Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 7 Monaten

Juli 2017 - coolibri Düsseldorf und Wuppertal

  • Text
  • Bochum
  • Wuppertal
  • Charts
  • Musik
  • Neuss
  • Sucht
  • Sommer
  • Haus
  • Duisburg
  • Krefeld

GRILLEN GRILLEN GRILLEN

GRILLEN GRILLEN GRILLEN Fleischlos glücklich! Ob man nun Tiere vor Leid schützen will, die enorme Umweltverschmutzung und Ressourcenverschwendung der Massentierhaltung nicht unterstützen will oder einfach den Geschmack nicht mag – beim Grillen muss nicht immer totes Tier auf dem Rost landen. Wir zeigen vegetarische Alternativen. TOFU Der Klassiker. Tofu lässt sich vortrefflich marinieren und hält gerne für allerlei Grillideen her. Der vielseitige Fleischersatz kann als Block, in dünnen Scheiben, in Würfeln auf dem Spieß oder zerhackt als Füllung eingesetzt werden. Den Speichelfluss erhöht etwa folgendes Rezept: In Currymarinade eingelegte Tofuwürfel abwechselnd mit Zucchiniund Mangowürfeln aufspießen, mit Thymianzweigen und Minzblättern belegen und ab aufs Rost damit! GRILLKÄSE Inzwischen bietet jeder Supermarkt etliche Exemplare aus dem Universum des Grillkäses an. Die meisten sind schon vormariniert und können dank fester Konsistenz einfach auf den Grill gepfeffert werden. Wer selber experimentieren will, findet im Halloumi-Käse einen besonders dankbaren Spielkameraden. VEGGIE-VARIANTEN Längst gibt es von etlichen Anbietern diverse vegetarische Varianten von beliebten Fleischklassikern. So braucht sich kein Schwein mehr Gedanken darüber machen, als Wurst, Schnitzel oder Burgerpattie zu enden. Gerade letztere bringen als Gemüsepattie oft neue, überraschende Eindrücke zwischen zwei Brötchenhälften. GEMÜSEPAKETE Der Veggie-Hit: Einfach diverse, miteinander harmonisierende Gemüsesorten zerstückeln, in ein Paket aus Alufolie einschlagen und rund 20 Minuten auf dem heißen Rost garen. Das Geheimnis für aromatische Überraschungen sind natürlich die beigegebenen Gewürze. Einen einfachen Mix aus Tomate, Paprika, Zucchini und Pilzen verwandelt man mit frischem Rosmarin, ein wenig Knoblauch, etwas Honig, Olivenöl, Salz und Pfeffer zur mediterranen Gourmetfreude. SCHAFSKÄSE IM PAKET Im Alu-Kokon reift aber auch Schafskäse zum extravaganten Gaumenverwöhner. Dank hohem Fettanteil saugt der weiße Käse vom blökenden Wolltier sich mit Aromen voll wie ein Schwamm. Drum sei weise gewählt, was mit ins Alufolienpaket kommt. Vorschlag: Zitronenpfeffer, frische Basilikumblätter, Pinienkerne, Tomatenscheiben und ein paar Tropfen Olivenöl. GEFÜLLTE PILZE Entfernt man beim guten, alten Champignon den Stiel, hat der Pilz die Form eines kleinen Kessels. Den füllt man selbstverständlich mit allerlei Feinheiten wie Aioli, Käseraspel, Zaziki oder Kräuterbutter und knallt die Pilzchen einfach kurz aufs Rost. Tipp: Eine Schicht Alufolie schützt kleine oder weichgewordene Pilze vorm Fall in die Kohle. MAISKOLBEN Schlemmerfreude ist, wenn man seine Zähne in einen gut gebutterten, leicht angerösteten Maiskolben gräbt und all die süßen Körner vom Kolben beißt. Neben Kräuter- oder Knoblauchbutter als Veredlung eignen sich auch Einbalsamierungen mit Pesto, Erdnussbutter, zartschmelzendem Parmesankäse oder einer Honig-Peperoni-Panade. EXOTEN Gegrillt schmecken auch grüner Spargel, Kürbis, Avocado, Fenchel oder der asiatische Kohl Pak Choi. Dank der Wärmestrahlung beim Grillen bilden sich auch hier leckere Krusten, während das Innere saftig bleibt und vor Aroma nur so strotzt. Einfach mal ausprobieren! Fotos: AdobeStock-Thomas Francois Wir wiss en nicht wie SIE ihre Wurst grill en, aber wir denken ... ... grillen darf auch Spaß machen ! ... wir machen Euch das Brot zur Wurst ! Das können Sie besser! Zeigen Sie uns wie bei Ihnen gegrillt wird. Schicken Sie uns bis zum 31.08.2017 ihr tollstes Grill-Foto. Zu gewinnen gibt´s: 1. Preis -> einen Original Weber Grill „Smokey Joe® Premium” für den mobilen Grill-Spaß + einen Brotkorb für 20 Personen 2. Preis -> ein Grillset + einen Brotkorb für 20 Personen - 3. Preis -> einen Brotkorb für 20 Personen. Sie können die Fotos auch in einem der 9 Böhmer-Fachgeschäfte abgeben. Vorname, Name, Adresse & Telefonnummer oder Mailadresse nicht vergessen! Viel Erfolg Ihre ... Bäckerei Böhmer - Backstube Uhlandstraße 40 • 44147 Dortmund • Fon: 0231 82 39 49 6

ALBEN A L T - J F A B E R L A I B A C H Relaxer DieseDreisindunglaublicheSong-Architekten. Viele Brüche undungeahnte Songwendungen sind dasGeheimrezept vonJoe Newman (Gitarre/Gesang), Thom Green(Schlagzeug)und Gus Unger-Hamilton(Keyboards).Das Trio lernte sich aufder Universität in Leedskennenund seitdemzaubertdie Band Magieindie gemeinsamenKompositionen.Auch nachunzähligen Durchgängenist dieses Album einHortder phantastischen Überraschungen.Mit Verveund Finessejagen diesefantastischen Dreivon den Feeliesbis zu denCrampsdurch dieMusikgeschichte undverquirlen ungeahnte Möglichkeitenzueinem XXL-Vergnügen. PIAS/Rough Trade Sei ein Faber im Wind AlleAchtung,hierkommt eine ArtHannes Waderfür dieGenerationYouporn.Mit heiserer Reibeisen-Stimmepräsentiertder 23-jährige Nachwuchsbarde aus Zürich poetischeBinnenreime, dieschon malaus deruntersten Schublade stammen.Geradebei Songswie demlasziv gehauchten „Brüstebeinarschgesicht“ oder „Wem du’s heutekannst besorgen“wirdmit der Chanson-Textur einesSerge Gainsbourg derliterarischeRotlichtbezirk beschritten.Dochhinter demSchmutz stecktauch immer sehr viel Lebensweisheit.Einefeixende undbissige Song- Revuewirdhierpräsentiert, so rauund heiter wie das Leben selbst. Vertigo/Universal Also sprach Zarathustra Zwischen Retro-Avantgardeund Popkulturhat dieslowenischeKulturmaschineschon so manches Themenfeld beleuchtet.Mit martialischem Düstergesangund dersymbolischen Karikatur vontotalitären Regimen war dasKollektiv stets eine Inspiration für dieBandRammstein. Wo die Ost-Berliner Rocker brennendeStarlightExpress-Phantasien mitstumpfen Metalgitarren kreuzen,sindLaibachgewitzter,präziser und mitmehrkünstlerischer Intelligenz beider Sache. DieseAdaptionkreuztTheatermusik mit Elektrobombast undNoise.Mit ironischen Seitenblicken rücken Laibachdas Werk vonNietzsche in ein grelles Licht. Mute/Rough Trade A N D R E A S D O R A U R A N C I D B R O K E N S O C I A L S C E N E Die Liebe und der Ärger der Anderen „LiebeergibtkeinenSinn“ singtAndreas Dorau wieein altersweiser Filou,der im richtigenMoment immer wieder schwereGedanken mit schelmischer Ironie würzt.Auch mit53Jahren istermit „Fredvom Jupiter“-Humor beider Sacheund verfasst kleine,aberlebensweise Pop- Epen.In„Dies istnicht real“ beschreibter, wieer tief in derMusik versunken ist-und dass sich dasanfühltals seiman betrunken.Mit feinjustiertenSamples undnochmehrEasylistening- Electronicagelingt demWahl-Hamburgerein beswingt-beschwipstes Album mitWohlfühlfaktor. Caroline/Universal Trouble Maker Rumpel-Punkaus derZauberkiste liefernTim Armstrong undseine drei Mitstreiter. Siekreuzenwie immer Oi-Punkmit Skaund Hardcore- Spitzenund verstecken immer wieder ganz gewitzt einpaarHommagenvon ihren Helden,wie Cocksparrer, TheClash, G.B.H. undReverend Horton Heat.Zwischendrin istdas highspeedige „I GotThemBlues Again“,dennnachden dauerschlechten Weltnachrichtenvon Brexit bishin zu Donald Trumpfindetsichoft nurTrost bei Hochprozentigem. Mithämischer Street-Poetry undTexten, dieoft an derGrenzezum Sarkasmus kratzen, kredenzen dieseRocker einfaustschwingendes Manifestmit vielen Mitgrölparts. Hellcat/Indigo Hug Of Thunder EinenTag nachdem Attentat aufdem Ariana Grande KonzerttratenBroken SocialScene zusammen in Manchester mitdem Ex-The- Smiths-GitarristenJohnnyMarr aufund spielten zusammen einenSong. DieseGeste passtsehr gut zumneuenAlbum derIndie-Rock-Fürsten: Hier hatHaltung dieabsoluteVorfahrtund das Medium Musikwirdhierniemals „medium“ serviert, sondernstets mitbesondererSorgfaltund viel Post-Rock-Grandezzaaufgetischt. Mitsehr viel Ernsthaftigkeitund wohltemperierter Spielfreude bekommt dasIndie-Rock-Genre so ein ganz neuesGesicht gezeichnet. City Slang/Universal 45

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02