Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 1 Jahr

Januar 2018 - coolibri Düsseldorf

GROSSSTADTVÖGEL Vivian

GROSSSTADTVÖGEL Vivian Atienza 34 Malerin / Künstlerin Düsseldorf „Entscheidend ist, was da ist. Nicht, was fehlt.“ Foto: Christof Wolff Wie läuft’s in der Stadt? Alles ist immer im Fluss. Ich fühle mich mit Düsseldorf sehr verbunden. Ich freue mich, dass so viel Kunst in der Stadt ist und entsteht. Persnlich: Es läuft immer das, was man selber initiiert und das, was einem begegnet. Grundsätzlich: Ich vermisse das Gefühl für kulturelle Substanz und die Verbindung von Gewachsenem und Neuem. Tausendfüßler weg. Les Halles weg. Da war mehr Potenzial zur Transformation. Die Chance, bestehende Werte mitzunehmen in die Zukunft. Zu viel Oberfläche. Was hoffentlich für immer läuft: Der Rhein als Lebensader unserer Stadt. Läuft bei dir? Ich fühle Bewegung, dass vieles, auf das ich über Jahre hingearbeitet, wofür ich Nächte durchgemacht habe, jetzt auf mich zukommt. Dass Resonanz entsteht zu den Themen, die mich beschäftigen und die ich in meiner Kunst zum Ausdruck bringe. 78 Dazu gehren Fragen nach den Dynamiken des menschlichen Herzens, dem Verhältnis zwischen Mensch, Natur und Kosmos, nach zeitunabhängigen Werten, fernab von Gesellschaftstrends. Momentan ist es das Thema Licht als verbindendes Prinzip, mit dem ich mich auseinandersetze. Das fühlt sich gut an. Und es bestärkt mich, meinen Weg weiter zu gehen und an mich zu glauben. Was fehlt zum Lauf deines Lebens? Entscheidend ist, was da ist. Nicht, was fehlt. Der Fokus auf den Mangel erschafft keine Fülle und keine Lebendigkeit. Der Lauf des Lebens ist geprägt durch den Blick auf das Leben und das, was dich fasziniert. Faszination erzeugt Gravitation. Du ziehst das an, was du dir in deinem Leben wünschst. Aktuell wünsche ich mir mehr Raum: Platz, damit sich meine Ideen in meiner Kunst noch mehr entfalten knnen. vivianatienza.de

VORSCHAU COOLIBRI PRÄSENTIERT Marteria am 11.3. Phoenixhalle Dortmund Foto: Paul Ripke David Guetta am 2.2. Westfalenhalle,Dortmund FFoto: Dirk Becker Entertai Beginner am 12.5. Königpalast Krefeld Foto: Nilse Müller Wanda am 21.3. Phoenixhalle Dortmund Foto: Pressefoto Trivium am 12.3. Turbinenhalle Oberhausen Foto: Veranstalter Mia am 19.4. Gloria, Köln Foto: Veranstalter Februar David Guetta 2.2. Westfalenhalle, Dortmund Steel Panther 4.2. Turbinenhalle, Oberhausen März Feine Sahne Fischfilet 3.3. Phoenixhalle, Dortmund Marteria 11.3. Phoenixhalle, Dortmund Trivium 12.3. Turbinenhalle, Oberhausen Tanzplattform NRW 14.-18.3. PACT Zollverein, Essen Klangsphäre mit Dr. Motte 17.3. Planetarium Bochum Donots 20.3. FZW, Dortmund Wanda 21.3. Phoenixhalle, Dortmund April Olli Schulz 3.4. Lichtburg, Essen Beatsteaks 14.4. Westfalenhalle, Dortmund Asaf Avidan 14.4. Zeche Bochum Macklemore 17.4. Turbinenhalle, Oberhausen Imagine Dragons 18.4. K-Pi-Arena, Oberhausen Mia 19.4. Gloria, Kln Jennifer Rostock 20.4. Mitsubishi Electric Hall, Düsseldorf Kabarett- und Comedy PoKCal 28.4. Kulturort Wichern, Dortmund Mai WWE 10.5. K-Pi-Arena, Oberhausen Beginner 12.5. Knigpalast, Krefeld 1LIVE Pop Fest u.a. mit Macklemore 27.5. Area an der Veltins-Arena, Gelsenkirchen Juni Limp Bizkit 20.6. Westfalenhalle, Dortmund !Sing 30.6. verschiedene Orte, Ruhrgebiet Extraschicht 30.6. verschiedene Orte, Ruhrgebiet

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02