Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 7 Monaten

Februar 2020 - coolibri Hamm, Unna, Hagen

  • Text
  • Dortmund
  • Bochum
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Musical
  • Sucht
  • Comedy
  • Recklinghausen
  • Schauspielhaus
  • Zeche

IN CONCERT 6.2.,ZECHE

IN CONCERT 6.2.,ZECHE CARL,ESSEN 5.2.,DRUCKLUFT,OBERHAUSEN Tipp desMonats Gurr Andreya Casablancaund LauraLee sind dieKöniginnen desBerliner Garagenpoprocks. Wunderschön schrammeligund sommerwarm klingenihre Songs, in denengroße Surfrockwellen aufpoppige Indieküstentreffen.Unwiderstehlich windensichihreMelodien in dieGehörgänge,nur um mitschreienden E-Gitarren,tiefem Bass undrumpelndemSchlagzeugsämtliche Nervenzellendurchzurütteln. Live lieferndie Girls vonGurr dieseKlanglandschaften mitwilderEnergie,ansteckenderSpielfreudeund keckem Charmeab. Muss mangesehen haben,ist einfachfeist.Los gingesfür Gurr schon 2012, als diebeiden Frontfreundinnen im USA-Auslandsaufenthaltaus Juxzusammendie Ostküste betourten. Dieerste EP folgte 2015,das großartige Album„In My Head“2016, danachbegann derJubel derFachpresse, während Casablancaund Leeeuropaweitdie Mengenzum jubilieren brachten.Jüngstgab es mitder EP „She Says“Nachschubangaragigem Rock mitEinschlägen vonDream-,Psych-, undSlacker-Pop. Foto: Kelsey Ayres Sofia Härdig GroßeRock-Dramatik istSofia HärdingsMetier. DerSound derSchwedinwurde schon als Patti Smith aufSonic Youthbeschrieben.Ziemlich punktgenaue Annäherung, wäre Härdingnicht eine so gnadenfreie Experimentalistin. Ihr letztesAlbum „Changingthe Order“ istRockaus dunklenElektroelementen, aktuell steuertsie mit„TheBig Hush“RichtungPost-Punk undNoise-Rock, mitepischenGitarren, getragen von choralen Gänsehautmomentenund an grungigenKantengestoßen. ZeitlosgenialerRock! Foto: Jessica Nettelbladt 11.2., WESTFALENHALLE, DORTMUND 13.2.,ZECHE CARL,ESSEN 13.2., WARSTEINERMUSICHALL, DORTM. coolibri präsentiert Foto: Gregory Nolan Foto: Chantal Pahlsson-Giddings coolibripräsentiert Foto: Jeremia Anetor Dropkick Murphys Schrottgrenze SDP Keltenpunkaus Boston,das können dieDropkick Murphys.Dank explosiverLive-Showsund unermüdlichem Betouren derganzenWelthabensie sich längstzum wohlbekanntenRepertoire desRockvokabulars gemausert.Wobei es für regelmäßige Festivalgänger auch schwierig ist, dieMurphys nichtschon malerlebtzuhaben. EinTicketfür dieaktuelleTourlohnt sich aber selbst für Dropkick-Dauergäste: Frank Turner&The Sleeping Souls spielen als Vorband! coolibri verlost3x2 Ticketsauf coolibri.de GegenNormenstemmen,Konventionenbrechen,Andersseinleben: Punk undQueerness haben viel gemeinsam. Zusammen kommen sie aber nichtoft.Andersbei Schrottgrenze, die nach Auflösungin2010 mitihrem 2017er Comebackalbum „Glitzer aufBeton“einen Rundumschlag in queererThematik ablieferten. Den WegRichtungIndierock mitThemenvon Gender bisSexualitätgehtdie Band um denqueeren SängerAlexTsitsigiasauf demneuenAlbum „Alleszerpflücken“ sogarnochdeutlicher. „‚Eigentlich alles‘ist kein Musikgeschmack“ – es gabZeiten, da wurdenGenregrenzen scharf gezogen undaufs Blutverteidigt. Inzwischen dürftedie Welt eingesehen haben,dassGegensätzemehrSpannungerzeugen. So auch beim DuoSDP,deren Oeuvre als Allround-Musik erklärbarist.Rap, Pop, Schlager,Dance, Rock,allesdabei,immer mitAugenzwinkern,genauso wieKollaborationen mitBelaB,SidooderAdel Tawil.Alles wasbrennt, wirdabgefackelt. coolibri verlost3x2 Ticketsauf coolibri.de 26

IN CONCERT 8.2.,TEMPLEBAR,ESSEN 8.2.,DJÄZZ,DUISBURG 20.11. Düsseldorf, Mitsubishi Electric HALLE GAME OF THRONES 30.01.Duisburg,Mercatorhalle Lejo Foto: Nina Stiller Retrogott &HulkHodn Foto: Pressefoto JungeStimmen im deutschenPop findensich aktuell einige.Die meistenklingen aber nach demselbenmusikalischen Waffeleisen, dasungefähr seit Mark Forsterden immergleichen Teig backt. Lejo istzum Glückkluggenug,das Rezept zu variierenund aufzuwerten. Damitging es fürden Hamburgervon durchgemachten Nächtenzum Liederschreiben biszur Albumproduktionmit Branchengrößen. Heuteklingt Lejo nach gutgemachtem,gefühligem, groovigemPop zwischen Bilderbuch undBosse. SchonseitfastzweiDekaden wirbeltdiesesKölnerHip-Hop-Duo Staub auf. Musikalisch schöpfen derRapper undder Diskjockeyseitjeher aus demSoundfundus desamerikanischenHip- Hops derGoldenEra,alsoder 80er und90er. Wo dieBeats noch warm unddie Loopsjazzig waren. Textlich wirdstets scharfausgeteilt, gegen Konventionen gestänkert, derMainstream angepöbelt. TaufrischesMaterialvom neuenAlbum„Land undLeute“hörtman auch am 15.2. im Dortmunder JunkYard. 24.04. Köln, Live Music Hall Die 12.03. Köln 29.03. Essen Nachfolge-Band 20.03. Krefeld 21.03. Leverkusen 20.09. Düsseldorf 16.2.,MATRIX, BOCHUM 18.2.,WESTSTADTHALLE, ESSEN 03.04. Duisburg, Mercatorhalle Kiefer Sutherland MitKiefer Sutherlandkommt eine wahre Hollywoodgröße in denPott. Doch pompösen Glamour brauchtman beim Konzertdes Filmstars nichterwarten, musikalisch bewegt Sutherland sich im Terrain desbodenständigenCountryrocks. Geerdet, introspektiv,melancholisch klingt das, Sutherlands raugegerbte Stimme macht dasBildrund. Manchesschlägt in Richtung Blues aus,anderes tendiert zumAmericana,auch vorner schmissigen Saloon-Nummer scheutder Kiefer sich nicht. Foto: Beth Elliott Photography Lotte Songwriterin Charlotte Rezbachalias Lotteist in dergroßenPopmaschineangekommen.Vom abgebrochenenPhilostudium ging’sals Support für Acts wieJohannes Oerdingauf Festivalbühnen, vomYouTube-Kanal zum Majorlabel,von intimenLiedern zu großen Nummernmit MaxGiesinger.Ihr zweitesAlbum „Glück“ zementiert die Straße,auf derLotte fährt: Etwasglatt, recht unaufregend,inhaltlich wiemusikalisch weit entfernt vonneuen Ideen, dafür aber ehrlich, sympathisch undzugänglich. LukasVering Foto: Christoph Köstlin DASSCHWEIGEN DER FRÖSCHE 28.01. -29.03. Herne, Mondpalast Deutschland -Weißrussland 06. -07.03. Düsseldorf, Castello RUSSIAN CIRCUS ON ICE 06.02. Düsseldorf, Mitsubishi Electric HALLE 27 Ticketsauf www.ADticket.de

coolibri Magazine 2020

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02