Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 3 Monaten

Dortmund - coolibri Dezember 2017

  • Text
  • Dortmund
  • Bochum
  • Oberhausen
  • Duisburg
  • Zeche
  • Musik
  • Hagen
  • Sucht
  • Gelsenkirchen
  • Schauspielhaus

CLUBBING Foto: Hanz

CLUBBING Foto: Hanz Dampf, Martin Flintrop 24.-26.12. VERSCHIEDENE ORTE, NRW Weihnachtsspeck wegtanzen Alle Jahre wieder: Nach dem Weihnachtsfest ist vor der Weihnachtsparty. Zeit, die Extrakilos wieder loszuwerden. coolibri zeigt, wo das ganz einfach geht. An Rhein... Die Halle Tor2 lädt am Heiligen Abend zum „fest der 1000 kerzen“ ein. Tanzwütige erwartet dort eine weihnachtlich geschmückte Location. Damit nicht nur aufs Fest der Liebe angestoßen wird, sorgen DJs für pulsierende Elektro-Beats und heiße R’n’B-Rhythmen. Im Schickimicki wird „JE- SUS BIRTHDAY BASH“ gefeiert: mit „einer himmlischen Mischung aus Hip Hop, Rock, Trash, Pop und Elektro“ läutet DJ Rockaholic den unbesinnlichen Teil des 24. Dezembers ein. Wer zunächst den Tannenbaum bestaunen und das Pflichtprogramm absolvieren muss, findet einen Tag später beim „Christmas Groove“ im STUDIO 672 Abwechslung: Vor allem Liebhaber von Disco-, House- und Soul-Musik kommen hier auf ihre Kosten. Der Abend nach Heiligabend wird auch im KuCa in Neukirchen-Vluyn gefeiert. Auf zwei Dancefloors kann zu allem getanzt werden, worauf man feiern kann: von House über Dance und Black bis hin zu Schlager und Hits der 80er und 90er. Auch für Fans von Standardtänzen bietet der zweite Weihnachtsfeiertag Programm: Das Format Discofox TANZlustparty lädt zur „After-XMAS-Party“ in die Alte Bandweberei in Wuppertal ein. Im Café Ada wird derweil das Weihnachts-Hüftgold zu heißen Tango-Rhythmen bewegt. ...und Ruhr Das Essener turock feiert am 24.12. traditionell den „Rock Christmas Eve“. Zu Rock-, Alternative- und Metal-Songs wird „das Christkind getauft“ – das verspricht alles andere als eine stille Nacht zu werden. Auch das Bollwerk 107 in Moers bietet ein Kontrastprogramm zum Familientrubel: Beim „Christmas Rock“ werden die Kerzen endgültig ausgepustet. Wer zusätzlich Geschenke tauschen möchte, ist im Alten Kino in Bottrop richtig: Unnützes und ungeliebtes Zeug findet dort einen neuen Besitzer. Einen Tag später am 25.12. sollte das Fresskoma überwunden sein. Dann kann gemeinsam mit „Pukki & Bronx“ im Hanz Dampf in Essen „Die Auferstehung“ gefeiert werden. Das bekannte DJ-Duo lockt mit „True Rap und einer Prise Udo Lindenberg“. Soul und Swing der 60er-Jahre sowie Hip-Hop der 90er gibt’s zu dieser Zeit in der Dortmunder Großmarktschänke. Für die musikalische Beschallung sorgen die DJs Funk Fatal, Der Wolf und Kleppo. Am 26.12. präsentiert das FZW bereits zum 13. Mal die legendäre X-Mas Show von Honigdieb – und die wird alles andere als besinnlich. Show und Songs führen in eine extravagante Welt der Dauerbespaßung. Charlotte Braun 15.12. CLUB BHF EHRENFELD+YUCA, KÖLN 16.12. APOLLO-CLUB, WUPPERTAL 22.12. BLUE SHELL, KÖLN Foto: Mirko Polo Foto: Apollo-Club Foto: Blue Shell What Is Love Mal ehrlich: Zu den Hits der 90er tanzt doch jeder gerne. „Herz an Herz“ bietet die nächste Chance für alle „Freestyler“, „Barbie Girls“ und „Angels“, zu Songs wie „U Can’t Touch This“ und „Step By Step“ tanzen sie „Mambo No. 5“ oder „Macarena“. Im Club Bahnhof Ehrenfeld und YU- CA präsentieren DJ AT-80, DJ Stevie J. und DJ DeeJot das Jahrhundertmixtape der 90er inklusive der tollsten und schlimmsten Ohrwürmer. Und weil’s in der Location unterhalb des S-Bahnhofs mit all seinen urbanen Subkulturen so schön ist, singen alle gemeinsam: „Baby one more time.“ 50 Für Asia-Fans DJ Yeong-Dee gehört zu den DJ-Newcomern des Jahres. Fürs Asia Clubbing kommt der gebürtige Filipino extra aus Italien angeflogen. Er steht in der Liquid Lounge an den Reglern und präsentiert seinen einmaligen K-Pop-Mix. Sein Seoul- Sound machte ihn zum angesagtesten DJ seines Genres in Italien. In der großen Halle legt DJ Lil Monkey (Foto) auf. Der Resident-DJ der Dynasty Events und Wiener Asiannight spielt R’n’B, Hip-Hop, Reggaeton, Dancehall und Charts. Neben den musikalischen Highlights gibt’s Glückskekse und asiatisches Essen. Auch die Location in einem alten Kino verspricht einiges. All black Schwarz, schwärzer, am schwärzesten: Kölns Partyformat Tränentrinker kehrt in eine der Top-Adressen auf der Luxemburger Straße ein: Dem Blue Shell. Freunde von Dark und New Wave, Dark Elektro, Gothic Rock, EBM und Post Punk werden hier ihre Freude haben. Gemeinsam wird auf schwarz-weißen Karo-Kacheln zu einem unbunten Mix der Szene gefeiert, aufgelegt von den DJs Schrubbi und Seb. Wem Tanzen nicht ausreicht, der kann sich am Billardtisch oder Flipperautomaten verausgaben. Die machen genauso wie das stylische blaue Ambientelicht den Charme des Kultclubs aus.

CLUBBING 16.12. ROTUNDE, BOCHUM coolibri präsentiert Elektro-Zuflucht Die Reihe Underground Shelter beschert der Rotunde im Dezember gleich zwei spannende Nächte: Am 1.12. mischt das französische Duo Acid Arab modernen Elektro mit arabischen Sounds, am 16.12. bastelt 1Live-Veteran Larse (Foto) vielfarbige Sets aus den Sphären des kontemporären House zusammen. Einfließen lässt der Dortmunder Ideen von Disco, Funk und amerikanischem House und kreiert dadurch gar hypnotische Klangwelten. Unterstützung kommt von den Wuppertaler Plattendrehern Colkin und DCHM. coolibri verlost 3x2 Tickets für den 16.12. auf coolibri.de Foto: Only the Best, AgfaPhoto GmbH 9.12. GOLZHEIM, DÜSSELDORF NRW-Premiere International schon gefeiert, in Deutschland noch ein Geheimtipp: Das Golzheim holt Shanti Celeste nach NRW. Die DJane aus England ist gerade erst vom Crack Magazine in seine Liste der „50 most exciting DJs in the world right now“ aufgenommen worden. Gigs in Amerika, Australien und Kanada sowie ihre Podcasts und Sendungen für Online-Magazine und Internetradios sorgten 2017 für den internationalen Durchbruch. Shantis Produktionen mixen House, Electro und Techno, gespickt mit selbsteingesungenen Vocals. Außerdem zu hören: Sets von Glasersfeld, Daniel Fritschi und Tamaa. Foto: Veranstalter 26.12. Bonn, Maritim-Hotel 27.12. Essen, Philharmonie 23.01. Düsseldorf, Capitol Theater 25.01. Duisburg, Theater am Marientor 28.12. Gelsenkirchen, Veltins Arena NEUJAHRSSPRINGEN 31.12. - 01.01. Garmisch-Partenkirchen, Große Olympiaschanze JÜRGEN DOMIAN LIVE! „DÄMONEN“ »Die Stille und der Tod, das sind meine Themen.« 29. + 30.01. Krefeld, Kulturfabrik 31.01. Essen, Lichtburg 22.02. Köln, Theater am Tanzbrunnen 11.08. Bonn, Rheinaue 23.12. VIEW, DORTMUND 8.12. KATAKOMBEN-THEATER, ESSEN Ciao Baby! Das Turmzimmer im U mit Blick über die Dächer Dortmunds verwandelt sich in eine grün-weißrote Clubbing-Location: La Bella Notte Italiana ist nach zwei Jahren in der Pott-Metropole angekommen. Neben italienischer Deko erwartet die Partymeute ein italienischer Aperitif, süßes Gebäck und eine fette Konfettidusche. Hinzu kommen Überraschungen sowie Weihnachts-Specials. DJ Maru und DJ Sydney runden die italienische Nacht mit einem bunten Musik-Mix ab: Zu Italian und Latin Beats können auf der Tanzfläche die Hüften kreisen, zu Hip-Hop und House die Arme in die Luft geworfen werden. Foto: La Bella Notte Italiana Karibik und Salsa So verzweigt wie Katakomben sind, so breit gefächert ist auch das Programm vom Katakomben-Theater. Das gemeinsame Motto: Kultur ohne Grenzen. Freitags wird’s feurig und leidenschaftlich. Die Fiesta de Salsa ist die perfekte Party für jeden, der Freude am Leben hat. DJ Carlos steht an den Reglern und legt heiße Latino-Rhythmen auf – passend zum kalten Winterwetter. Wer keine Salsa-Gene hat, braucht nicht verzweifeln: Beim karibischen Flair kann auch Merengue, Bachata oder Reggaeton getanzt werden. Profis und Anfänger teilen sich hier bis in die Morgenstunden die Tanzfläche. Foto: Katakomben Theater 08.03. Krefeld, Friedenskirche 09.03. Bochum, Christuskirche 11.03. Wuppertal, Immanuelskirche 16.03. Köln, Gloria Theater 18.03. Essen, Weststadthalle 29.04. Duisburg, Herz-Jesu-Kirche Neumühl 10.06. Dortmund, St. Nicolai Kirche 05.10. Leverkusen, Scala Club 06.10. Düsseldorf, Savoy Theater alle Heimspiele Leverkusen, BayArena BIATHLON RUHPOLDING 10. - 14.01. Ruhpolding, Chiemgau Arena DIE NACHT DER MUSICALS 29.12. Mönchengladbach, Kaiser Friedrich Halle 09.01. Wuppertal, Hist. Stadthalle 22.01. Solingen, Theater 18.02. Krefeld, Seidenweberhaus 20.02. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle 51 Tickets auf www.ADticket.de

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02