Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 2 Jahren

Mai 2017 - coolibri Düsseldorf und Wuppertal

  • Text
  • Wuppertal
  • Tanz
  • Oberhausen
  • Charts
  • Krefeld
  • Jazz
  • Dortmund
  • Musik
  • Neuss
  • Solingen

COOLINARISCH D Ü S S E

COOLINARISCH D Ü S S E L D O R F Küchenzeiten: Mo – Fr 17:00 – 23:00 h Sa & So 12:00 – 23:00 h FamilieamWerk: CookingDad Foto: Christof Wolff Ihr Job in Düsseldorfs neuem Wohnzimmer Im Herzen der Düsseldorfer Altstadt – zwischen Hofgarten und Rheinufer- Promenade gelegen – entsteht das »Andreas Quartier« als neuer Hot-Spot der Landeshauptstadt. Für die gastronomischen Betriebe »Wohnzimmer Düsseldorfs«, die neue Trendbar, und das Kunst-Café »Mutter Ey« suchen wir engagierte Kolleginnen und Kollegen: E Barmanager/in E Barkeeper/in E Koch/Köchin E Küchenhilfen E Servicemitarbeiter/innen E 450-€-Kräfte Küche, Service & Reinigung Für den Frühstücks- und Mittagsservice im »Wohnzimmer Düsseldorfund im »Mutter Ey« suchen wir ebenfalls Unterstützung im Bereich Service und Küche. Wir freuen uns auf Sie! Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an: bewerbung@noi-consulting.de · Für Rückfragen: 0 21 61 – 463 463 Super Vogel Wegenihrer aufwendigenZubereitung giltdie Peking-Enteals Königsdisziplin derchinesischen Küche. Im CookingDad istsie die Spezialitätdes Hauses. Das hat aber noch weitere interessante Gourmandisen auf Lager. Wo früher unterdem NamenAlmas indischgekochtwurde,hat voreinem halben Jahr die„AsianKitchen“Einzuggehalten. CookingDad istein kleinerFamilienbetrieb, geführt vonTochter Ka YueErikaChui-Lau, diemit ihrerMutterden Serviceschmeißt, während derVater am HerdRegie führt. 30 Jahre Berufserfahrunghat er vorzuweisenund kocht„sehr chinesisch“,ist aber auch in derKüche Singapurs undJapansbewandert,weswegendie Karteeinige Fusion-Gerichteaufweist. Teriyaki Chicken zum Beispiel,verfeinert mitSesam undFrühlingslauch (10,90), oder diepikantenSingapore Rice Noodlesmit mariniertemSchweinebauch,Huhn, Garnelenund Gemüse(11,90).Der Star jedoch istganzklardie traditionelle Peking-Ente,die hier täglich frisch zubereitet wird, undzwar selbst gewürzt undgegrillt(wasnicht überall in derGastronomie eine Selbstverständlichkeitist). Am besten genießtman sieals Vier-Gänge-Menü (ab zwei Personen), wobeider kapriziöseVogel vonPapaeigenhändigam Tischtranchiertwird. Eine Peking-Suppemit Entenfleischbildetden Auftakt,gefolgt vonder knusprigen Entenhaut, dieman zum Verzehrmit Hoisinsauce in hausgemachtePfannkucheneinrollt. Sodann werden die Brustund Keulen mitGemüseund Reis serviert,bevor einDessert nach Wahl dieses Festmahl beschließt, dasmit 22,80 Euro p. P. absolut fair bepreist ist. Empfehlenswert istzudem derMittagstisch, derauch am Samstaggilt. WeiterePluspunktegibtesfür denVerzichtauf Glutamat,die großzügigen Portionen und den sehr netten Service. Berit Kriegs CookingDad, Birkenstr. 69,Düsseldorf, 0211-59820670; Di–Sa12–15 & 17.30–23, So 14–23 Uhr; facebook.com/CookingDad 46 NEWS Norman Jaspersund Ingo Scheelenhaben dasOpeningnicht an die großeGlockegehängt,aberdie Gäste finden auch so den Weg ins Carl’sons auf der Kasernenstraße. Graue Wände, rauerIndustrielook,keinChichi–„Coffee, Food,Bar“ lautetdas Konzept. Kulinarisch setztman vorallem aufBrotspezialitäten wieWraps, Paninis undraffiniert belegteBio-Schlawiner vonBäcker Schüren, etwa mitSenfbutter, Pastrami,Coleslaw undCheddar oder mitZiegenkäse, Birne undFeige. Werwas Warmes braucht, greift zu SuppeoderQuiche; hausgemachteKuchengibtesund täglich frischeZimtschnecken.Beliebt sind dieregelmäßig stattfindenden After-Work-Eventswie „Tapas beiWein& Bier“. Für private Feierlichkeitenlässt sich dasCarl’sons auch mieten.

COOLINARISCH D Ü S S E L D O R F Zwanglos:LaManufacture Ça marche! Bitte, treten Sienäher!Inden denkmalgeschützten Räumeneiner ehemaligenSchlachterei hatdas wohl schönste Bistrotder Stadteröffnet.Die Kücheist französisch inspiriert, die Atmosphärewunderbar zwanglos. Ihre herzlichen Gastgeber: Tinka Kalytta und Ralf Weißbrodt. Foto: LaManufacture Trattoria La Castagnas · Roßstraße 9 · 40476 Düsseldorf Fon 0211 / 46 62 11 · Fax 0211 / 46 62 33 · www.lacastagnas.de Öffnungszeiten · Mo. - Fr.: 12.00 - 15.00 Uhr / 17.30 - 24.00 Uhr Sa., So. & Feiertags: 12.00 - 24.00 Uhr · Dienstag Ruhetag Wir bieten auch professionellen Catering Service für Privatveranstaltungen und Unternehmensaktivitäten. Events Gestartetsindsie leiseund ohne viel Aufhebens. DreiMonatehaben sie an ihremKonzept gefeilt, Verschiedenesausprobiert undmit denÖffnungszeitenexperimentiert. Jetzthat alles Hand undFuß.Und auch wenn sich äußerlich aus Gründendes Denkmalschutzes nichts verändert hat– derVorgänger, dasLeLocal,ist endgültigGeschichte. La Manufacture ist Bistrotund Café, wasbedeutet, dass manauch nuretwas trinken kann. Wasallerdingshieße,einehandgemachteKüche zu verpassen, diezukeinerTageszeit enttäuscht.Unter derWoche gibtesFrühstückvon frugal (Croissant)bis feudal (von allem dasBeste), Snacks wieCroqueMonsieur/Madame(4,50/5,50) undwechselndeMittagsgerichte,die wiedas Frühstückbis in denspätenNachmittag hineinserviertwerden. Kuchen kann manessen oder zumWeinSalami oder Käsepicken.Ab18Uhr greift dieAbendkartemit SteakFrites, Lachsunter ParmesankrusteoderMarseiller Fischsuppe „BB“ (9,50),die mitGruyère,Rouilleund Croûtons zur Höchstform aufläuft.Ein Klassiker übrigens aus demBelgoBelga(„BB“), dasRalf WeißbrodtzehnJahre lang betriebenhat.Die pittoreske Örtlichkeitund dieKulinarik wecken Begehrlichkeiten; es gebe vieleAnfragenfür geschlossene Gesellschaften, sagt TinkaKalytta.Samstagsund sonntags bleibendie Abende daherVeranstaltungen vorbehalten. Zuvorist einerweitertesFrühstücksangebotamStart,aberauch warmeKüche.Dann sitzenSpätaufsteherneben Mittagessern,alles ganz unkompliziert.Sosoll es sein. bk; La Manufacture, Münsterstr. 115, Düsseldorf, 0211- 93077088; Di–Fr 10.30–23.30, Sa & So 9–17 Uhr; lamanufacture.de 13.05. Folk Session 20.05. LIVE: KIRBANU [AUS] Singer/Songwriter Weitere Infos auf www.domhan-wtal.de, Beginn jeweils 20.30 Uhr – Eintritt frei! Der Pub auf dem Ölberg – Stout · Ale · Cider · Whisky Marienstr. 36 · 42105 Wuppertal • Tel. (02 02) 2 57 48 70 · www.domhan-wtal.de Täglich 19. 00 Uhr - 01. 00 Uhr IRISH BAR-RESTAURANT-LIVE VENUE LIVEEVENTS APRIL-MAY SUN. APRIL 30 th TANZ IN DEN MAI PARTY D.J.SCHLAPPA VERWÖHNT EUCH... Eine Reisedurch Cornwall brachteHolgerBohlmann aufden Geschmack undeineGeschäftsidee: eine Snackbar für CornishPasties.Gedacht,getan. Als Einziger in Düsseldorf und Umgebung bietet er bei Elmos Pasties (Rethelstraße, vis-à-vis der Post) Cornwalls typischen Imbiss an.EineCornishPasty isteineTeigtasche in Form einesDsmit gewelltemRand, einsterfundenals nahrhafte Mahlzeitfür dieArbeiterinden Zinnminen.Kartoffeln, Steckrüben undZwiebelnbildendie Basis-Füllung, traditionell ergänzt um Rindfleisch, aber auch mitHuhn, Lamm undMinze oder Käseund Mais schmecken diePastetenhervorragend. Holger Bohlmann beziehtseine Pastiesvon einerder ältesten Bäckereien Cornwalls, wo sievon Hand gefertigt werden.Wir empfehlen: unbedingt probieren! Berit Kriegs KARAOKE PARTY TIPPE RICHTIGE PUNKTZAHL UND DEINDECKEL GEHT AUF UNS... SAT. MAY13 th CHAMPIONS LEAGUE FINAL CARDIFF SAT. JUNE 3 rd Mutter-Ey-Straße 1,40213 -oreillys.com 47

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02