Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 1 Woche

August/September 2020 - coolibri

  • Text
  • Kino
  • Musik
  • Wasser
  • Bochum
  • Tipps
  • Mitdem
  • Aufder
  • Aufdie
  • Dortmund
  • Camping

SPECIAL: CAMPING Camping

SPECIAL: CAMPING Camping in NRW: Lagern in Sauerland und Eifel Foto: Andreas Rüther / Eifel Tourismus GmbH Schon alles in der Region gesehen oder einfach mal richtig Lust auf Tapetenwechsel? Dann schlagt eure Zelte doch in den Nachbarregionen auf. Wir zeigen, wo man in der wilden Natur von Eifel und Sauerland sein Lager aufschlagen kann.

SPECIAL: CAMPING Camping im Sauerland Sleeperoo auf dem Kahlen Asten |Winterberg Sleeperoo,das sind kleine Kunststoffwürfel mittransparenter Hüllemitteninder Naturund Platzfür etwa zwei Erwachsene undein Kleinkind. Einersteht auch aufdem Kahlen AstenimSauerland,dem zweithöchsten Berg NRWs,direkt an derWetterstation aufder Bergspitze.Die liegtübrigens noch einmal 100bis 200Meter über derStadt Winterberg,eshandelt sich hier alsoumein einzigartigesErlebnis.Drumherum finden sich zahlreiche Highlights derTourismus-Region, wieWanderungen,Kletterparks,Downhill-Radstrecken,oderSommerrodelstrecken.Die Saison erstrecktsichvon MitteApril bisMitte Oktober. Kahler Asten, Winterberg; sleeperoo.de Campingplatz Winterberg|Winterberg Nichtnur in derverschneiten, viertenJahreszeitist Winterbergein Anziehungsort für Urlauber.Auch im Sommer dientdieserCampingplatzals Erholungsort. Ganz in derNähe: Sommerrodelbahn,Wanderwege undMountainbike-Strecken,Schloss BadBerleburg oder zur Gesundheitsförderung derHeilstollen Nordenau.Bonus:Saunieren geht auch aufm Campingplatz. Kapperundweg1,Winterberg; .campingplatz-winterberg.de Vier Jahreszeiten –Camping-Biggesee|Olpe Umgebenvon Wald,Wiesenund Wasser findetsichdieserCampingplatz direkt am Biggesee.Und waslägehiernäher,als dieNatur zu nutzen: BadenimStausee samt Blob Base (quasiein aufgeblasenes Sprungbrett), Tauchen,Geocaching, Klettern undsoweiter. Langweilekommt bestimmt nichtauf.Wer es doch lieber ruhigermag,der kann natürlicheinfachdie Seelebaumeln lassen.Parat stehtdazu auch eine Naturlodge. Am SondernerKopf 3, Olpe; biggesee.freizeit-oasen.de BaumzelteamHalberg |Arnsberg Übernachten im Wald –kann ja jeder. Aber dabeischweben–dasist schonwas anderes. Möglichist dasimWildwaldVosswinkel.Hiersteht für Abenteuerlustigedas Baumzelt am Halbergbereit, mutterseelenalleinmitteninder Natur. Das regenfeste Zelt schwebt, aufgehängt an zwei Bäumen, etwa einenMeter über demBoden undbietetPlatz für biszuzwei Erwachsene.Bei so eineraußergewöhnlichenSchlafmöglichkeit(Isomatte undSchlafsackmitbringen!)mussder Komfortleiden: Fließendes Wassergibtesnicht,dafür einPlumpsklo. DieAnreiseerfolgt zu Fuß, vomEingang desWildparks aus sind es 20 Minuten. Frühstückist aber inklusive. Wildwald Vosswinkel,Arnsberg; wildwald.de Campingund Freizeitinder Eifel Camping in der Eifel Trekking Eifel|HohesVenn Wenn dasmal kein besonderes Naturerlebnis ist: CampingmittenimNaturpark HohesVenninder wunderschönenEifel.Warum dassobesonders ist? Basierendauf einerIdee aus denSchutzgebieten in denUSA kann manauch hier mitten im Naturpark eine Nacht(undwirklich nureine, mehr kann manamStücknämlich nichtbuchen)unter denSternen verbringen. Diekleinen,luxusfreien,naturbelassenenLagerplätzelassennur Raum fürein biszweiZelte.Die vorbereitetenPlattformen erreicht man nurzuFuß.Dabei sind einige derPlätzenäher,anderesehrvielweiterentfernt vonder restlichen Zivilisation. Jeder, wieerkann.Aberdefinitivjeder nachden Regeln undAuflagenfür Naturschutzgebiete! NaturparkHohes Venn;trekking-eifel.de Eifel-Camp|Blankenheim Das Eifel-Camp im BlankenheimerStadtteil Freilingenüberzeugt durch seinemalerischeLageamFreilingerSee,der zu diversenWassersport-Eskapadeneinlädt: Planschen, Schwimmen,Surfen oder Bootfahren etwa. Außerdem vorOrt:Naturfußallarena,Beach-Volleyball-Platz, Basketballplatzund Boule-Bahn.Und wenn es malregnensollte, könntihr euch dank platzweitemWLANauch einenFilm angucken.Camping at itsbest. Am Freilinger See1,Blankenheim;eifel-camp.freizeit-oasen.de Camping Perlenau |Monschau Mitten im Herzdes Nationalparks Eifel stehtein natürlicher Campingplatz, derzum romantischen Übernachteneinlädt. Wasdaran romantisch sein soll? Einerseits dasRauschen vomunmittelbarenPerlbachund andererseitsdas Zwitschern derVögel aus denTannenwäldern,wennman morgens aufwacht.Frisch in denTag gestartet, findensichvor Orttolle Wanderrouten, Talsperren, Maare undnatürlichdas nur1,5 Kilometer entfernte mittelalterlicheMonschau.Nacheinem schweißtreibendenTag lässt sich zurAbkühlungimBachplantschen. Perlenau 7, Monschau; monschau-perlenau.de Foto: Dominik Ketz /Rheinland-Pfalz Tourismus GmbHd Schwebezelte im Wildwald Foto:Waldakademie Vosswinkel CampHammer |Simmerath Werschautsichdennnicht gerneden nächtlichen Sternenhimmelan? Eben.Inder Stadthat mandazu leider nureingeschränkt Gelegenheit, denn zahlreiche künstlicheLichtquellen„verschmutzen“den ungetrübten Blickins All.ImCampHammer in derEifel siehtesdaschon anders aus. Denn aufdiesemCampingplatzsinddie Lampen so angebracht,dasssie ausschließlich Lichtnachunten abstrahlen undsoder Blick in dieSterne frei wird. Nachts geht dieBeleuchtung dann sogarganzaus.Und ja,auch tagsüber istdas direkt am Rur-Ufer liegende Camp eine Schönheit. An derStreng6-7,Simmerath;camp-hammer.de kb 33

coolibri Magazine 2020

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02