Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 2 Monaten

Januar 2018 - coolibri Düsseldorf

MUSIK D O R T M U N D

MUSIK D O R T M U N D coolibri präsentiert Nimmt man die Periode von der ersten Single bis zu seinem Tod, so blieben Elvis Presley genau 23 Jahre, um in der Musikgeschichte seine Spuren zu hinterlassen. Die gleiche Zeitspanne haben die Donots aktuell auch auf dem Buckel. Einst in einer Scheune in Ibbenbüren gestartet, gehören sie inzwischen zum großen Besteck in der bundesdeutschen Rockliga. Peter Hesse hat sich mit Sänger Ingo Knollmann zu einer aktuellen Bestandsaufnahme verabredet. Foto: Dennis dirksen Es ist halt einfach Punk Campino sagte mal, dass die rzte 10 000 Mädchen wollten, die Toten Hosen aber immer die Jungs von der Opel Gang geblieben sind. Verkürzt auf einen Song der eigenen Band-Geschichte, wer sind dann die Donots Nach kurzer Grübelphase antwortet Ingo:Ich glaube der letzte Song von unserem neuen Album ,Lauter als Bomben bringt es ganz gut auf den Punkt. Er nennt sich ,Heute Pläne, morgen Konfetti. Der zeigt ziemlich genau, wie ich mich fühle und wie wir das mit der Band seit Jahren so halten. Es ist ein Rundumschlag, wie man im tagtäglichen Leben alles von jetzt auf gleich über den Haufen wirft, hinterfragt und dann neu zusammen baut. Aber auch eine ganz klare Standortbestimmung wo wir gerade stehen – nach dem Motto: Der jetzige Moment muss immer der allerbeste sein. Es ist erstaunlich, was Ingo für ein positiv gestimmter Glückspilz ist. Alles scheint ihm ohne Anstrengung zu gelingen. Ich halte es für ein ganz großes Privileg, dass wir das mit der Band so machen dürfen. Bei allen Unwegsamkeiten ist es auch ein großes Glück, dass wir das so unbeschadet überstanden haben – und zwar bis heute. Ab einem gewissen Alter relativierst du auch, wie lang ein Jahr ist. Es ist ja auch so, dass wir inzwischen die grßten Shows unserer Karriere spielen dürfen. Und das ist ja kein Normalfall. 46 „Ich halte es für ein ganz großes Privileg, dass wir das mit der Band so machen dürfen.“ Musikalisch switchen diese fünf Granaten auf Lauter als Bomben von Hot Water Music über Tom Petty zu den Hives und The Killers, klauen schon mal den Gitarrensound von The Ruts oder Wedding Present - und leihen sich auch Mal ganz frech eine Gesangsmelodie von Nirvana aus. Das klingt in der Summe aller Tne sehr frisch und vielschichtig. Sie erfinden sich mit geblümten Tapeten an den Soundwänden neu und probieren sich wie ein buntes Chamäleon weiterzuentwickeln. Ingo kommentiert dazu: Wir sind ja jetzt nicht so Ausdruckskünstler wie meinetwegen David Bowie, wir brauchen ja keine großartigen Verkleidungen. Das war ja bei uns nie der konzeptionelle berbau, dass ein bisschen Theatralik mitschwingt. Es ist halt einfach Punk – und im Grunde genommen funktioniert das wie ,Malen nach Zahlen. Das darf und kann ja irgendwie auch jeder. Aber: Einen David Bowie gibt es ja auch nur ein einziges Mal. Textlich erfindet Ingo Songs dazu, die wie Filme im Kopf dazu funktionieren. Ich mag das Album ,Schweineherbst von Slime sehr und alles, was Bands wie Pascow oder Turbostaat erschaffen haben. Aber ein Texter und Autor wie Sven Regener ist wirklich Lichtjahre entfernt von mir, da kann ich leider nicht mithalten, erklärt der sympathische Münsterländer. Auch im musikalischen Bereich will die Band auf eigenen Füßen stehen und sie mchte nicht zu satt und müde wirken. Ich will niemals an den Punkt kommen, wo ich denke, ich bin zufrieden mit dem, was ich mache. Ich mchte immer, dass es jemanden gibt, zu dem ich aufschauen kann und denke: Boah, der macht es noch einen Tick besser. Das spornt mich dann an, wieder neue Texte zu schreiben oder an bessern Arrangements zu arbeiten. Die Typen in der Band sind eigentlich ziemlich unterschiedlich. Ingo ist ein grundsolider Westfale mit Hang zum Perfektionismus und sein Bruder Guido ein ziemlicher Chaos-Freak, der den überlebensgroßen Punkrock-Faktor in sein Leben übertragen hat. Dazu Alex, der ein BWL-Diplom in der Tasche hat und mit sehr viel Beflissenheit die Geschicke der Band managt. Ergänzt wird dieses Charakter- Ensemble von Drummer Eike, ein freundlicher Familienmensch und Teilzeithippie, sowie Jan- Dirk, der der eigentliche Betriebsrat der Band ist. Er kümmert sich viel – zum Beispiel um die Videos der Donots und das Heavy Kranich-Studio in Münster. Dieses gehrt der Band, aber sie verleihen es auch gern an andere Musiker, um dort Aufnahmen zu machen. Wir sind sehr basisdemokratisch aufgestellt und gehen uns nicht an die Gurgel, gibt Ingo zu verstehen. Das ist der große Pluspunkt, den diese Band als Komplettpaket so unglaublich stark und sympathisch macht. Peter Hesse 20.3., FZW, Dortmund (+22.3. E-Werk, Köln)

MUSIK ,Foto: Alex Spectre Foto: Mika-Mikael Marteria Kleine Konzertvorschau In Zeiten, in denen Musik inflationär konsumiert wird, ist es die Aufgabe jedes Künstlers, seine Hrer auf andere Art zu gewinnen. Etwa mit Herzblut, Leidenschaft und guter Live-Show. Ob die folgenden musikalischen Highlights das 2018 schaffen werden, weiß man erst hinterher. Aber Vorfreude ist ja auch schon fein. Ein neuer Magnet in der regionalen Konzertlandschaft wird 2018 die Dortmunder Phoenixhalle sein. Bestaunen wird man hier z.B. Milky Chance (21.2.), Feine Sahne Fischfilet (3.3.), Wanda (21.3.) und den Hip-Hop-Giganten der Nation: Marteria (11.3.). Mehr Rapbeats bietet Jason Derulo. Ob der sich ähnlich wie in seinen Songs auch live auf die Hirnhaut imprägniert, in dem er seinen Vollnamen alle zehn Sekunden verlauten lässt, zeigt sich am 4.3. in der K-Pi-Arena Oberhausen. Besagte Stadt hat auch eine Turbinenhalle, in der ebenfalls ein US- Rapper zum Partykonzert lädt: Macklemore (17.4. 2.5. im Klner Palladium) Feiern knnen auch die legendären Beginner, die am 12.5. in den Krefelder Knigpalast kommen. hnlichen Legendenstatus genießen in der deutschen Szene nur die Rapper von Freundeskreis, die 2018 am 19.8. beim Bonner Kunstrasen und am 20.8. beim Zeltfestival Ruhr aufschlagen. Wer länger wartet, kann sich Cro im Düsseldorfer ISS Dome (8.11.) reinziehen. Härtere Gitarren- Freundeskreis Lady Gaga Kost tischen die Beatsteaks am 14.4. in der Dortmunder Westfalenhalle auf, während Kenner sterreichischer Spezialitäten am 17.4. im zakk von Bilderbuch gesättigt werden. Dort ertnt am 23.5. Großstadtindie von Isolation Berlin und am 3.3. packt der Schmuddel-Chanson-Barde Faber seine Rockrhre aus. Mit nischigem, aber unglaublich gutem Indiepop bescheren We Invented Paris das Stone im Ratinger Hof am 24.2. Abschied müssen Fans rockiger Klänge derweil von Jennifer Rostock nehmen: Die Band geht auf Abschiedstour und spielt am 20.4. ein letztes Mal in der Mitsubishi Electric Halle. Das behauptet übrigens auch Ozzy Osbourne: Genau wie letztes Jahr gehts auf Zum letzten Mal in Deutschland-Tour mit Halt in der KPi-Arena am 28.6. Aus ähnlichen Urzeiten kraxeln auch andere Legenden des Popgeschehens auf die Bühne: Nena schwebt am 7.5. an 99 Luftballons festgezurrt in die Mitsubishi Electric Halle und der einzig wahre David Hasselhoff will am 25.4. die ganze KPi-Arena vollmachen. Eine ganz andere Liga: Guns’n‘Roses spielen am 12.6. auf Schalke, Judas Priest am 8.8. in der Westfalenhalle und Nobelpreisträger und Musikerlegende Bob Dylan am 19.4. im KnigPalast Krefeld. Wow Auf den Wow-Faktor setzen auch die großen Pop-Ladys: Katy Perry entzündet am 23.5. ihr Feuerwerk in der Klner Lanxess Arena, in die Lady Gaga ihre Monster am 13.2. zum Spektakelorchester lädt. lv Foto: Andrea Gelardin & Ruth Hogben 15.01.2018 | Düsseldorf | savoy Theater Patrick heizMann 16.01.18 | Dortmund | Konzerthaus · 28.01.18 | Düsseldorf | Tonhalle Schiller 20.01.2018 | Bochum | Rockpalast PyOGeneSiS 26.01.2018 | Oberhausen | Turbinenhalle arch eneMy 28.01.2018 | Dortmund | FZW Club rakede 04.02.2018 | Düsseldorf | Mitsubishi Electric Halle GalantiS 12.02.2018 | Bochum | Rockpalast anneke van GierSBerGen‘S vuur 17.02.2018 | Essen | Zeche Carl rOGerS 21.02.2018 | Bochum | Matrix alien ant FarM 22.02.2018 | Düsseldorf | stone im Ratinger Hof ShOShin 23.02.18 | Dortmund | FZW · 09.03.18 | Düsseldorf | stahlwerk dieter thOMaS kuhn & Band 23.02.2018 | Bochum | Rockpalast cOrrOded 24.02.2018 | Düsseldorf | Mitsubishi Electric Halle adOrO 01.03.2018 | Bochum | Zeche rhaPSOdy 03.03.2018 | Bochum | Rockpalast the creePShOw 03.03.2018 | Dortmund | FZW Club daS Pack 04.03.2018 | Oberhausen | König-Pilsener-Arena JaSOn derulO 26.05.2018 | Gelsenkirchen | Event Area/VElTIns-Arena „Open Air“ SunriSe avenue 14.03.2018 | Essen | lichtburg radiO dOria 16.03.2018 | Essen | Turock Mr. iriSh BaStard 17.03.2018 | Bochum | Rotunde MOntreal 21.03.2018 | Bochum | Zeche SePultura neu 15.03.2018 | Düsseldorf | Mitsubishi Electric Halle Gianna nannini 17.04. | Wuppertal | Klub · B-tiGht 01.05.2018 | Bochum | Zeche Skid rOw 20.04. | Düsseldorf | The Tube 21.04. | Dortmund | FZW Club 02.05. | Oberhausen | König-Pilsener-Arena · 03.05. | Köln | lanxess Arena ludOvicO einaudi 23.06. | Essen | Grugahalle · 14.09. | Köln | Tanzbrunnen Open Air Michael Patrick kelly 31.08.2018 | Bochum | Zeltfestival JOhanneS OerdinG 09.11.2018 | Oberhausen | König-Pilsener-Arena niGhtwiSh 22.12.2018 | Düsseldorf | Mitsubishi Electric Halle MaSSendeFekt Infos & Tickets: www.concertteam.de 29.01.18 Köln Palladium 02.02.18 Dortmund Westfalenhalle 04.02.18 Köln Gloria 06.02.18 Köln LANXESS arena 13.02.18 Köln LANXESS arena 22.02.18 Köln LANXESS arena 25.02.18 Düsseldorf Mitsubishi Electric Halle 26.02.18 Düsseldorf ISS Dome 28.02.18 Dortmund Westfallenhalle 02.03.18 Oberhausen König-Pilsener Arena 13.03.18 Köln LANXESS arena 16.03.18 Oberhausen König-Pilsener Arena 08.04.18 Köln Palladium 10.04.18 Düsseldorf Mitsubishi Electric HALLE 28.04.18 Essen Colosseum Theater 28.04.18 Köln LANXESS arena 28.05.18 Köln Gloria Theater 12.06.18 Gelsenkirchen VELTINS Arena 10.09.18 Köln Palladium | 26.09.18 Oberhausen Kö-Pi Arena 04.11.18 Aachen Eurogress | 05.11.18 Essen Lichtburg CTS Ticket Hotline: 01806-570000 20 Cent/Anruf, Mobilfunkpreise max. 60 Cent/Anruf Im Internet: www.eventim.de 47

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02