Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 3 Jahren

Rund ums Bermudadreieck

  • Text
  • Bochum
  • Bochumer
  • Bermudadreieck
  • Stadt
  • Schumann
  • Pinte
  • Hattinger
  • Krenz
  • Musik
  • Parkhaus

16 17 IHR ABO JETZT

16 17 IHR ABO JETZT ERÖFFNUNGSSAISON ANNELIESE BROST MUSIKFORUM RUHR bochumer-symphoniker.de – Auch auf facebook Infos und Karten unter: 0234 910 8666

E D I T O R I A L I m p r e s s u m V e r l a g coolibri GmbH • Ehrenfeldstraße 34 • 44789 Bochum Postfach 100207 • 44702 Bochum Telefon: 0 23 4 / 9 37 37 - 0 Fax: 02 34 / 9 37 37 - 97 (Redaktion) Fax: 02 34 / 9 37 37 - 99 (Anzeigen) G e s c h ä f t s f ü h r u n g Josef Jasper R e d a k t i o n Chefredaktion: Michael Blatt • Irmine Estermann (CvD) Printredaktion Stefanie Roenneke • Sabine Bode • Inga Pöting (Volontärin) • Lukas Vering (Volontär) Telefon: 02 34 / 9 37 37 - 70 Weitere Autoren dieser Ausgabe: Tom Thelen • Nadine Beneke • David Nienhaus F o t o s Daniel Sadrowski (Titel) • Promo A n z e i g e n Doris Wolff • Nicola Ochsenfahrt Telefon: 02 34 / 9 37 37 - 50 E-Mail: anzeigen@coolibri.de V e r t r i e b u n d M a r k e t i n g Maria Inés López Jiménez Telefon: 02 34 / 9 37 37 - 33 D r u c k eds Druckservice R e d a k t i o n s s c h l u s s 25.05.2016 F o l g t u n s a u f … G A N Z S C H Ö N Ein lauer Sommerabend Anfang Juni im Bochumer Bermudadreieck. Ob nun gerade aus dem Unionoder Casablanca-Kino gekommen, oder im Begriff gleich im Riff oder der Trompete tanzen zu gehen, kurz vor Mitternacht sitzen sehr viele Menschen sehr entspannt unter freiem Himmel und genießen vorm Café Konkret, Freibeuter oder Mandragora bei Pils, Cocktail oder Cola die warmen Temperaturen. Der kleine Hunger wird mit einem schnellen Besuch beim Bratwursthäuschen, Pizza Fiama oder mit Pommes von Max Frituur gestillt. O K A Y Junggesellenabschiede schlendern zwar laut, aber für ihre Verhältnisse noch gesittet durch die Kortumstraße. Und dann ist da noch der rosa Hase, der sich bereitwillig für Fotos zur Verfügung stellt und im Zuge dessen Flyer für einen Besuch im Club Apartment 45 verteilt. Um Punkt Mitternacht stimmt am Konrad-Adenauer-Platz eine Clique für einen der ihren ein Geburtstagsständchen an und mehrere Nachbartische stimmen spontan in den „Happy Birthday“-Chor mit ein. Ich muss plötzlich an den Casper-Song „Ganz schön okay“ denken. Understatement als Qualitätsmerkmal. „Ganz schön okay und sogar noch einiges mehr.“ So lässt sich unsere Bewertung für das über die Grenzen des Ruhrgebiets bekannte Ausgehviertel zusammenfassen. Mit diesem „Rund um das Bermudadreieck“-Sondermagazin werfen wir einen Blick zurück auf die Anfänge Ende der 1970er-Jahre, schauen uns die Gegenwart an und nehmen mit dem benachbarten Anneliese Brost Musikforum die Zukunft in den Fokus. Zwar fällt beim Begriff „Bermudadreieck“ immer schnell der Begriff „Partymeile“, doch passiert zwischen KAP und Südring so viel mehr, dass selbst ein eigenes Magazin kaum ausreicht, um die Vielfalt des Areals zu dokumentieren. Wir haben es trotzdem versucht und wünschen euch viel Vergnügen mit unserem Blick „Rund um das Bermudadreieck“. Michael Blatt, Chefredaktion 3

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02