Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 4 Monaten

Juni 2018 - coolibri Oberhausen, Duisburg, Mülheim

  • Text
  • Dortmund
  • Bochum
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Recklinghausen
  • Charts
  • Schauspielhaus
  • Festival
  • Sucht
  • Fringe

SZENE VonGrünstadt

SZENE VonGrünstadt Eisdiele Lønni Fotos [3]: Konrad Bender E S S E N Quo vadis, Essen Süd? DasEssener Südviertel–Heimat sowohl einiger deutscher Industriegiganten wieaberauch des traditionsreichenFolkwang-Museums. Doch im Schatten der Alteingesessenen brodelt es:neue Geschäfte und Lokale eröffnen und beanspruchendie Mitgestaltung des Viertels. Konrad Bender hatmit einigen Gründern über das Warum und Wohin gesprochen. DassHelenaMohrimHerzendes ehemals größtenindustriellen Ballungszentrum Europasein Geschäftfür nachhaltige Haushaltswaren und Kosmetikaeröffnet,sagtvielüberdie längerfristige Entwicklungdes Ruhrgebiets aus, das sich in denletzten Jahrzehntenimmer wieder neuerfindenmusste. Mitdem VonGrünstadt reihtsichnun einweitererLaden in diewachsende Zahl vonUnverpackt-LädenimRevierein. DieIdee fürein eigenesGeschäft trug diegebürtige Pfälzerin schonlängermit sich herum. Im EssenerSüdviertelaberkulminieren diewesentlichen Faktoren derverfügbarenNischeund derrelevantenZielgruppe. Das Bewusstseinfür unddie NachfragenachplastikfreienProdukten wächstzusehends,bisher bieten diemeisten dieser Lädenjedoch„nur“ Lebensmittel an.HelenaMohrerweitert diese Paletteum„alles,was mannicht essenkann“. Besonders attraktiv mache dasEssener Südvierteldabei seineVielfaltund Individualität, so Snack’n’Roll-Garage 18 „Wir verkaufen, wasuns selbst schmeckt.“ dieGründerin.Hiergibtesfastkeine großen Ketten,sondern zahlreiche kleinere Geschäfte, dieuntereinander einfreundschaftliches und nachbarschaftliches Verhältnis pflegen. So siehtesauch Markus Papst. MitteApril hater gemeinsammit seinem Bruder Tobias die EisdieleLønni eröffnet.Die Brüder haben dabeidas Lokalder vormaligenEisdieleMaragaübernommenund in einskandinavisch angehauchtesDesign getaucht. Siekommenselbstaus demSüdviertelund haben mitdem Doctor TBurger-Labs bereitsgastronomischeErfahrung am Standort Essengesammelt. DerSchritt zurEisdieleerfolgte nunzum einenaus demWunschnacheinerHerausforderung, zum anderenaberauch demWillen,den EisdielenstandortEckeMoltkestraße aufrechtzuerhalten. Markus Papstattestiertdem Südviertel dabei ähnlicheQualitäten, wieHelenaMohrestut:keine Ketten,individuelleLäden undein nachbarschaftlicher Zusammenhalt.Einelängerfristige Entwicklungstelltersichähnlichwie in Köln vor, wo sich außerhalb einessehrteurenZentrums mehrere „Kerne“mit eigenen Identitäten herausbilden.Das Südviertelsei dabeieineGegend vorallem fürjunge Familien,was in der Produktpalette vonLønni berücksichtigtwird. „Wir verkaufen,was unsselbstschmeckt.“ Eine ähnlicheVerbundenheitzum Südviertel lässt sich auch beiJoschka Glod feststellen, der seit vier Jahrendas Ruhrgebietmit dem Snack’n’Roll-Foodtruck unsicher macht.Am Bahnhof Essen-Süd isternun mitder Snack’n’Roll-Garage sesshaft geworden und bietet diePalette desTrucks„aufe Hand“, aber auch neue Gerichte àlacarte unterdem Motto „aufeGabel“an. Dass dieTraditionsgaststätte im ehemaligenBahnhof fast gleichzeitig dieTürengeschlossen hat, seizwarZufall gewesen, kommt denAnwohnern aber sicher entgegen. Im Südviertelsieht JoschkaGlodeinen kompaktenund alternativen Standortfür sein Restaurant.Durch denvom Bahnhofsrestaurantübernommenen Biergarten möchteder gelernte Koch demViertel eine Gelegenheitzum Essen unterfreiemHimmel bieten undsoseinenTeil zur LebensqualitätimEssener Süden beitragen. DerFoodtruck rolltübrigensweiter. Ob dieEntwicklungimSüdviertelebenfalls so weitergeht, bleibt aber abzuwarten. ZUR INFO Neben dendreivorgestellten Lädenhaben auch noch TheOak undThe PoodlesCore(Rüttenscheid)inden letzten Monatenneueröffnet.The Oakwirdvon denTofino-Machernbetrieben und bietet Street Food „wie wir unsdas vorstellen“ an.Mit ThePoodles Core möchten Thomas Siepmann undseine Frau Kyung-Ae einenGegenentwurfzuMassenkonsumund Online-Handel anbieten. „Über1000Artikel vonüber100 weltweiten Händlern“ allevom Besitzer ausgesucht, versprechenein vielfältigesEinkaufserlebnis. Mehr zumThema aufcoolibri.de

SZENE H E R N E 2018 deutscher tanzpreis CrangerKirmes Kirmes hoch zehn Eine neue Runde,eineneue Wahnsinnsfahrt: Aufder Cranger Kirmes hatman beiden Fahrgeschäftendie Qual derWahl. Dieses Jahr öffnet dasgrößte VolksfestNRWs, das jährlich rund vier MillionenBesuchernachHerne lockt, sogar noch früher alssonst und bietet besondereErlebnisse an. Einsüßlicher Duftaus Popcornund Zuckerwatte wabert umher, Lichterblinkeninallen Neonfarbenund riesigePlüschteddy-Augenglotzen von denAuslagender Losbuden herab–so einKirmesbummelist ja an sich schon ziemlich klasse.Wennder Jahrmarkt allerdingsdie Dimensionen einerCranger Kirmes erreicht,dann weiß mangar nicht, wohin undworeinman zuerst gehensoll: Alljährlich bauenauf insgesamt 111000 Quadratmeternetwa500 Schausteller ihre Mandel-, Los- undSchießbuden,Biergärten, Karussells,Geisterbahnen undAutoscooterauf. „Zuden Traditionsgeschäften aufCrangegehört sicher der‚HappySailor‘“,sagtAlexander Christian,Pressesprechervom HernerStadtmarketing.Mit diesem Familienkarussellwirdder BremerSchausteller ManfredHowey2018bereits zum40. Malvor Ortsein. Fest stehtauch,dass diekurvenreiche „AlpinaBahn“ undder „Höllenblitz“,eineDunkelachterbahn,die dieFahrgäste in dasInnereeiner Goldmine befördert,auf dem Rummelplatzfür ordentlich Gekreische sorgen werden. Crange Erlebnisse Wemdas alles noch nichtaufregend genugist, derkann zusätzlich zum regulärenKirmesbesuchdie „Crange Erlebnisse“ buchen:Von Führungen hinterdie Kulissen desSchaustellerbetriebs,bei denendie Crange-GuidesHans-JürgenBaranowskiund Klaus-Peter Schubert Anekdotenzur Geschichte derTraditionskirmes zumBestengeben,überein romantisches Picknick in luftigerHöhedes Riesenradsbis hinzu kulinarischen Rundgängen,auf denennicht nur Früchtespieße, sondern auch Baumstriezel oder Pferdebratwurstprobiert werden dürfen, isteinigesbuchbar. Am 2. August startetder Rummelbereits um 16 Uhr, unddamitganze zwei Stundenfrüherals im Vorjahr. LN Cranger Kirmes:2.-12.8.,Herne-Crange coolibri verlostein Picknick im Riesenradfür 2Personen(1-stündige Fahrtmit Picknick-Box und 1Getränk p. P.)auf coolibri.de Fotos (2): Stadtmarketing Herne GmbH preisträgerin 2018 Nele Hertling „..mit Nele Hertling ehren wir eine herausragende Netzwerkerin für den Tanz und engagierte Europäerin“ tanzpreis aktuell MegStuart/ DamagedGoods Brüssel/Berlin Ballettdes Staatstheaters Nürnberg Leitung: GoyoMontero tanz-gala InternationaleCompagnien u.a. ausBarcelona, Berlin,Brüssel,London, Nürnberg, Trier Samstag,22.09.2018,18.00Uhr Aalto-Theater, Essen Tickets: 0201/8122200 oder tickets@theater-essen.de Schirmherr: Prof. Dr. Norbert Lammert, Bundestagspräsident a.D. Gefördertdurch die StadtEssen, dasMinisterium für Kultur und Wissenschaft NRW. Partner: Theaterund PhilharmonieEssen, Harlequin Floors www.deutschertanzpreis.de 19

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02