Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 5 Monaten

Juni 2018 - coolibri Düsseldorf und Wuppertal

  • Text
  • Wuppertal
  • Charts
  • Festival
  • Dortmund
  • Neuss
  • Oper
  • Krefeld
  • Bochum
  • Musik
  • Comedy

SZENE V I E R L I N D E

SZENE V I E R L I N D E N Easy Listening Laue Sommernächtemit Musik,Chillen und Grillen–unter demneuen Namen„GoldMucke Sommer Openair“gehtdie Konzertreihe „Sommerklänge unterden Linden“ in die vierte Runde.Insgesamt15Bands stehen aufder Playlist. DasLine-up istnochhochkarätiger alsin denVorjahren. DieUmbenennung hateinen simplenGrund: „GoldMuckeist griffigund einprägsam“,erklärt Veranstalter André Janssen, derneben Konzertennochweitere Kultur-Eventsorganisiert,die ab sofort alleunter derneuenDachmarke laufen. Nichts geändert hatsichander Location – bespieltwirdder Biergarten VierLinden, wo zwischendem 22.Juni und7.September an 15 TagenverschiedeneBands unterfreiemHimmel musizieren(beiRegengibtesüberdachtePlätze). Erneut hatder Booker einvielseitigesProgrammauf dieBeine gestellt, demesnicht an Prominenzmangelt.Gleichder Opener istein Kracher: Rakede stellen ihr neuesAlbum „Es Geht MirGut!Sehr, Sehr Gut. Sehr Gut!“vor und feiern mitirremWortwitzeinefette Hip-Hop- Electro-Party. Wahrhaft goldeneMucke: CarnivalYouth Glitzerund Folk Keine Unbekanntensindauch MarekMarpleaus demRuhrpott,deren bläserunterstützterBrasska’n’Soul-Sounddirekt in dieBeine geht.„Letzte KraftVoraus“bewegensichAngelikaExpress, wasnatürlichpuresUnderstatement ist–die kölscheIndie-Pop-Punk-Formationbezieht gewohntaufmüpfigStellungzum System.Begnadete Life-Performer undAkustik-Instrumentalistensinddie MünchenerBlackoutProblems, Chad Mathenyaka Empereor Xbedient dasGenre desSpeed Folk bzw. NoisePop,Schrottgrenze ausHamburgpräsentieren mit„GlitzerAuf Beton“ ungeduldigenGitarrenpop undWeused to be Tourists experimentieren mitFolk. FeineMusik undGrillenimFreien Ferner gibtesNeo-Krautrock vonBRETT,adoleszenten Hip-Hopvon Deutsch-Rapper Curseund herzergreifendenHerbst-Popder Kölner Combo UndwiederOktober.Zudem hatsichmit Carnival Youthdie derzeitpopulärste Indie-Pop-Band Lettlands angesagt.Den Saisonabschluss bestreiten KapellePetra,vierHerrenaus Hamm, dieseit21JahrenSpaßauf derBühne haben. Essendarfmitgebracht werden,eswirdsogar kostenlosein Grill zur Verfügunggestelltoder gerneein Pizza-Taxi organisiert.Getränkesind bitteausnahmslos vorOrt zu erwerben. bk GoldMuckeSommer Openair:22.6.–7.9., Biergarten VierLinden, Düsseldorf; goldmucke.de coolibri verlost2x2 Ticketsfür dasKonzert vonRakedeam 22.6. aufcoolibri.de Foto: Filps Smits villahügel interaction josef albers essen www.josefalbers.villahuegel.de 16.6. ––– 7.10.2018 Retrospektive anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung Abb.: Josef Albers, Study for Homage to the Square,1972 ©2018 The Josef and Anni Albers Foundation /VGBild-Kunst

COOLIBRI VERKUPPPELT DiekleineMinna, SebastianHanny undKristina Busch Wiealles begann... „Heute hängtdie Kontaktanzeigeüber unseremBett“, lachtKristinaBusch.Die Heilpraktikerin (36) und ihr Freund Sebastian Hanny(43) haben sich vorzwei Jahrenüber eine coolibri-Kontaktanzeigekennengelernt. Wieesdazukam und wieesweiterging, hat Kristina Busch Nadine Beneke erzählt. Fotos (2) Kristina Busch Familienglück EinWellnesstag miteiner Freundin,Entspannung –und zumSpaßKontaktanzeigen lesen. DassKristina Buschtatsächlich beieinem Text hängenblieb,hatte sieursprünglichnicht geplant. Skeptischschrieb siedennoch eine Mail an den„humorvollen, vielseitig interessierten Dortmunder“. DerDortmunderbekam schnelleinenNamen undSebastian undKristina trafen sich zumBrunchinDüsseldorf. „Wir haben viel über unserLeben erzählt“,sagtdie 36-Jährige. Beidewaren schon einmal verheiratetund sind viel gereist. Auch dieGemeinsamkeitdes bislang unerfüllten Kinderwunschs standimRaum. DerWahl-Dortmunder unddie Düsseldorferin trafen sich in derLandehauptstadt,besuchten KristinasPferd,gingenzum Dortmunder Straßenfest„Kreuzviertel beiNacht“. „Gutes GefühlimBauch“ Nach demvierten Treffen war Kristina klar:„Ich hatteein gutesGefühlimBauch.“ Am 1. Juni 2016 kamendie beiden zusammen.ZweiMonate später wurde dieHeilpraktikerin schwanger. „Esmusstesosein“, berichtetsie hörbar glücklich.Sebastian zog zu ihr nachDüsseldorf. Im MaidiesesJahresfeierte diegemeinsameTochterMinnaihrenerstenGeburtstag. Nach ihren Zukunftswünschengefragt,antwortet Kristina: „Dasswir zusammen bleibenund als Familie viel erlebenwerden.“ Und dieanfängliche SkepsisKontaktanzeigen gegenüber?„Ichwar auch überrascht,dassso etwasSeriöses dabeiherauskommt“, lachtdie 36-Jährige. Undabgesehen vomgeschichtsträchtigen Papierschnipsel über demBettbleibendie Kleinanzeigen auch weiterhin Teil des Alltags:„Wirlesen immer noch regelmäßigzusammen dieKontaktanzeigen.“ In diesem Sinne bleibt unsnur derHinweis aufdie hinterenSeitenimHeft. Und herzlichen Glückwunschzum Jahrestag, Kristina undSebastian! TanzTerminal, tanz! Airlebnis 03.06.2018 | 11–18 Uhr Mit Starsaus Let’s Dance. Zuschauenund mittanzen! Eintritt frei! Änderungen vorbehalten! Jeder 1. Sonntag im Monat ein Airlebnis. enjoydus.com

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02