Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 2 Monaten

Mai 2020 - coolibri

  • Text
  • Corona
  • Bochum
  • Oberhausen
  • Zeit
  • Aufdie
  • Tage
  • Aufder
  • Dortmund
  • Netflix
  • Autokino

THEMA Unüberhörbar

THEMA Unüberhörbar bleiben Nominiertbei denKurzfilmtagenOberhausen: Das Musikvideo „Wer sagt denn das?“von Deichkind Foto: Timo Schierhorn /UWE OBERHAUSEN |„Wirhättenauchden Stecker ziehen und im Bett bleibenkönnen“,sagtLarsHenrikGass, Leiter derInternationalen KurzfilmtageOberhausen. Stattdessen startetdie 66. Ausgabe des renommierten Filmfestivals in Zeiten vonCorona erstmals alsOnline-Ausgabe.ImGespräch mit LukasVeringspricht Gassüber dieAusnahmesituationund dieVerantwortung,auchinKrisenzeiten das Nachdenken über Gesellschaftdurch Kunstmöglich zu machen. Wasbedeutetdie diesjährige Absage aufgrund derCorona-Krisefür die Kurzfilmtage?Und für die (Kurz-)Filmszeneinsgesamt? Wir hätten auch denStecker ziehen undimBettbleiben können. Ausdrei Gründensahen wir unsaberinder Verantwortung: denFilmen undFilmemachern,dem Publikum undauch denMitarbeitenden gegenüber, die sonstzumindest teilweise keineEinkünfte gehabt hätten. Es istunsereAufgabe,auch unterstark veränderten Bedingungenund untermassiverBelastung,Kulturund Künstler undvor allem dasNachdenken über Gesellschaft unüberhörbarzuhalten. Freilich stellenwir unsauch dieFrage,obund wieKulturunter diesen Umständenüberhauptmöglich ist. Zeitgleich mitder Absage kam dieAnkündigung eineralternativenAusgabe –wie genaulief im Voraus diePlanung ab? Das Szenariostand bereitsvor derEntscheidungfest, dieuns derErlass derLandesregierung abgenommen hat, alsovor derPressekonferenzam 17.März, mitder wir diegeplanteAusgabe absagenmussten.Wir hatten bereitsvor derCorona-Krise intensiv darüber nachgedacht, wieman einFilmfestivalvon denüblichenräumlichen und zeitlichen Beschränkungenbefreienund auch onlinestattfindenlassenkann.Das hatuns geholfen,relativ kurzfristigzureagieren.ImGegensatzzuanderen Festivals hatten wirdafür zumindest zwei Monate Zeit,wenig genug. Wasdürfen Zuschauervon derOnline-Ausgabe erwarten? Wir haben bereitsAnfangApril einenBlogauf unsererWebsite (kurzfilmtage.de)integriert. DerBlogmacht somitden Prozess derKriseebensosichtbarwie diejenigen,die von 22 „Wir tunetwas. Ob wirdamit scheitern und nach welchen Maßstäben,ist im Moment nichtso wichtig.“ Lars HenrikGass ihr betroffensind. Nichtzuletzt aber soll derBlogVorlaufund Rahmen des Online-Festivals MitteMai bilden,indem voraussichtlich rund 350Filme zu sehenseinwerden. BisEnde Maisindauf demBlogtäglich einbis zwei Beiträgegeplant.Die Kurzfilmtagekooperieren mitzahlreichenInstitutionen, vomTheater Oberhausen biszur NewYorker Kunstplattform e-flux. Überdies steuern deutscheFilmschaffendeBeiträgezueinerSerie mitdem Titel„Kann undmussman jetztFilmemachen?“ bei. DieBedingung: DieErstellung ihrerFilmedarf nichtmehrals eine Stunde Zeit beanspruchen.Zugesagthabenbislang Kurzfilmtage-Preisträger wieMax Linz,Brenda Lien,Alexandra Gerbaulet, FranzMüller,DietrichBrüggemann undviele andere. Kann dieÖffnungüber dasInternetauch eine Chance sein? Angesichts dervielenToten,Insolvenzen undsozialenProblemefällt es mir schwer,hiervon „Chancen“zusprechen.Wir tunetwas.Obwir damit scheiternund nachwelchen Maßstäben,ist im Moment nichtsowichtig. Foto: ©Kurzfilmtage /Daniel Gasenzer Wiewirdsichdie KriseaufsMainstream-Kino auswirken? Das Mainstream-Kinoist mir ehrlich gesagt gleichgültig. Hätte dasFilmförderungsgesetz aber denKinos erlaubt, Filmevor derKinoauswertungbereits onlinezuzeigen und damitErlösezuerzielen, stündendiese nunsicherbesser dar. DieKrisewirdeineMengeVerlierer haben.Die Kinos gehörenleider dazu,weilesdie Politikversäumthat,dieseneinewirklich zukunftsfähige Perspektivezugeben,sei es als Museum oder Absender vonOnline-Angeboten. Kurzfilmtage Oberhausen: 13.-18.5.;kurzfilmtage.de

THEMA R U H R G E B I E T kultur.bayer.de Alles kann und muss Bis15.5. können Kids sich für die Jury derKinderfilmtage bewerben. Junge Filmfans gesucht Im Herbstwollendie 37.Kinderfilmtagewiederjunge Cineastenmit tollem Kinoprogrammbegeistern.Dochauch dieMeinung derNachwuchs-Filmliebhaberist gefragt.Fürdie Verleihung desFilmpreis„Emmi“ wirdeineJury gesucht. Kinder, dienachden Sommerferienim5.Schuljahr sind,könnensichbewerben,umdie nominiertenFilmezusichten,ihre Meinung zu äußern undzubesprechenund fürden Favoritenabzustimmen.Wer mitmachenwill, müsstezudemanfolgenden Daten Zeit haben:20.6. (Kennenlerntag), 12.+13.9. und19.+20.9. (Filmesichten), 27.9.(Eröffnung) undam4.10. zurAbschlussveranstaltungund Preisverleihunginder EssenerLichtburg.Das Bewerbungsformular findeninteressierte Kids auf kinderfilmtage-ruhr.de, Einsendeschluss istder 15.5.! lv Kindertilmtage: 27.9.-4.10.,Kinos in Essen, Mülheimund Oberhausen Foto: Daniel Gasenzer COOLIBRISINCE 1983 DASSZENE-&KULTUR-MAGAZIN B O C H U M Funktjetzt bisins Wohnzimmer: Das PlanetariumBochum Planetarium für zu Hause Emsige Sternenbeobachter wollen nichtindie Röhregucken,sondern in denfunkelndenNachthimmel!Das weiß auch das PlanetariumBochum undhat Quarantäneformateentwickelt. Highlightist sicher die30minütige 360-Grad-Show „Expedition insSonnensystem“,die Zuschauervirtuell aufdie Oberflächevon Mars,Jupiter undCobeamt.Zudem wäre da die Youtube-Reihe„StreifzügedurchsUniversum“,bei derLeiterin Prof.Dr. SusanneHüttemeistervom heimischen Balkon dasUniversumerklärt. Oder eine unterhaltsameVideoreihe mitScience-Slammer MichaelBürker über unserSonnensystem. Darüber hinauswerdenKonzerteaus derPlanetariumskuppelhochgeladen.Auch zu kriegen: Materalien fürKinderund Familien mitAstrointeresse, etwa einQuiz, AusmalbilderoderZeitreiseführer. lv Planetarium@Home: planetarium-bochum.de Foto: Planetarium Bochum Meine Ausbildung in der Pflege? Mach‘ ich als Mutter*jetzt in Teilzeit. *Gilt natürlich auch für Väter und alle anderen, die ihre Ausbildung in Teilzeit machen möchten. In vier Jahren können Sie sich in den Ev. Krankenhäusern Mülheim und Oberhausen zur examinierten Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann ausbilden lassen, mit einem Einsatz von 75%. Unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle und die familienfreundlichen Unterrichtszeiten machen es möglich. Alle Infos unter: http://teilzeitausbildung.ategris.de ATEGRISGmbH Wertgasse 30 45468 Mülheim/Ruhr Tel. 0208 309-0 info@ategris.de 23

coolibri Magazine 2020

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02