Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region
Aufrufe
vor 3 Jahren

August 2016 - coolibri Ruhrgebiet

  • Text
  • Bochum
  • Dortmund
  • Ruhr
  • Oberhausen
  • Sucht
  • Zeitangabe
  • Duisburg
  • Ruhrtriennale
  • Kemnader
  • Zeltfestival
  • Www.coolibri.de

F E S T I V A L S 9.9.

F E S T I V A L S 9.9. WESTFALENPARK, DORTMUND coolibri präsentiert 27.8. KULTURREVIER ZECHE RADBOD, HAMM coolibri präsentiert Rea Open Air Rea Garvey „Get Load“ – Dass Rea Garvey seine Sommer-Tour gerade so benannt hat, ist kein Zufall, sondern Ausdruck eines musikalischen Wandels. Der Sänger widmet sich auf seinem aktuellen Album „Prisma“ weniger den privaten Herzensgeschichten, sondern schaut hinaus in die Welt mit all ihren Problemen. „Die Welt steht in Flammen und wenn die Dinge nicht besser werden, dann müssen wir laut werden.“ Diesen Satz hat Garvey vor einem Jahr gesagt und wenn man gerade jetzt einen Blick nach Syrien oder in die Türkei wirft, dürfte es beim Konzert im Westfalenpark ziemlich laut werden. Weniger begleitet von Synthesizer- und Akustik-Sounds. Stattdessen kantige E-Gitarren und heftige Drums. Rea Garvey: „Es ist die Verantwortung eines Musikers, über das Weltgeschehen zu berichten.“ Der Ire wird dazu deutliche Worte finden.bla Foto: Sven Sindt Kabak Pyramid Reggae Radbod Hamm Wer beim Summer Jam den Jamaika-Sound nur ohne Sonne serviert bekam, hat bei der Reggae Summer Night in Hamm noch einmal die Chance auf angemessenes Sommerwetter. Zu den Headlinern gehört der britische DJ und Reggae-Künstler Macka B, der beweist, dass politisch-spirituelle Messages und Humor sehr gut zusammen gehen. Seine Diskografie reicht bis in die Achtziger zurück, damals brachte er den Reggae- und Dancehall-Sound auch in Deutschland mit auf den Weg. Der zweite große Name lautet Kabaka Pyramid. Der Jamaikaner kommt erstmals mit seiner Band „The Bebble Rockers“ nach Europa und kombiniert auf der Bühne Reggae, Dancehall und Hip-Hop. Support kommt von lokalen Szenekollegen: The Herbpirates sind „Hamms einzige Reggaeband“ und das Top Frankin’ Soundsystem hat es längst aus dem Pott herausgeschafft.kulturrevier.de Foto: Reggae Summer Night 12.–14.8. SCHLOSS BROICH, MÜLHEIM 20.8. LINDENBRAUEREI, UNNA coolibri präsentiert coolibri präsentiert Bob Geldof Ruhrbühne Heimathelden, Bob Geldof und Ritter Rost –so heißen die drei Programmpunkte der Open-Air-Sause auf der Ruhrbühne. Hinter den Heimathelden verbergen sich vier Lokalbands aus Mülheim und Umgebung, die am Freitag spielen. Freeway Cash setzen auf „Ruhrpott-Country“, Rude Reminders auf karibische „Roots Music“, The Bromfiets auf „Post-Punk-infizierten Indierock“. Geraeuschnavigator dagegen covern Gothic-Songs nur mit Akustikinstrumenten. Am Samstag erobert dann der Weltstar des musikalischen Benefiz die Bühne. Bob Geldof rückt mit Band an und liefert eine grundsolide Rockshow ab. Wer es gar nicht erwarten kann, schaut sich schon um 17.30 Uhr die Cover-Band Join The Rhythm an. Der Sonntag gehört dann ganz den Kleinen: Da gibt’s ein Best-of der Kindermusical-Reihe Ritter Rost in passender Schlosskulisse. muelheim-ruhr.de ip 34 Pressefoto: Scarlet Page / Universal Rio Reiser Rio-Reiser-Songpreis Zum 20. Todestag von Ton-Steine-Scherben-Sänger Rio Reiser verleiht die Lindenbrauerei Unna den Rio-Reiser-Songpreis. Der Kulturort fühlt sich der Punk-Ikone auf besondere Weise verbunden: Reiser war zu Lebzeiten oft in Unna, sein Bruder wohnt bis heute dort. Mit einem selbst komponierten, deutschsprachigen Song zum Thema „Land in Sicht“ konnten sich Newcomer-Bands und -Musiker bewerben, die Finalisten spielen am Tag der Preisverleihung live. Mitmachen dürfen nur Nachwuchs-Musiker, die noch keine professionellen Verträge unterschrieben haben. Zur Jury, die nach den Live-Performances die finale Entscheidung trifft, gehören Ulla Meinecke, Wolf Maahn, Stoppok, Stefan Jürgens sowie Mitglieder des Vereins RIO REISER HAUS. Der Preis ist mit 3500 Euro dotiert. Als Headliner ist momentan Judith Holofernes im Gespräch. lindenbrauerei.de ip Foto: Lindenbrauerei Unna

F E S T I V A L S 2.–4.9. DELLPLATZ, DUISBURG coolibri präsentiert Ensemble Crush Platzhirsch Festival Anfang September übernimmt der Platzhirsch wieder den Dellplatz und überhäuft ihn mit Musik, Kunst und Überraschungen. Das Line-Up setzt auf alte Liebe und neuen Krach, wenn es gleich neben dem Ur-Ruhri Stefan Stoppok Isolation Berlin platziert. Die Band vereint Großstadteinsamkeit und Herzschmerz mit brachialem Rocksound. Außerdem dabei: Rap mit Anspruch von Umse, exzessiver Jazzpunk von Unik Ubik, ein Tribut an Bluesmusiker Earl Bostic, Klassik von Ensemble Crush und dem niederländischen Trio aXolot. Toll klingt auch die Reihe von Punkbands, die sich auf jedem Festivalplakat gut macht: Gewalt, Karies und Pisse. Neben der Musik gibt’s Kunst in Galerien, Kellern und Kirchen, das kleinste Autokino der Welt, eine Kuschelecke mit Kinderhörspielen, Kindertheater, Lesungen, Tanz und Mitmach-Spaß. platzhirsch-duisburg.de lv, ip Foto: Platzhirsch Festival 29.9.–1.10. VERSCH. ORTE, DORTMUND coolibri präsentiert Augustines-Frontmann Billy McCarthy Way Back When Wenn zwischen FZW, Domicil und Pauluskirche die Indiekinder pilgern, wenn mit Leidenschaft dem Budenbier gehuldigt wird und Plakate mit herzerweichend süßen Waldtieren an Wänden und Zäunen kleben – dann ist Way Back When. Die dritte Ausgabe des Clubfestivals bringt handverlesene Acts der Indieszene nach Dortmund, darunter Rock, Pop, Folk und Schubladenverweigerer – Hauptsache handgemacht. Zwischen großen Namen wie We Are Scientists, Kakkmaddafakka, The Slow Show, We Were Promised Jetpacks und Augustines ist wieder viel Platz für Liebhaberei und Neuentdeckungen. Tief im Line-Up verbirgt sich zum Beispiel der Däne Alex Vargas, der engagierten Gesang mit Pop, Soul und Elektro mischt, die Band Wintersleep, bei der sanfter Gesang auf fette E-Gitarren trifft sowie die israelische Synthieliebelei Lola Marsh. waybackwhen.de ip Foto: tawanlubfah/fotolia.de Foto: Inga Pöting 35

coolibri Magazine 2019

coolibri Magazine 2018

coolibri Magazine 2017

edition coolibri

Ruhrgebeef No. 8 - Leseprobe
Ruhrgebeef No7 - Leseprobe
Ruhrgebeef No6 - Leseprobe
Backmagazin
Ruhrgebeef No5 - Leseprobe
Ruhrgebeef No4 - Leseprobe
Leseprobe: Ruhrgebeef - Vol 2
Landtagswahl NRW 2017
coolibri Campus NO 02