Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 2 Jahren

Juni 2017 - coolibri Bochum

  • Text
  • Bochum
  • Dortmund
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Festival
  • Ruhr
  • Recklinghausen
  • Gelsenkirchen
  • Sucht
  • Vortrag

AUSSTELLUNGEN …MEHR

AUSSTELLUNGEN …MEHR AUF COOLIBRI.DE Emil Schumacher im Emil-Schumacher-MuseumHagen bis25.06.17 BOCHUM adhocraum, G. Taplick, 9.6.-25.6.; nach Vereinbarung: info@adhocraum.de Bochumer Kulturrat e. V., U. Siemens, bis 23.6.; Di 15-18, Do+Fr 18-20 h Deutsches Bergbau-Museum, Packendes Museum – Das DBM im Aufbruch, bis 29.4.2018; Di-Fr 8.30-17, Sa+So 10-17 h Galerie januar e. V., M. Colombo, bis 6.7.; Do 17-19 h Galerie m, Haus Weitmar, C. von Grone, bis 19.8.; M. Manchot: 11/18, bis 19.8.; Mi-Sa 14-18 h Kunst- und Galeriehaus, Mystische Orte,bis 25.6.; Di-Mi17.30-20,Sa12-17,So11-15 h Kunstmuseum, R. Geiger, 25.6.-24.9.; Der ‚junge westen‘ undseinNachhallinder BochumerKunstsammlung, 25.6.-13.8.; I. Ronkholz, bis6.6.; Di,Do-So 10-17, Mi 10-20 h Provinz, Jeden Tag ein neues Abenteuer, versch. Künstler, 9.6.-16.7.; von außen einsehbar Situation Kunst, N. J. Weber, bis 27.8.; Mi-Fr 14-18, Sa+So 12-18 h BOTTROP Josef Albers Museum Quadrat, T. Pils: Untitled (Room) & MarfaPaintings,bis 3.9.; Di-Sa11-17,So10-17 h DORTMUND 44309 streetartgallery, F. Kleymann: Escaping Death, bis 16.7.; Di+Mi16-18.30, Do+Fr16-20,Sa+So 14-17h blam! Produzentengalerie, Kulturrepublik: Verflechtungen, 11.6.-9.7.; Mi 17-20, So 12-15 h DASA, Alarmstufe Rot, bis 24.9.; Mo-Fr 9-17, Sa+So 10-18 h Depot, Die Grenzen desWachstums,24.6.-16.7.; Mo,Di, Mi,So11-19,Do 11-20, Fr+Sa 11-22 h Galerie 143, T. Klos: Komm‘ Heinz, wir gehen!, bis 15.7.; Fr 16-18, Sa 12-15 h Galerie Brigitte Bailer, Das Ondradek-Projekt, bis 11.6.; Mi 17-21, So 11-13 h Galerie Dieter Fischer, H.-M. Bernitz: LandSicht, bis 8.6.; Do 17-20 h HMKV im Dortmunder U, The Brutalism Appreciation Society,bis 24.9.; Di,Mi, Sa,So11-18,Do+Fr 11- 20 h Künstlerhaus, f2 Everyday is like sunday, 23.6.- 16.7.; Kararo, bis 11.6.; Do-So 16-19 h Mahn- und Gedenkstätte Steinwache, … unmöglich, diesen Schrecken aufzuhalten, bis 23.6.; Di-So 10-17 h MKK, G. Kostas: EuropasneueAlte, bis16.7.;B.J. Fernandez: Martin Luther King Jr., bis27.8.;Di, Mi,Fr, So 10-17, Do 10-20, Sa 12-17 h U2 im Dortmunder U, ArtLab –UZWEI alslebendiges Atelier, bis25.6.; Di,Mi, Sa,So 11-18, Do, Fr 11-20h DUISBURG Binnenschifffahrtsmuseum, A. Calvelli,bis 29.10.; Di-So10- 17 h cubus Kunsthalle, G. Roßmann:SiebenSärge,bis 4.6.; Mi-So 14-18 h Lehmbruck Museum, J. Sterbak: Life Size.Lebensgröße, bis 11.6.; Di-Fr12-17,Sa+So 11-17 h MKM Museum Küppersmühle, D. Schnell, bis 18.6.; Di-So 11-18 h Museum DKM, Ernst Hermanns und sechs Preisträgeraus siebzigJahren, bis24.9.; T. Flecht:TiefenZeit, bis3.12.; Sa+So 12-18h ESSEN Alte Synagoge, Y. Kharchenko, bis 9.7.; Di-So 10-18 h ARKA Kulturwerkstatt, Zollverein Halle 12, G. Abbenhaus & S. Faber, bis 2.7.; Do+Sa+So 14-17, Fr 11-13 h Galerie Frank Schlag und Cie, Best of Ruhrgebiet – Top 20 – Part III, 2.6.-29.7.; Mo-Fr 11-19, Sa 11-16 h Galerie KK, 2 x Berlin–2xParis,bis 30.6.; Di-Fr11-18.30, Sa 11-14 h Galerie Klose, Kwang Sung Park, 9.6.-30.6.; Mo-Fr 10- 18.30, Sa 10-15.30 h Galerie Neher, Blickpunkte 2017. Kunstaus dem20. Jahrhundert, bis12.7.;Di-Fr 11-18 h GAM Galerie Obrist, S. Haack: Hinterland, bis 30.6.; Mi-Fr 12-18, Sa 10-16 h Irma Gublia Galerie, T. Prochnow: Norm im Raum/2, bis17.6.; Mi-Fr12-18,Sa11-16 h Julius 17, G. Wollenhaupt & J. Egbers, bis 17.6.; Do+Fr 17-20, Sa 19-22 h Kunstverein Ruhr, D. Kiessling, bis 3.9.; Di-Fr 12-18, Sa+So 14-17 h kunstwerden e.V., J. Magrean & M. Saito, bis 23.6.; Fr 20-23, So 15-18 h Museum Folkwang, 6 1/2 Wochen: S. Inglada, 22.6.-6.8.; 6 1/2 Wochen: B. Ecker, S. Riemer&T.Ruff.,bis 5.6.; G. Richter,bis 30.7.;A.Messmer:RAF –Die Perspektivedes Staates, 8.6.- 3.9.; San Francisco 1967,8.6.-3.9.; P. Buth,8.6.-3.9.; Di,Mi, Sa, So 10-18, Do+Fr 10-20 h Ruhr Museum, Der geteilte Himmel,bis 31.10.; Grün in derStadt Essen.MehrParks und Gärten,bis 27.8.; Ausgegraben. ArchäologieimRuhr Museum, bis 3.9.; tägl. 10-18 h Villa Hügel, Humboldt dankt, Adenauer dementiert., bis8.10.; Di-So10-18 h Foto: Emil Schumacher Museum GELSENKIRCHEN BGK-Domizil, S. Leichner-Heuer & K. Templin-Glees, bis 3.6.; Sa 14-17 h Galerie Kabuth, C. Nakagawa & L. Lenhart: Mare Tranquillitatis, bis 30.6.; n. V. 0209-1487461 Galerie ue 12-Parterre, I. & I. Eckle, bis 22.7.; Sa 14-17 h Kunstmuseum, G. Kemsa, bis 15.10.; A. Voß, bis 9.7.; A. Hiß,18.6.-13.8.; RAL9005, bis6.8.; WestFarbe–paintvs. colour,bis 6.8.; junger westen: Bruchstücke einesTraumes, bis 9.7.; Di-So 11-18 h GLADBECK Neue Galerie, R. Wylie, bis 23.6.; Mi-So 15-20 h HAGEN Emil Schumacher Museum, Emil Schumacher – Orte der Geborgenheit, bis 25.6.; Di-So 11-18 h Osthaus Museum, Y. van Acht, bis 25.6.; B. Wolff, bis 25.6.; K. Seyhan, bis 25.6.; A. Müller-Stahl 25.6.-3.9.; Wolpertinger on Tour –150 JahreBethel, bis16.7.;Machdichzum Kunstwerk–Participate,bis 4.6.; Di-So11-18 h HAMM Gustav-Lübcke-Museum, W. Morgner: Wenn die Seele brennt ..., bis30.12.; Di-Sa10-17,So10-18 h HATTINGEN Henrichshütte, M. Kerstgens: Arbeitskämpfe, bis 8.10.; Di-So 10-18h HERNE Flottmann-Hallen, Wahrhafte Unterstellungen, 11.6.-9.7.; Di-So 14-18 h LWL-Museum f. Archäologie, Revolution jungSteinzeit, bis22.10.; Di,Mi, Fr 9-17,Do9-19, Sa+So 11-18 MARL Skulpturenmuseum Glaskasten, TheHotWire, 4.6.-1.10.; Di-Fr11-17,Sa+So 11-18h MÜLHEIM Galerie an der Ruhr, Jackson Pollock, bis 2.6.; Figintabs, 9.6.-30.6.; Di-Fr 10-12.30 h Kunstmuseum, WeltenWanderer–Zwischenden Kulturen,bis 18.6.; Emil Noldezum 150. Geburtstag,bis 7.1.2018;Di-So 11-18h OBERHAUSEN Gasometer, Wunder der Natur, bis 30.11.; Di-So 11-18 h Ludwiggalerie, Schloss Oberhausen, Sam Shaw – 60 JahreFotografie, bis17.9.; SHOP!Wie es unsgefällt.,bis 18.6.; A. Küster,25.6.-24.9.; Di-So11-18 h RECKLINGHAUSEN Kiosk Voll Kunst!, Voll Kunst!, bis 10.6.; Mi-Fr 15-18, Sa 10- 12 h Kunsthalle, junger westen: Auf dem Weg zur Avantgarde, bis13.8.; Di-So11-18 h WITTEN Märkisches Museum, junger westen: 1947-1949, bis 20.8.; Mi,Fr, Sa,So12-18,Do12-20 h 88

KALENDER ADTICKET 39 www.deingrüneswunder.de ALTER SCHLACHTHOF 93 CONCERT TEAM 36 + 38 DIRK BECKER 37 TAG DER BEWEGUNG Auf Rädern, Rollen oder zu Fuß ab in die City, Hauptsache beweglich – auch im Kopf FLETCH BIZZEL DORTMUND 94 + 97 + U3 FZW DORTMUND 91 GREND 96 GRUGAHALLE ESSEN 12 HANDWERKER 31 HOCKEYPARK 93 JUICY BEATS 95 KINGSTAR 96 PACT ZOLLVEREIN 85 RVR RUHR GAMES 80 - 83 SUMMERJAM 31 ZECHE CARL 91 ZENTRUM ALTENBERG OBERHAUSEN 91 Foto: Sascha Kreklau SONNTAG, 2. Juli 2017, 11 bis 17 Uhr in der Essener City Schon über 800 000 Besucher! MITMACHEN, AUSPROBIEREN, NEU DENKEN. Erlebe Bewegung mal ganz Wunder der Natur anders – auf 2,9 Kilometern von der Hindenburgstraße über den Berliner Gasometer,Oberhausen bis zum Viehofer Platz. verlängert bis 30.11.2017 Erlebe Dein grünes Wunder 89

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02