Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 6 Monaten

März 2018 - coolibri Düsseldorf und Wuppertal

  • Text
  • Wuppertal
  • Jazz
  • Dortmund
  • Krefeld
  • Musical
  • Bochum
  • Neuss
  • Charts
  • Lesung

K Ö LN K Ö L N H B F /

K Ö LN K Ö L N H B F / D Ü S S E L D O R F H B F G E W Ö L B E Porträt von Freddie Mercury Foto: Jasmin Ruess Special Guest: Levon Vincent Foto: Levon Vincent Nächster Stop: Liebe Verfolgung, Diskriminierung, körperliche Gewalt: Bis heute sehen sich gleichgeschlechtlich Liebende und Menschen mit einer geschlechtlichen Thematik diesen Umständen ausgesetzt. Das Sichtbarmachen und Ansprechen dieser Probleme ist im Kampf gegen Diskriminierung ungleich wichtig. Das Projekt 100% Mensch hat deshalb die Kunstaktion WE ARE PART OF CULTURE ins Leben gerufen. An 20 Bahnhöfen in Deutschland – Orte, an denen ein großer Publikumsverkehr herrscht und Reichweite generiert wird – werden Bilder von Persönlichkeiten ausgestellt, die Gesellschaft und Kultur nachhaltig geprägt haben. Und gleichgeschlechtlich geliebt: unter anderem Friedrich II von Preußen, Virginia Woolf, Freddie Mercury – gezeichnet von international bekannten Künstlern. toc; We Are Part of Culture: 20.2.-4.3.HBF, Köln; 6.3.-18.3.HBF, Düsseldorf; 100mensch.de Geheimwaffe Die Partyreihe My Dear feiert die 50. Ausgabe und zu diesem goldenen Jubiläum kommt ein Gast, der hier bisher noch nicht gespielt hat: Levon Vincent. Der gebürtige New Yorker und Wahl-Berliner führt mit Novel Sound ein Label, auf das sich jede Menge DJs und Plattensammler einigen können. Rougher analoger Techno gepaart mit eingängigen Hooklines, denen sich kaum jemand entziehen kann. Seine DJ-Sets sind immer voller Überraschungen und jeder Track schlägt auf dem Dancefloor ein wie eine Bombe. Zusätzlich hat sich Gastgeber Denis Stockhausen noch seinen Kumpel Blessing eingeladen. Als Resident des PAL und Golden Pudel Club kennt sich der kreative Hamburger bestens mit den Geheimwaffen eines gut selektierten Plattenkoffers aus. Blessing und Denis werden den Auftritt von Levon gebührend umrahmen. My Dear: 23.3. 23:30 Uhr, Gewölbe S C H A U S P I E L K Ö L N V O L K S B Ü H N E A M R U D O L F P L A T Z Überlänge: 2666 im Schauspiel Köln Theater-Marathon Nein, hier liegt ganz bestimmt kein Druckfehler vor! Tatsächlich handelt es sich bei 2666 um eine zwölfstündige Veranstaltung, die in Köln als besonderes Oster-Highlight zweimal stattfindet. Immerhin basiert die Inszenierung ja auch auf dem fünfbändigen Romanwerk des chilenischen Schriftstellers Roberto Bolaño (1953-2003). Die Theaterfassung von Julien Gosselin wurde unter anderem schon beim renommierten Festival d‘Avignon gezeigt. In Köln wird die französisch-spanisch-englische Originalfassung in voller Länge gezeigt und mit deutschen Übertiteln versehen. Die Ticketpreise (ab 99 Euro) verstehen sich inklusive Verpflegung -es gibt insgesamt vier Pausen. da 2666: 31.3. u. 1.4., jew. 11-23 Uhr, Schauspiel Köln im Depot 1 24 Foto: Schauspiel Köln Altmeister: Sébastien Léger Label-Love Eines der deutschen Vorzeigelabels in Sachen melodischem House- und Techno, Einmusika Recordings, feiert seinen zehnten Geburtstag. Auch in diesem Jahr macht Einmusika zu seinem Wiegenfest zur Osterzeit im artheater Halt und schickt wie immer echte Hochkaräter ins Rennen. Neben Labelhead Samuel Kindermann alias Einmusik, der ein Live-Set präsentiert, sind der französische Altmeister Sébastien Léger und der britische Aufsteiger Third Son mit von der Partie. Jonas Saalbach gönnt sich ein Back2Back-Set mit Budakid und Philipp Kempnich lässt sich auch wieder blicken. Liho, Catweasel und Julian Althaus runden das Ganze ab. Zum Glück ist die Fastenzeit an Ostersamstag schon vorbei, eine lange Nacht ist garantiert. 10 Jahre Einmusika: 31.3. 23 Uhr, artheater, Köln Foto: Tom Hooliganov

K Ö LN T H E A T E R D E R K E L L E R RUHRFESTSPIELE RECKLINGHAUSEN A WORLD STAGE 1. Mai bis 17. Juni 2018 Zurück am Theater: Clockwork Orange Hier kommt Alex Karneval ist vorbei, und wie jedes Jahr waren auch in diesem unter den Verkeideten unzählige weiß gewandete Personen mit Hosenträgern und schwarzer Melone: Alex aus Clockwork Orange. Die literarische Vorlage von Anthony Burgess wurde2015 von internationalen Literaturwissenschaftlern unter die 100 bedeutendsten britischen Romane gewählt. Die Verfilmung von Stanley Kubrick (1971) genießt bis heute Kultstatus. Jetzt ist der Stoff, der eine unheimliche Zukunftsvision heraufbeschwört, nach längerer Zeit mal wieder an einem Kölner Theater zu sehen. Regie führt Charlotte Sprenger, die sich bereits durch ihre Beiträge zur „Werkstücke“-Reihe am Schauspiel Köln einen Namen machen konnte. Auf der Bühne stehen neben ausgebildeten Darstellern auch Schüler der Schauspielschule der Keller. da; Clockwork Orange: 3., 7. & 27.3. 20 Uhr, Theater der Keller, Köln F R E I E S W E R K S T A T T T H E A T E R Gefühlswelten: Geht es euch gut? Reise im Kopf Neben Stücken bekannter Theaterautoren und Bühnenfassungen literarischer Vorlagen bildet das Dokumentartheater einen weiteren Schwerpunkt im Angebot des Freien Werkstatt Theaters. Aktuelles Spielzeitmotto: Lügen und Wahrheiten. Solchen geht auch die aktuelle Produktion auf den Grund, in Szene gesetzt von Judith Kriebel, die auch bei „Der Nazi und der Friseur“ Regie führt. In Geht es euch gut? begeben sich zwei Schauspieler und eine Schauspielerin auf eine theatrale Reise durch die Gefühlswelten der Kölner und Kölnerinnen. Dafür wurden im Vorfeld die unterschiedlichsten Menschen interviewt, darunter ein Finanzberater, eine Sterbebegleiterin und ein Geisterbahnbetreiber. da; Geht es euch gut?: 7., 8., 28. & 29.3., 20 Uhr, Freies Werkstatt Theater, Köln; ki Foto: Meyer Originals Foto: Meyer Originals Elsenbach Design SCHÜLER-/STUDENTENPREIS 10 € PRO TICKET Nur unter Vorlage eines gültigen Ausweises und aus - schließlich über die Kartenstelle der Ruhrfestspiele buchbar. Kartenstelle (02361) 9218-0 www.ruhrfestspiele.de DAS SCHRÄGE F ESTIVAL 2 2. MAI BIS 16. JUNI 2018 DAS OFF-FESTIVAL DER RUHRFESTSPIELE MIT 26 PRODUKTIONEN AUS 14 LÄNDERN www.ruhrfestspiele.de Hauptsponsor FRiNGE präsentiert von Medienpartner 25

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02