Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 8 Monaten

August 2017 - coolibri Düsseldorf und Wuppertal

THEMA Stauland NRW

THEMA Stauland NRW Abteilungsleiter Ingo Menzel erläutert die Kontrolleinheiten der Verkehrslenkungszentrale. Stillstand auf den Straßen bedeutet Stress für Autofahrer. In den Ferien ist es besonders schlimm. Abwarten und Durchhalten empfiehlt Michael Schreckenberg. Abfahren und Ausweichen ist nach den Erkenntnissen von Deutschlands einzigem Stauforscher nur bei einer Vollsperrung sinnvoll. „Denn die Nebenstrecken können den Verkehr nicht aufnehmen und sind sofort überlastet“, sagt der Professor der Uni Duisburg-Essen. Er selbst hat Spaß am Stillstand. „Häufig stehe ich absichtlich im Stau und schaue, wie die Menschen sich verhalten.“ Besonders oft beobachtet er die Smartphone-Fahrer – in seinen Augen die größte Gefahr. „Telefonieren mit der Freisprech-Anlage ist mit 0,8 Promille Alkohol im Blut vergleichbar, mal kurz eine Nachricht zu schreiben, beeinflusst das Fahrverhalten wie 1,1 Promille und wir haben sehr viele Mobilfunk-Betrunkene am Steuer.“ Der Ziehharmonika-Effekt Rund 20 Prozent der Staus ließen sich vermeiden, wenn alle konzentrierter und kooperativer unterwegs wären. Doch jeder ist nur darauf bedacht, schneller voran zu kommen als der Nebenmann. „Dabei haben wir festgestellt, dass Spurwechsel und der Lückenschluss zum Vordermann nichts bringen. Im Gegenteil: Wenn der Vordermann bremst, entsteht ein Ziehharmonika-Effekt, der sich mit 15 km/h nach hinten bewegt“, sagt der Experte. Er hat vier Stau-Typen ausgemacht: Die Sensiblen, die eine andere Strecke nutzen, sobald ein 22 Stau gemeldet wird; die Taktierer, die darauf hoffen, dass er sich rechtzeitig auflöst; die Konservativen, die es selbst am besten wissen und die Stoiker, die immer die gleiche Strecke fahren. Im Urlaub sind die am schnellsten, die ihr Ding durchziehen, sich aber nicht zur Berufsverkehrszeit durch die Ballungszentren quetschen. „Wir raten, den Freitagnachmittag und den Samstagmittag zu meiden“, sagt Ingo Menzel, Leiter der Verkehrszentrale in Leverkusen. Im dortigen Kontrollraum behalten die Mitarbeiter über jeweils zwölf Monitore rund 2200 Autobahn-Kilometer in NRW im Blick und bedienen nach Bedarf die LED-Schilder, um das Tempo auf der Fahrbahn rechtzeitig zu drosseln, vor Staus zu warnen oder Umleitungen zu empfehlen. Die Kollegen können bei einem Unfall einen Fahrstreifen sperren, den Zufluss über etwa 100 Pförtner-Ampeln regulieren oder den Seitenstreifen zeitweise freigeben. „Die zusätzliche Spur hat auf der A57 die Staus um 90 Prozent gesenkt. Leider ist das bisher nur auf drei Abschnitten möglich. An vielen Stellen, wie beispielsweise an der A40, fehlt uns der Platz für den Ausbau.“ Die 17 Mitarbeiter, die im Drei-Schicht-System den Kontrollraum rund um die Uhr besetzen, reagieren jedoch nur auf die Geschehnisse auf der Straße. Staus verhindern können sie nicht. „Wir haben viele Mobilfunk- Betrunkene am Steuer“

THEMA COOLIBRI AUSLAGESTELLEN Der coolibri ist bereits vergriffen und Ihr wisst nicht, wo Ihr ihn bekommen könnt? Wir präsentieren Euch für die unterschiedlichen Gebiete jeweils unsere Top-3-Auslagestellen. Falls dennoch mal alle coolibri-Magazine in Eurer Nähe vergriffen sind, könntet Ihr ganz bequem alle Ausgaben als E-Paper lesen –sowohl auf unserer Website, als auch auf Euren Handys und Tablets. Besucht einfach: webkiosk.coolibri.de. Eine weitere bequeme Möglichkeit ist ein coolibri-Abo. Dann kommt erimmer pünktlich ins Haus geflattert. Weitere Informationen über unser Abo sowie das Bestellformular findet Ihr unter www.coolibri.de/abo.html. Einfach das Bestellformular ausfüllen und abschicken. Das Abonnement läuft automatisch nach einem Jahr aus. * Die Fahrt in die Ferien beginnt meist wenig entspannt. Denn Staus und Baustellen bremsen die Reise und sorgen für Stress. Stillstand-Tendenz: steigend Auf 85 674 Kilometer summierte sich der Stillstand im vergangenen Jahr. Tendenz steigend. Neben der Leverkusener Brücke auf der A1 zählen das Kreuz Bochum-West (A40), der Bereich zwischen Bochum „Rund 20 Prozent der Staus ließen sich vermeiden“ und Herne auf der A43, die A 46 zwischen Hilden und Wuppertal-Barmen sowie das Westhofener Kreuz (A45) und die Anschlussstelle Moers-Hülsdonk (A57) durch Baustellen und Überlastung zu den Bereichen mit hohem Bremseffekt. Für die Zukunft zeichnet Michael Schreckenberg ein düsteres Bild. Denn die Infrastruktur im bevölkerungsreichsten Bundesland ist zwar gut ausgebaut, aber vielerorts sanierungsbedürftig. Und das Problem spitzt sich zu. „Wir haben immer mehr LKW auf der Straße und einer nutzt die Fahrbahn mehr ab als 60 000 PKW“, betont der Stauforscher. Er hat lange dafür gekämpft, die Mautdaten einsehen zu können. „Wenn wir wissen, wo die LKW herfahren, können wir ausrechnen, welche Strecken als nächste marode sind.“ Solange nicht mehr Geld in den Erhalt des Autobahnnetzes und den Ausbau zentraler Bahnstrecken fließt, sieht der Experte den Verkehr in NRW auf noch mehr Stillstand zusteuern. Dominique Schroller Foto:DominiqueSchroller BOCHUM - TOP 3 coolibri Ehrenfeldstr.34 44789 Bochum Bermuda Filmtheater / Union Kino Kortumstr. 16 44787 Bochum Elpi Tickets Kortumstr. 72 44787 Bochum DORTMUND - TOP 3 Cinestar Steinstr. 44 44147 Dortmund Dean &David Dortmund GmbH Westenhellweg 86-88 44137 Dortmund Stadt- und Landesbibliothek HAMM, UNNA, HAGEN - TOP 3 Stadtbücherei Hamm Max-von-der-Grün- Platz 1-3 Platz der deutschen Einheit 1 44137 Dortmund 59063 Hamm Wehringhauser Bioladen Langestr. 57 58089 Hagen Café del Sol Lindenplatz 1 44532 Lünen GELSENKIRCHEN, HERNE, RECKLINGHAUSEN - TOP 3 Parkbad Süd Am Stadtgarten 20 45889 Castrop Saturn Bahnhofstr. 48 45879 Gelsenkirchen LWL Museum für Archäologie Europaplatz 1 44623 Herne OBERHAUSEN, DUISBURG, MÜLHEIM - TOP 3 IG Metall Stapeltor 17-19 44575 Duisburg Bolero Restaurant Philosophenweg 31-33 47051 Duisburg Kultkeller Steinsche Gasse 48 47051 Duisburg ESSEN - TOP 3 Villa Rü Girardetstr. 21 45131 Essen Extrablatt Essen Kennedyplatz 5 45127 Essen Bücher Bredeney Bredeneyer Str. 140 45133 Essen DÜSSELDORF,WUPPERTAL-TOP 3 Maritim Hotels Maritim Platz 1 40474 Düsseldorf Düsseldorfer Arcaden Friedrichstr. 133 40217 Düsseldorf Café Relaxx Friedrich-Ebert-Straße 88 42103 Wuppertal Verkehrsinfos unter verkehr.nrw.de *Möchtet Ihr selber eine coolibri-Auslagestelle werden? Dann meldet Euch unter vertrieb@coolibri.de

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02