Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 1 Jahr

Juli 2020 - coolibri

  • Text
  • Konzerte
  • Juli
  • Blog
  • Mitdem
  • Aufder
  • Tourismus
  • Dortmund
  • Feng
  • Urlaub
  • Shui

URLAUB Urlaub inNRW

URLAUB Urlaub inNRW Munter inMünster Foto: ©Foto Oliver Franke, Tourismus NRW e.V. Als weites undflaches Landidyll ist das Münsterland bekannt. Undesstimmt ja auch: Hiersind die Radwegesteigungsarmund die Felder erstrecken sich endlosbis zum Horizont. Aberdaschlummertnochviel mehrimschönen Münsterland. Schlösser, Naturschutzgebieteoder Abenteuerparks wollenentdeckt werden. 12

URLAUB Foto: Karin Biela Dülmer Wildpferde NaturparkHohe Mark |Raesfeld Fast schon im Ruhrgebiet,südlich vonBorken, findetsichder Naturpark Hohe Mark mitseinen knapp 2000 QuadratkilometernFläche. Der nördliche Teil desParks wirdvon Wiesen,Weidenund Mooren dominiert, während fürden südlichenTeildie weitläufigenWaldlandschaftencharakteristischsind. In jedemFall istder Naturpark zum ErkundenzuFuß,mit demRad oder hoch zu Ross geeignet–wenn mansich an dieRegeln hält(aufWegenbleiben,Hunde an dieLeine,Drohnen nein nein).Apropos Pferde:ImNaturpark könntihr eine derletzten Wildpferdeherden Mitteleuropaserleben.Die DülmenerWildpferdehaben ihr400 HektargroßesRevier westlich vonDülmen,woman sievom Frühjahr bisetwaNovemberbeobachten kann. Zwillbrocker Venn |Vreden FlamingosinfreierWildbahnbeobachtet man derweilimZwillbrocker Venn,wodie rosagefiederten Wandervögel denSommerverbringen. Das Naturschutzgebiet mitseinenMoor- und Heidelandschaftenliegt an derGrenzezuden Niederlanden undlässt sich am besten vonder biologischenStation Zwillbrock aus erschließen. Diebietetallenötigen Infos, Benimmregeln, Führungenoderauch Foto-Workshopsan. Zwillbrock 10,Vreden BurgHülshoff|Havixbeck Ursprünglich im 15.Jahrhundert errichtet, wurde dieseschnieke Wasserburg später barock überbaut.Sehenswertist sieabernicht nuraufgrunddes schicken Äußeren, sondernauch ob seiner inneren Werte. In derBurgwartetein Museum über DichterinAnettevon Droste-Hülshoff,die übrigens hier geboren wurde.Sollte euchnicht nach Literatursein, könntihr aber auch einfachdie OptikgenießenoderimRestaurantimGewölbekeller schmausen. Schonebeck6,Havixbeck Natur-Genuss-Route& 100Schlösser Route Es versteht sich ja fast vonselbst, dass das Münsterland sich ganz hervorragend mitdem Fahrraderschließen lässt. DerNABUMünsterland hatbeispielsweise dieNatur-Genuss-Route entworfen,bei derAugen undMagen gleichermaßen aufihreKostenkommen. Dieinsgesamt 160Kilometer langeTourführtdurch dieverschiedenen Naturräumedes Münsterlandes undgleichzeitigandiversenEinkehrmöglichkeitenvorbei, seienesnun Restaurants, Hofläden oder Cafés.Und weil dasThema Schlösserim Münsterland echt groß ist, gibt‘sauch eine 100 SchlösserRoute. 960Kilometer istdie gesamte Routelang. DerSüdkurs südlichvon Münsterist derkürzesteAbschnitt derRoute mitimmerhin „nur“210 KilometernLänge.Von Münsteraus führt derKurs euch am Erbdrostenhof unddem Münsteraner Schloss vorbei,außerhalb von Münster dann vorbei an Schloss Nordkirchen, Burg Vischering, Burg Hülshoff undüberHaus RüschhauswiederzurücknachMünster hinein. Burg Hülshoff SchlossNordkirchen Das westfälischeVersailles:Schloss Nordkirchen im südlichenMünsterland macht seinem Rufnamen alleEhre.Der prächtigeBarockbau ausdem 18.Jahrhundert verzauberteuch mit seiner imposanten Architektur, seinen nichtendenwollenden Zimmerfluchtenund natürlich demmärchenhaften Schlossgarten.Der Schlosspark istganzjährigfreizugänglich,das Schlossselbsthingegenkann nurimRahmen einerFührungbesichtigtwerden. Schloß 1, Nordkirchen SchlossAhaus Auch im westlichen Münsterlandmussauf schnieke Adelsbautennicht verzichtet werden. Mitten in Ahaus findetsichein Wasserschloss mitHeimat- undSchulmuseum. Dahinterliegt einschöner Park, drumherumnette Cafés. Sümmermannplatz4,Ahaus Ketteler Hof|Haltern Im Ketteler Hofbei Haltern(wasjahaarscharf noch Ruhrgebiet ist) können Kids undJunggebliebene spielenund toben. In denvielenverschiedenenThemenweltensindder Fantasie keineGrenzen gesetzt, ob dieKleinen nunals PirateninSee stechenodersichimStreichelzoo mitden vierbeinigenFreundenbekanntmachen.Inder Wintersaison (Novemberbis März) ist„nur“ derIndoor-Bereich desHofsgeöffnet. Derwill mitseinenneunBereichen aber auch im Sommer erstmalvollständig bespielt werden. RekenerStraße234, HalternamSee Foto: Droste-Stiftung /Humberg KlosterBentlage |Rheine VomKloster zum Schlosszur Kulturbegegnungsstätte: DieGeschichtedes ehemaligen Klosters Bentlage beiRheineist ganz schön bunt.InjedemFall istder Bauaus dem17. Jahrhundert einenBesuch wert.Nicht nurfindet sich eine Sammlungzur Klostergeschichte, sondernauch einLWL-Museummit westfälischerKunst vomMittelalter bisheute. Im High TeaCaféwirdder englischen Tee-Kultur gefrönt undimGästezimmer desKlosterskann man nächtigen.Auch Bauernhaus undFestsaalmitsamt ornamentaler Stuckdecke lassen sich mieten. Einwestfälisches Träumchen. Bentlager Weg130,Rheine SchlossNordkirchen 13 Foto: Oliver Franke, Tourismus NRW e.V.

coolibri Magazine 2020/21

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017