Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 1 Monat

Juni 2018 - coolibri Dortmund

  • Text
  • Dortmund
  • Bochum
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Recklinghausen
  • Charts
  • Schauspielhaus
  • Festival
  • Sucht
  • Fringe

LWL-Museum für

LWL-Museum für Archäologie SSION Marina (31) und Michael (37) Schmidt haben der Umweltverschmutzung den Kampf angesagt: Das Paar gründete vor einem Jahr den Blog Ozeankind. Seitdem sind sie dauerhaft auf Reisen, Globus dem Müll auf en sie in dieserZeit em sympathischen ben als reisendes Akti Zuallererst–wer seid ihr?Was isteuerBackground? Wir sind Marina und Micha und haben vor Ozeankind ein ganzes Jahrzehnt inDüsseldorf gelebt und gearbeitet. Mit zwei ganz normalen Jobs, einem Auto und einer Mietwohnung. Wir sind morgens ins Büro gefahren und haben für den Traum anderer Menschen gearbeitet. Mit den Themen unseres heutigen Projektes hatten wir vorher also rein gar nichts zu tun. Außer dass wir schon immer viel gereist sind. Waswar derausschlaggebende Impuls, eureReiseanzutreten? Vor gut zwei Jahren hatten wir das Glück, auf einem kleinen Katamaran die Inselwelt der Malediven zu entdecken. Es war wunderbar, der Indische Ozean in all seiner Schönheit. Schildkröten, Delfine, unzählige bunte Fische und -Plastikmüll. Danach haben wir alles hinterfragt, unser Leben auf den Kopf gestellt und uns entschieden: wir möchten die Welt ein kleines Stückchen besser machen. Ozeankind war geboren. Gibtesetwas,was ihr aufeuren Reisen vermisst? Düsseldorf. Als wir vor wenigen Wochen das erste Mal nach vielen Monaten den Fußauf Düsseldorfer Boden gestellt haben, wurden wirdoch ein wenig emotional. Düsseldorf ist und bleibt unsere Heimat -mit nur einem kleinen Schönheitsfehler. Der Rhein ist zwar schön, aber er kann das, was wir ammeisten lieben, nicht ersetzen. Den Ozean. FÖRDERVEREIN Wieversuchtihr,eureMission zu kommunizieren? Immer realistisch bleiben. Plastik ist ein tolles Material, ein Großteil der Menschen nutzt esnur falsch. Ozeankind ist nicht die Lösung, aber Teil der Antwort. Und je mehr Menschen wir erreichen, desto deutlicher ist die Antwort. Schafft ihr es immerausnahmslos, mit gutemBeispiel voranzugehen? Nein, aber das möchten wir auch nicht. Wir leben im Jahr 2018 in einer Welt, inder auch viele gute Dinge aus Plastik sind. Wenn jeder Mensch Fotos: Ozeankind; Titel: AdobeStock JackF 2

UUUR URRRL RLA LAAAU AUUUB UBBB URLAUB FÜR URLAUB WIR BRINGEN DICH AUF DIE PALME! nur drei einfache Dinge beachten würde, wäre der Welt ja schon geholfen.Der vollständige Verzichtauf Plastikstrohhalme,Plastiktütenund Hygieneartikel mit Mikroplastik sind drei Dinge, die wirklich jeder umsetzen kann. Habt ihrmanchmal schwereZeiten, durchzuhalten? KommtvielGegenwind? Es gibt sie, diese schwierigen Tage. Immerhin finanzieren wir noch immer fast 90% des gesamten Projektes aus eigenen Ersparnissen und die werden eines Tages aufgebraucht sein. Das erhöht natürlich den Druck. Aber Ozeankind ist unser Traum! Und deshalb werden wir es auch irgendwie schaffen. Gegenwind ist zum Glück eher selten, stattdessen bekommen wir unfassbar viel Liebe und Zuspruch von immer mehr Menschen! Habeneuch das Reisen und eureMission alsPaarverändert? Natürlichist es etwasanderes,wenn Du 24 Stunden am Tagund 7Tage die Woche aufeinander hängst und das ist für viele Paare ganz sicher eine Herausforderung. Bisher klappt das super bei uns! Wir haben ein paar klare Regeln inunserer Beziehung -ganz einfache Dinge mit großer Wirkung. Und zwischendurch gönnen wir uns dann auch mal einen TagUrlaubund sind einganz normalesPaarauf Reisen.OhneFacebook oder Instagram. Wasist euerBest-Case-Szenario, daseuch aufeurer Reisebegegnenkann? Menschen, die bereit sind vor Ort aktiv etwas zuverändern. Menschen, die mit offenen Herzen und Ohren zuhören, um auch langfristig etwas zum Positiven verändern zukönnen. Menschen, die das Positive feiern statt das Negative zu suchen. Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die nicht mehr nur auf andere warten, sondern selbst aktiv werden. ozeankind.de

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02