Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 6 Monaten

August 2018 - coolibri Düsseldorf, Wuppertal

  • Text
  • Wuppertal
  • Charts
  • Bochum
  • Werksschwimmbad
  • Sucht
  • Ruhr
  • Duisburg
  • Schlager
  • Zeltfestival
  • Schloss

SPORT I S S - D O M E

SPORT I S S - D O M E Handball- Meister gegen Vizemeister,Meister gegen Pokalsieger,wie manesdreht,esgeht nichtohne Superlative: Am 22.August kommtSpitzenhandball nach Düsseldorf. Im ISS-Dome trifft MeisterSGFlensburg- Handewittauf Pokalsieger undVizemeisterRhein-Neckar Löwen.Esgehtumden PixumSuper Cup, den ersten Titelder neuen Handball-Saison. Die Düsseldorfer Rhein Vikingskönnen als Zweitligistzwarnur zuschauen,Trainer CevenKlatt freutsich trotzdem aufdas Spiel undvor allemauf die zweiteSaisoninDüsseldorf. Stadt RheinVikings-TrainerCeven Klatt Foto: Rhein Vikings DerSupercup stehtan, waserwartenSie? Das wirddas Beste, wasder Deutsche Handball zu bieten hat. Da trifft der Pokalsiegerauf denMeister.Das istmehrals eine ersteStandortbestimmung unterWettkampfbedingungen. Icherwarte einintensivesSpiel. DieSaisongehterstdanachlos,lassensichdie Mannschaften trotzdem schonindie Karten schauen? Aufdem Niveau in derBundesligagibteskeine Geheimnisse mehr.Spieler undTrainer kennensichvon unzähligenSpielen gegeneinanderund jeder weiß, waservom anderenzuerwartenhat.Daspielen beideMannschaftenganzsichermit offenemVisierund gebenVollgas.Für dieZuschauer wird es einechtes Handball-Highlight! Ihr selbst seid auch ja einbisschendabei.Vor demSupercup wird es ein Jugendturniergeben,andem dieRhein Vikings,Bayer Dormagen,der BergischeHCund TUSEM Essen um 5000 Euro Siegprämiespielen.Was bedeutetdas füreuren Nachwuchs? Fürdie Jugend istdas eine tolleSache.Insoeinem Viererturnier anzutretenund dasvielleichtauch voreiner vollen Halle, daswirdtoll. Ichhoffe, dass schonfrüheinige Zuschauerinden Dome kommen,damitdie Jungs dieStimmungmal erlebenkönnen.Das motiviertnocheinmal zusätzlich. Manhat das Gefühl,dassDüsseldorfimmer mehr zu einerHandballstadt wird, seit ihrvor einemJahr vonNeuss hierhingezogen seid... DieStadt macht im Moment viel Werbungfür denHandball.Das isteine schöne Geschichte,dasonst ja immerFußball im Vordergrundsteht.Düsseldorfhat ja einbreites Sportangebot mitvielentollenVereinen, aber ich habedas Gefühl, dass wir auch wahrgenommen werden undimmer mehr Leutezuuns in dieHallekommen, dievorhermit unsnochnichtszutun hatten.GegenEssen warenüber2000 undbeimletzten Heimspiel über 1500 Leuteda. DieRhein Vikings sindjetztseiteinem Jahr in Düsseldorf. WielautetIhr Fazit? Wir sind sehr zufrieden. Wirsindsuper empfangenwordenund konnten vorallem unsere sportlichen Zieleerreichen. Wirhaben als Aufsteiger direkt dieKlassegehalten, unsschnell mitdem Castello angefreundetund dorteinen Schnitt vonüber1000 Zuschauern erreicht,was für daserste Jahr eine tolleSache ist. Sportlich lief es sehr gut.Wennman trotzfinanzstarker Konkurrenz fünf Spieltagevor Schluss denKlassenerhalt feiert, dann kann mannur zufrieden sein. Waserwartetihr in derneuen Saison? Wir verlieren leider vier wichtige Stützen. Wirhattenals Aufsteiger die drittbeste Abwehr derLiga, wasvielleichtauch einNovum ist. Aber jetzt verlieren wir mitHeider Thomas undDennis Aust zwei wichtige Abwehrspieler,die sich mehr aufihren Berufkonzentrieren wollen.Wir müssenes in derVorbereitungschaffen, neue Spielerzuintegrieren unddie Lücken zu schließen.Dafür bekommen wir mitPhilippPöter vonBundesligist Wetzlareinen erfahrenenSpieler,der auch schon fürdie HSGDüsseldorf aufgelaufenist unddas Umfeld hier kennt.Außerdemwerdenwir fünf Jugendspielerindie ersteMannschaft hochziehen. Es wirdalsoschwieriger? Ja,inder nächstenSaisonsteigen fünf Mannschaften ab,das istein Viertelder Liga.Das istschon krassund es wirdein Hauenund Stechenum denKlassenerhaltgeben.Deshalb istesunser Ziel,ähnlich souverän wie in diesem Jahr denAbstieg zu vermeiden. Werden Siedennauchzum Supercupgehen? Ja,wir werden mitder gesamten Mannschaft hingehen.Das Spielist an einemMittwoch.Das heißt, wir werden ganz normal trainieren unddanach zumSupercupgehen.Wir freuenuns drauf. Piet Keusen PixumSuper Cup: 22.8.,ISS Dome,Düsseldorf 12

SHOPS&TRENDS U N T E R B I L K Prallgefülltes Regal: Buch in Bilk² Literaturdenkmal Das Internet unddie großen Ketten bedrohendie inhabergeführten Buchhandlungen? Pah! Stefan Pützund Christoph Simonshaben jüngsteine zweite eröffnet.Buch in Bilk2bietetLeserattenjenen Service,den sievon einemFachgeschäft erwarten: persönliche Beratung,gernmit einemKaffeeverbunden,sowie einhandverlesenesSortiment guterBücher, darunterNeuheiten,aberauch ältere Titel, dieesverdienen,(wieder-)entdeckt zu werden.EsgibtKrimis,Romaneund Reiseführer, Regionalia, vieleKinderbücher, Fach-und Schulliteratur,was nichtvorrätig ist, wirdgerne bestellt.Auch Filmegehörenzum Angebot, Postkarten undein bisschen „Schnickschnack“, liebevollausgesuchte Geschenkartikel. bk Buch in Bilk2,Bilker Allee20, Düsseldorf, 0211-58027042; buchinbilk.de Foto:Buch in Bilk2 August 2018 auch als ePaper Fluch oder Segen Fitness-Apps Olga bis Turock Festival-Finale Bits und Bytes Gaming-Geschichten STADTMAGAZINfür Düsseldorfund Wuppertal OUTDOOR special ! 25.08.2018 BIKEN, BUDEN, BÖMSKES! VIOLAS‘ Düsseldorf in der KÖ - Galerie Königsallee 60 40212 Düsseldorf Ausgang Grünstrasse der nächste erscheintam 29. August O B E R K A S S E L Christianund Rebecca Jakobs Schön &gut DasssichUmweltverträglichkeitund Lifestyle nichtausschließen,beweistseitAnfangJuli Düsseldorfs erster Familiy ConceptStore.qnOOtsch wurdevon Rebeccaund Christian Jakobs gegründet, diesehrhohe Ansprüche an dieQualitätihrerProduktestellen –nur wasdie Kriterien Nachhaltigkeitund gutes Design erfüllt, schafftesins Sortiment. Auf120 qm findetsichSchönes undNützliches fürGroßund Kleinvon über 80 Labels undManufakturen aus allerWelt: hochwertiges Spielzeugund Kindermöbel,Wohnaccessoires, Naturkosmetik, Schmuck undorganic Fashion, Bücherund Papeterieartikel sowie ausgesuchte Food-Spezialitäten. To be continued –das Angebotwirdlaufendumneue Marken erweitert. Berit Kriegs qnOOtsch, Luegallee43, Düsseldorf, 0211-95424644; qnootsch.de Foto: Kristina Fendesack 20. UZ-PRESSEFEST DAS FEST DES FRIEDENS UND DER SOLIDARITÄT KONSTANTIN WECKER | THE BUSTERS ESTHER BEJARANO &MICROPHONE MAFIA KAI DEGENHARDT | DIE GRENZGÄNGER COMPANIA BATACLAN | ERICH SCHAFFNER KLAUS DER GEIGER | BURGER WEEKENDS THE POKES | WEBER-HERZOG-MUSIKTHEATER JAZZPOLIZEI | ACHIM BIGUS u.v.m. UND: KINDERFEST MIT PIT BUDDE | THEATER | LESUNGEN FLOHMARKT | BÜCHERMARKT | KUNSTAUSSTELLUNG INTERNATIONALE SPEZIALITÄTEN 10 BÜHNEN –DAVON 3OPEN-AIR-BÜHNEN 12 PROGRAMMZELTE EINTRITT FREI! DAMIT ALLE MITFEIERN KÖNNEN, BITTEN WIR DIEJENIGEN, DIE ES SICH LEISTEN KÖNNEN, UM EINE SOLIDARISCHE SPENDE! 7. –9.SEPTEMBER 2018, DORTMUND REVIERPARK WISCHLINGEN Infos: pressefest.dkp.de 13

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02