Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 1 Monat

November 2020 - coolibri

  • Text
  • Spielfilm
  • Kino
  • Hagen
  • Duisburg
  • Schauspielhaus
  • Comedy
  • Bochum
  • Festival
  • Dortmund

COOLINARISCH E S S E N /

COOLINARISCH E S S E N / B O C H U M GenkiBao:HandarbeitimStile einerGenussmanufaktur Fotos: Nils Hofmann Genki hier, Genki da Mit seinen Genki-Restaurants in Bochum undEssen will der chinesische Gastronom Bo Peng authentischeKüche aus China und Japan insRuhrgebiet bringen.Erobert er nun ausdem Bochumer Bermudadreieck heraus dieRüttenscheiderStraße? Es war stetseiner derunerfüllbarenTräumeder Bochumer Szenegastronomie,aus demBermudadreieckheraus dasEssener In-Viertel Rüttenscheid zu erobern. Jetztversuchtein Seiteneinsteiger,ein ambitioniertesKonzept aufdieser Schienezuverwirklichen. Bo Peng stammt aus Mittelchina, hatinBochumOstasienwissenschaften studiert undals Key-Account-Manager in einerUnternehmensberatung gearbeitet. Dann beschlosser, sich selbstständigzumachen.Mit einerjapanischen Geschäftspartnerin entwickelteerein Gastro-Konzept, mitdem er 26 authentische chinesischeund japanischeKücheins Ruhrgebiet bringenwill. Denn vonder chinesischen Küche,die in den einschlägigenBüffet-Restaurantsangeboten wird,war er mehr alsenttäuscht. Undsoentstanddas Konzeptder Genki-Restaurants, dasjedemLaden einStreet-Food-Gericht zuordnet.Als erstes wurde Genki Bao&Burger in derBrüderstraße im Bermudadreieck eröffnet. Hier drehtsichalles um Bao, diechinesischenTeigtaschen, dieMutteraller Ravioliund Piroggen.Obals SäckchenoderDumpling, ob gedämpft, gekochtodergebraten, mitvegetarischeroderFleischfüllung. Das zweite Produkt istder chinesischeBurger, dernicht mitseinem amerikanischen Vorbildzuvergleichen ist. Bun isteineüberdimensionierteDampfnudel, in die dieFleisch-oderVeggie-Füllung eingeklappt wird. DemBochumerLaden folgte raschdes Genki RameninRüttenschscheid.Hierist Ramendas Hauptprodukt,die langgezogenen asiatischen Nudeln,die gern als Einlagefür dielegendären japanischen Nudelsuppenverwendetwerden, für dieman in DüsseldorfSchlangesteht. Bo Pengsneuester Coup istdas GenkiBar & Restaurant,das er im August am Essener Grillo- Theatereröffnet hat. Hier in denRäumlichkeiten desehemaligenSeitenblick gibteshauptsächlich Baound vorallem GrillspießeinverschiedenstenVariationen, mitHühnchen, Lamm,Entrecôte, Schweinebauch oder Gemüse. Auch verschiedeneSaucenwerdendazugereicht, doch dassei nurein Tribut an dendeutschen Geschmack. In Chinawürde mansie ohne Sauce essen.Ergänzt wirddas Speisenangebot durch eine umfangreiche Spirituosenauswahl,besonders an Sakeund japanischeWhiskys. PeterKrauskopf Mehr Tippsund Empfehlungen fürkulinarischen Genuss und Genießer gibt’s in unseren regionalen Restaurantführern. ErhältlichimEinzelhandeloder aufueberblick.de

COOLINARISCH D Ü S S E L D O R F Vorspeise, Hauptgang, Dessert–in Griechenland istdiese Speisenfolgenicht üblich. Dort kommen stattdessen Meze auf den Tisch, vielekleineGerichte, vondenensichjeder nach Herzenslustbedient. DieneueTaverna Eleonist Düsseldorfs erste„Mezedopolio“. TavernaEleon Foto[2]: Taverna Eleon/Thomas Leif Das Meze-Prinzip EfstratiosMoschovis sitztander Quelle fürauthentische griechische Produkte: Seit acht JahrenbetreibterinPempelfort denFeinkosthandelNatural GreekFood, wo er Weineund Delikatessen vonseinerHeimatinselLesbosverkauft. Ideale Voraussetzungenalsofür dieGastronomie–im Sommer eröffneteerinden Räumen derehemaligenDerendorfer Stuben dieTaverna Eleon. Konzipiert istsie als „Mezedopolio“, ein Restaurant,das sich aufdie Zubereitungvon Meze spezialisiert hat. Meze wirdgerne mitVorspeisenübersetzt,doch dasgreift zu kurz.Die Häppchen bilden dieganze Vielfaltder hellenischen Küche ab –Gemüse, Salate, Fleisch- undFischgerichte,die in kleinen Portionenauf denTisch kommen.InGriechenland genießtman sieingeselligerRunde zu Wein oder Ouzo;jeder nimmt sich nach Belieben vonden zahlreichenTellerchen. Da wärenzum Beispiel zwei saftigeSouvlaki- Spießchen, serviert mitPita-Brot.Gebratene SardinenoderBabycalamari,Tomaten-bzw. Zucchini-Schafskäse-Puffer mitMelisse-Dip, Bauchspeck vomGrill,hausgemachteDolmadakia, Auberginensalat, gebackeneRiesenbohnenoderReisnudeln mitGambas.Inder TavernaEleon stehen zudemtradierte griechische Gerichte aufder Karte, dieman hierzulandeeherseltenfindet: etwa dasJungbullenragout„Kokkinisto“ (ein typischesWinteressen), zypriotischeLammhackbällchen, Moussaka-Kroketten,Oktopus in Rotweinsauce oder dieLinsencreme Fava mitkaramellisierten Zwiebeln undKapern. Undunbedingt sollte man als Beilagedie hausgemachtenFritten bestellen. Unter derWoche gibtesauch Mittagstisch (bis 15 Uhr), derangesichtsknapper Pausenzeiten als klassischesTellergericht serviert wird: traditionelle Hausmannskostwie gefüllteZucchini mitZitronen-Ei-Sauce,Lammragoutmit kretischenNudelnoderMeeresfrüchte-Bolognese aufSpaghetti. Es wundert nicht, dass sich diegriechische Community in derTaverna wiezuhause fühlt, dazu trägt nebender authentischenKüche auch dieschöneund fair bepreisteWeinauswahl bei. Rechtzeitige Reservierung seiempfohlen–für freitags undsamstagsmindestenseine WocheimVoraus. BeritKriegs Taverna Eleon,Kaiserswerther Str. 17,Düsseldorf0211-54413992; täglich 11.30–24, Küche bis23, So bis22Uhr;taverna-eleon.de 27

coolibri Magazine 2020

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02