Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 10 Monaten

Februar 2019 - coolibri Dortmund

  • Text
  • Dortmund
  • Bochum
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Zeche
  • Musical
  • Sucht
  • Schauspielhaus
  • Recklinghausen
  • Hagen

SZENE D O R T M U N D D

SZENE D O R T M U N D D O R T M U N D Dendemann kommtnachDortmund Foto: Nils Müller Museum für Kunstund Kulturgeschichte Foto: Stefanie Kleemann Danke Dende! NurklitzekleineneunJahre ist’sher,dassDaniel Ebel,besser bekanntals Dendemann,angesehen alsRotzbengel desDeutschraps,die hiesigeMusiklandschaftmit einemAlbum beglückte. Damals war dieDendemannsche Devise„Stumpf istTrumpf“,aktuell verlangt er „Keine Parolen“.Dass nachfasteiner Dekade Abwesenheitvom Markt derHypeumden Rapper mitder Stimmewie einzerbrochenesReibeisen aufRostgigantischist, hatwohlmit seinem Engagement als Hausbandbei JanBöhermannsNeo MagazinRoyalezutun –dortbewieserdie musikalischeRaffinesse,die Hip-Hop-Actshierzulande dank etlicherschlechterBeispieleoft abgesprochen wird. Wieesrichtig geht,zeigtder Wahl-Hamburgerauf derneuen Platte „DaNichFür!“und wirsagen: „Doch! Dafür Danke, lieber Dende!“ lv Dendemann:7.2.(19.30Uhr), Warsteiner MusicHall, Dortmund Bye, bye Eintrittspreis! Rein insKultur-Vergnügen!SeitJanuarist derEintrittinalleDauerausstellungender städtischen Museen in Dortmund kostenlos. Das Ziel:Essollen mehr Besucher,geradeauch einkommensschwache Gruppen, in dieHäusergelockt werden.Die Türenauf machen: dasMuseumOstwall,das Brauerei-Museum, dasMKK, dasHoesch-Museum,das WestfälischeSchulmuseum,das KindermuseumAdlerturm unddas Naturkundemuseum.Schon 2017 hatteesdie Stadtmit einemeinmaligenTicketpreis von5Euro versucht, mitdem dieDauerausstellungenvon Museum Ostwall, MKKund Brauerei-Museumbeliebigoft besuchtwerdenkonnten.Daraufhin waren dieBesucherzahlenzwar leicht angestiegen, aber nichtsostark wieerhofft. Kompensieren sollen dieEinnahmeausfälle strukturelleVeränderungen undSonderausstellungen,die weiterhin Eintritt kosten. LN C A S T R O P – R A U X E L D O R T M U N D „Hitzefrei“-InhaberShahabNouri Eis, Kaffee und Kuchen Im Dortmunder Kreuzviertelhat sich „Hitzefrei“,die Eisdiele mitden außergewöhnlichenKreationen, schon fest etabliert. JetztstreckenMacher PhilipStasinski undShahab Nouri dieFühler weiter nach Castrop-Rauxel aus.ImFebruar eröffnen sieamMarktplatzinder Altstadt ihr neuesEiscafé. Im Unterschiedzum Dortmunder Lokalgibt’shiermit rund 25 Sitzplätzensowie einerTerrassewesentlich mehr Platzund nebennachhaltigproduziertem Eissollauch Kuchen serviert werden.Dafür arbeiten Philipund Shahab mitder HernerKonditoreiWiacker zusammen,die ihnen feinste Backwarenliefert. DerKaffeekommt vonder Rösterei NeuesSchwarz.Zur Eröffnungist einTag deroffenen Türmit buntem Programm geplant. LN HitzefreiEiskreationen (Neueröffnung): 2.2. (12-19 Uhr),AmMarkt 23, Castrop-Rauxel;hitzefrei.info 22 Foto: Hitzefrei Gründerdes neuenWortklubs: Thomas Koch Talk, Talk, Talk Wo sonstJazz regiert, wirdnun derLiteratur dieBühneüberlassen, zumindest an sieben Donnerstagen desJahres. WDR-ModeratorThomas Koch startetmit dem 1. Wortklub einneuesTalkformat im Jazzlokal domicil. Das Besondere: dieintimeClubatmosphäre mitzweiGästenund Live- Musik, mitder Koch eine großeNähezwischenAutoren undPublikum herstellenwill.Lebensnah undunterhaltsamsolleswerden, auch wenn die Themen anspruchsvollsind. Beim ersten Abendunter demTitel „Religion versus Freiheit“sinddie Islamkritikerin GünerBalcı sowie MishaVérollet, derals Sohn gläubigerZeugenJehovas aufwuchs, zu Gast.Für Musik sorgtPaulWallfisch.Auf derGästeliste fürkommendeWortklubs stehen MelanieRaabe,Torsten Sträter,HelmutGoteund Birgit Schönau. LN 1. Wortklub:14.2. (19.30 Uhr),domicil,domicil-dortmund.de Foto: Emanuel Bloedt

SZENE D O R T M U N D special FAHRRAD OUTDOOR FFFAA AH H HR R RR R RA A AD D D O O OU U UT T TD D DOOR FAHRRAD &OUTDOOR Im Depot: StruwwelpetersGeschichteinneuem Gewand Groteske Geschichte Das britischeKunstmusik-TrioThe TigerLillieshat sich schon 1998 den Struwwelpetervorgeknüpftund aus dessen sowiesoschon rechtschaurigerGeschichteeineherrlich groteske Junk Operagefertigt.Die DortmunderKulturbrigadendrehendas Shockheaded Peter benannte Stücknun nochmalumetlicheGradzahlenweiterund bringenihreeigeneInterpretation aufdie BühneimDepot.Dabei werden mitgenüsslichbösem Humor Zirkusklängeund Punkmusik vermengt, um desStruwwelpeters Misere vorAugen zu führen. Dasjunge Ensemble derKulturbrigadenbeweist nach demgruseltastischenMärchen-Mash-Up„Freaks“und ihrerBühnenversiondes Films„Coraline“ erneut eingewitztes Händchen für dasfantastisch Groteske undeinen frischen Blickindunkle Ecken. lv Shockheaded Peter: 22.2. (20Uhr), Depot, Dortmund U N N A Foto: Rada Radojcic coolibri Ausgabe März UABAU BUB coolibri special 2 Trends und Formate Von Design bis Trödel 4 Flowmarkt Macher im Gespräch 6 Trödeln und Stöbern Termine für die RegionURLAUB MÄRKTE & MESSEN S ÄR RK KTE & ME ESSEN MÄRKTE &MESSEN MÄM R MÄ URLAUB ALULA LRARL coolibri special URULUR coolibri Ausgabe April SimonBeckett Geteilter Preis DiePreisträger stehen fest:Simon Beckettund Arne Dahl sind dieGewinnerdes „Europäischen Preisesfür Kriminalliteratur2018/2019“. Erstmals in derGeschichtedes sogenannten„Ripper Awards“lagen diebeidenKandidatenbeimPublikum absolut gleich auf, sodass dieLeitung desKrimifestivals „MordamHellweg“entschied,den Preiszuteilen. Verliehen wird diemit 11 111EurodotierteAuszeichnungam25.2. in derStadthalleUnna.Abernicht nurdas,die Schriftsteller lesenaußerdemaus ihrenaktuellenThrillern. Durch denAbend führen dieJournalistenGünterKeilund Matthias Bongard, diedeutscheLesestimmefür beideAutoren übernimmt Tatort-SchauspielerJoe Bausch. Preisverleihung„Ripper Award“: 25.2. (19Uhr), ErichGöpfert Stadthalle, Unna;mordamhellweg.de Foto: Rowohlt Verlag coolibri special coolibri Ausgabe Mai Dasguckenwir uns genauer an im coolibri-special. www.coolibri.de 23

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02