! Aktiv Soundpaar. Hausmusik mit Spitzenklang zum Sparpreis! Foto:: Konrad_Schmidt Foto:: Yannic Kötter Martin Kohlstedt Nichtleicht, in Aussicht zu stellen, wasdie Zuschauer:innen und-hörer:innenbeim Streaming-Gigvon Martin Kohlstedt erwartet, bezeichnet derFreundelektronischer undakustischer Klänge seineArt desArbeitens doch alsmodularesKomponieren. Heißt:Die Stücke desFilmkomponisten und PianistenbefindensichinständigerBewegungund folgen liveerstrecht keiner festenForm. Das aktuelleAlbum „Flur“(2020) entstand im Zuge deserstenCorona-Lockdowns–Kohlstedt verschanztesichdafür im heimischen Wohnzimmer hinterseinem Klavier. IUMA ErfrischendehrlicheSelbstbeschreibung, dievon derMusikerin IUMA zu vernehmen ist: Siesei „außen cool,imHerzenein Opfer“. So garniert dieKölnerin ihre abgeklärt klingendenPop-Trap-Stücke durchausmit Texten,die sich um dieSchwierigkeiten des Erwachsenwerdens drehen undvon einer Welt erzählen, dieschnell überfordern kann.Obstark oder angepasst, mutigoder emotional: IUMA kreiertein zeitgenössischesFrauenbild, dasemanzipiert daherkommt,aberebenauch Schwächenzulässt.Zukunftsweisende Popmusik! Leserwahlsieger Audiovision 3/21 nuBoxA-125 Aktives Stereo-Lautsprecher-Set Kompakte Multitalente für mehr Spaß beim Home-Entertainment –bei Konzert, Kultur und Live-Streaming! Präziser und dynamischer HiFi-Sound, stark in Bass und Leistung. Faszinierende Klangraum-Effekte! VielseitigeAnschlussoptionen: Bluetooth, HDMI, digital und analog. Nur direkt+günstig vom Hersteller nubert.de Weitere, frisch bestätigteKünstler:innen: Ebow,Sugar MMFK,OKKid &Das Raddes Grauens, Rote MützeRaphi,Thala,Mele, Betterov,Douniah, Tuvaband,FauxReal, Salò, Neue DeutscheWahrheit, AB Syndrom, Malugi b2b ferrari rot, Lota, Vaovao,EABS, Cmern&Opsay,Lienne, Mola nuBox A-125: nur 24,5 cm Höhe, Musikleistung 160 W/Set, Master/Slave- Bauweise. Weiß oder Schwarz. 398,- €/Set (inkl. 19% Mwst./zzgl. Versand Gratisversand in Deutschland und Österreich) Onlineshop: www.nubert.de Entwickler/Hersteller: Nubert electronic GmbH, D-73525 Schwäb. Gmünd, Goethestr. 69·Vorführstudios: 47249 Duisburg, Düsseldorfer Landstr. 73 29 MEHR KLANGFASZINATION

coolibri Magazine 2020/21

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017